Di., 11.02.2020

Finanzielle Probleme DOSB-Chef zu Eisschnelllauf-Krise: Führungsteam entscheidend

Alfons Hörmann ist der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB).

DOSB-Boss Alfons Hörmann räumt große Besorgnis zu den Entwicklungen im deutschen Eisschnelllauf ein. Als wesentlich für den Ausweg aus der Krise sieht er die Zusammensetzung des neuen Führungsteams. Zur Rolle von Pechstein-Partner Große äußert er sich nicht. Von dpa

Di., 11.02.2020

Nach Brandunglück Comeback für Hollands Shorttrack-Star Knegt

Wird beim Weltcupfinale in Dordrecht sein Comeback feiern: Der niederländische Shorttrack-Star Sjinkie Knegt.

Dordrecht (dpa) - 13 Monate nach seinem schweren Brandunglück feiert der niederländische Shorttrack-Star Sjinkie Knegt beim Weltcupfinale in Dordrecht sein Comeback. Von dpa


Di., 11.02.2020

Titelkämpfe in Antholz Biathlon-WM: Herrmann, Peiffer und Doll die Hoffnungsträger

Bei der WM allemal gut für eine Medaille: Benedikt Doll.

Am 13. Februar beginnt in Antholz die Biathlon-WM. Die deutsche Mannschaft steht nach dem Rücktritt von Laura Dahlmeier unter Druck. Hoffnungen ruhen vor allem auf Denise Herrmann, Arnd Peiffer und Benedikt Doll. Von dpa


Di., 11.02.2020

Vor der Biathlon-WM Disl: Bei Herrmann «nicht zu viel Druck aufbauen»

Derzeit die beste deutsche Biathletin: Denise Herrmann.

Antholz (dpa) - Vor den am 13. Februar beginnenden Weltmeisterschaften hat Olympiasiegerin Uschi Disl gefordert, die Erwartungen an Deutschlands derzeit beste Biathletin Denise Herrmann nicht zu hoch zu schrauben. Von dpa


Mo., 10.02.2020

Ski alpin Nach Rebensburg-Sturz: Keine Lösung bei Verletzungs-Debatte

Viktoria Rebensburg stürzte beim Super-G-Rennen in Garmisch-Partenkirchen.

Nach jedem schweren Unfall im Ski-Weltcup stellt sich die Frage: Musste das sein? Auf der Suche nach Lösungen und Vorsichtsmaßnahmen stoßen die Verantwortlichen aber immer wieder an Grenzen. Und just jene, die es zu schützen gilt, sind oft auch keine Hilfe. Von dpa


Mo., 10.02.2020

Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner: «Man muss nicht Everybody's Darling sein»

Magdalena Neuner, ehemalige Biathletin, am Rande eines Pressetermins.

Vor 13 Jahren ging in Antholz der Stern von Magdalena Neuner auf. Am Karriereende war sie Biathlon-Rekordweltmeisterin. Die 33-Jährige kehrt nun als Fernseh-Expertin an diesen für sie speziellen Ort zurück. Von dpa


So., 09.02.2020

Parallel-Riesenslalom Erstes Karriere-Podest: Alexander Schmid Dritter in Chamonix

Alexander Schmid (oben) feiert seinen dritten Platz beim Parallel-Riesenslalom.

Im Vorfeld gehörten Stefan Luitz und Linus Straßer beim Parallel-Riesenslalom von Chamonix zu den Kandidaten für die Siegerehrung. Dann aber wuchs ein anderen Deutscher über sich hinaus und sorgte für eine Podest-Überraschung. Von dpa


So., 09.02.2020

Weltcup in Hinzenbach Skispringerin Hölzl siegt weiter - Althaus Zehnte

Die Österreicherin Chiara Hölzl freut sich über den ersten Platz beim Heim-Weltcup in Hinzenbach.

Hinzenbach (dpa) - Die Österreicherin Chiara Hölzl hatte ihre Ausnahmestellung im Skisprung-Weltcup erneut unter Beweis gestellt. Von dpa


So., 09.02.2020

Ohne verletzte Seidel Shorttracker mit durchwachsenen Leistungen

Der Rostocker Adrian Lüdtke (l) hat beim Heim-Weltcup über 1500 Meter den elften Rang erreicht.

Dresden (dpa) – Überschattet von dem bitteren Saison-Aus von Anna Seidel haben die deutschen Shorttracker beim Heim-Weltcup in Dresden eine durchwachsene Bilanz vorzuweisen. Von dpa


So., 09.02.2020

Weltcup in Schweden Bolschunow und Johaug gewinnen Langlauf-Rennen in Falun

Feierte in Falun seinen siebten Saisonsieg: Alexander Bolschunow.

Falun (dpa) - Der Russe Alexander Bolschunow und die Norwegerin Therese Johaug haben die Massenstart-Rennen der Langläufer in Falun gewonnen. Beide bauten damit ihre Führungen in der Gesamtwertung aus. Von dpa


So., 09.02.2020

Ski alpin Viktoria Rebensburg beim Super-G in Garmisch gestürzt

Stürzte beim Super-G in Garmisch: Abfahrtssiegerin Viktoria Rebensburg.

Einen Tag nach ihrem umjubelten Erfolg in der Abfahrt ist Viktoria Rebensburg im Super-G schwer gestürzt. Ersten Untersuchungen zufolge verletzte sie sich dabei nicht schwerer - weitere Checks standen zunächst aber aus. Der Sieg ging an eine Schweizerin. Von dpa


So., 09.02.2020

Eiskunstlauf Olympiasieger Savchenko/Massot «offen» für Comeback

Aljona Savchenko und Bruno Massot bei den Proben zur Show «Holiday on Ice» auf dem Eis.

Hamburg (dpa) - Die Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot erwägen ernsthaft ein Comeback auf dem Wettkampf-Eis. Von dpa


So., 09.02.2020

Weltcup Süßer Sieg: Leyhes «Sahnehäubchen» bei Willingen-Party

Stephan Leyhe aus Deutschland springt von der Mühlenkopfschanze.

Lange hat Stephan Leyhe auf seinen ersten Einzelsieg im Skisprung-Weltcup warten müssen. In seiner Heimat ist es dann soweit. Die Fans feiern ihn mit einem speziellen Lied. Leyhe selbst denkt schon an die nächsten Aufgaben und nimmt vom Efolg etwas mit. Von dpa


So., 09.02.2020

Vier-Kontinente-Cup Eiskunstlauf-Olympiasieger Hanyu mit Weltrekord in Kurzkür

Zeigte in Seoul eine überragende Kür: Eiskunstlauf-Olympiasieger Yuzuru Hanyu.

Seoul (dpa) - Doppel-Olympiasieger Yuzuru Hanyu hat sich wieder einmal selbst übertroffen. Von dpa


So., 09.02.2020

Ausblick Das bringt der Wintersport am Sonntag

Viktoria Rebensburg will auch im Super-G gewinnen.

Wegen des Orkantiefs ist der Weltcup der Skispringer in Willingen zwar abgesagt worden, dennoch verspricht dieser Wintersport-Sonntag noch einiges. So will Viktoria Rebensburg nach ihrem Triumph in der Abfahrt nun im Super-G nachlegen. Von dpa


Sa., 08.02.2020

Eisschnelllauf Ihle über 1000 Meter Elfter vor Dufter

Nico Ihle muss sich mit dem elften Platz zufriedengeben.

Calgary (dpa) - Eis-Sprinter Nico Ihle ist beim Weltcup in Calgary über 1000 Meter auf dem elften Platz gelandet. Der Chemnitzer wurde auf dem Olympic Oval der Eisschnellläufer mit 1:07,64 Minuten gestoppt. Von dpa


Sa., 08.02.2020

Missbrauchsvorwürfe Frankreichs Eissport-Verbandschef tritt zurück

Als Frankreichs Eissportverband-Präsident zurückgetreten: Didier Gailhaguet.

Paris (dpa) - Frankreichs Eissportverband-Präsident hat mehrere Tage nach Bekanntwerden von Missbrauchsvorwürfen im Eiskunstlauf seinen Rücktritt angekündigt. Er habe die Entscheidung getroffen, mit Würde von seinem Posten als Verbandspräsident zurückzutreten, sagte Didier Gailhaguet in Paris. Von dpa


Sa., 08.02.2020

Ski alpin Straßer vergibt beim Noel-Heimsieg Top-Platzierung

Siegte in Chamonix: Noel Clement.

Beim Slalom in Chamonix scheiden die Favoriten reihenweise aus. Dennoch bejubeln die Franzosen einen Heimsieg von Clement Noel. Linus Straßer kann seinen Chance nicht nutzen. Von dpa


Sa., 08.02.2020

Weltcup Svahn und Goldberg siegen bei Sprint der Langläufer

Erstplatzierte Linn Svahn aus Schweden freut sich über ihren Sieg.

Falun (dpa) - Die Schwedin Linn Svahn und der Norweger Paal Goldberg haben die Sprintrennen der Langläufer in Falun gewonnen. Sprintspezialistin Svahn setzte sich bei ihrem Heim-Wettkampf vor der Russin Natalia Neprjajewa und ihrer Landsfrau Jonna Sundling durch. Von dpa


Sa., 08.02.2020

Weltcup Leyhe gewinnt Skisprung-Qualifikation in Willingen

Lokalmatador Stephan Leyhe hat die Führung in der Willingen-Five-Wertung übernommen.

Willingen (dpa) - Lokalmatador Stephan Leyhe hat die Qualifikation des Skisprung-Weltcups in Willingen gewonnen und damit die Führung in der Willingen-Five-Wertung übernommen. Von dpa


Sa., 08.02.2020

Ski alpin Rebensburg rast zum Heimsieg in Garmisch

Schnellste auf der Abfahrt in Garmin: Viktoria Rebensburg.

Zehn Jahre müssen die Garmischer auf einen Damen-Heimsieg warten. Dann aber kommt Viktoria Rebensburg und rockte die Kandahar. Die Skirennfahrerin hat Grund zur Erleichterung. Von dpa


Fr., 07.02.2020

Bavarian Open Eiskunstlauf-Paar Hocke/Kunkel Zweite bei Bavarian Open

Annika Hocke und Robert Kunkel sind bei den Bavarian Open Zweite geworden.

Oberstdorf (dpa) - Die Berliner Paarläufer Annika Hocke und Robert Kunkel sind bei den Bavarian Open der Eiskunstläufer in Oberstdorf Zweite geworden. Von dpa


Fr., 07.02.2020

Snowboard Mittermüller: Verband hatte Mitschuld an Depression

Die Snowboarderin Silvia Mittermüller.

München (dpa) - Die Snowboarderin Silvia Mittermüller (36) hat eine Depression 2018 öffentlich gemacht und dem deutschen Verband die Mitschuld für die Erkrankung gegeben. Von dpa


Fr., 07.02.2020

Weltcup in Calgary Drei persönliche Bestzeiten der Deutschen über 500 Meter

Joel Dufter hat beim Auftakt des Weltcups in Calgary eine persönliche Bestzeit erreicht.

Calgary (dpa) - Zum Auftakt des fünften Weltcups der Eisschnellläufer in Calgary haben drei deutsche Eissprinter über 500 Meter persönliche Bestzeiten geschafft. Von dpa


Fr., 07.02.2020

Weltcup in Dresden Saison-Aus für Shorttrackerin Anna Seidel nach Sturz

Stürzte zum Auftakt des Weltcups in Dresden: Shorttrackerin Anna Seidel.

Die Dresdnerin Anna Seidel hatte sich vor eigenem Publikum beim Weltcup an diesem Wochenende so viel vorgenommen. Nach einem unglücklichen Sturz muss sie nun alle WM-Hoffnungen begraben. Von dpa


201 - 225 von 9087 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige