Fr., 15.03.2019

Sauerstoffzufuhr Erfolg vor CAS: Ski-Ass Luitz bekommt ersten Sieg zurück

Stefan Luitz war der Berufung vor dem CAS erfolgreich.

Wochenlang musste Skirennfahrer Stefan Luitz damit zurechtkommen, dass ihm der erste Sieg im Weltcup aberkannt wurde. Am Freitag durfte er aber ein zweites Mal feiern: Vor dem höchsten Sportgericht bekam er recht, die Disqualifikation wurde aufgehoben. Von dpa

Fr., 15.03.2019

Ski alpin Saison- oder Karriereende? Neureuther vor Weltcup-Finale

Hat ein mögliches Karriereende noch offen gelassen: Ski-Star Felix Neureuther.

Nach einem ebenso unglücklichen wie sportlich verpatzten Winter steht Ski-Ass Felix Neureuther am Sonntag beim letzten Slalom am Start. Offen ist nach wie vor, ob dann für den deutschen Rekordrennfahrer in Soldeu nur die Weltcupsaison oder gar die aktive Karriere endet. Von dpa


Fr., 15.03.2019

Ski-Weltcup DSV-Quartett auf Rang drei bei Team-Event

Das deutsche Team (r) wurde in Andorra Dritter.

Dritter Renntag, drittes Podium: Beim alpinen Weltcup-Finale in Andorra sind die Deutschen im Team-Event auf Platz drei gefahren und haben den DSV positiv überrascht. Vor allem ein junger Allgäuer sorgte für zufriedene Gesichter in den Pyrenäen. Von dpa


Fr., 15.03.2019

Staffeln in Bestbesetzung Biathlon-Star Dahlmeier und Co. heiß auf WM-Medaillen

Staffeln in Bestbesetzung: Biathlon-Star Dahlmeier und Co. heiß auf WM-Medaillen

Vier Goldmedaillen werden bei der Biathlon-WM in Östersund noch vergeben, das deutsche Team würde gerne so viele wie möglich davon mit nach Hause nehmen. Die Vorzeichen in Schweden stehen gut. Von dpa


Do., 14.03.2019

Raw-Air-Tournee in Norwegen Kobayashi siegt in Trondheim - DSV-Adler mit «Aufwärtstrend»

Der Japaner Ryoyu Kobayashi siegt in Trondheim.

Ob sich die deutschen Skispringer mit der Raw Air 2019 noch richtig anfreunden werden, ist fraglich. Nachdem der Bundestrainer zuvor in Lillehammer noch von «erbärmlichen» Sprüngen gesprochen hatte, sah er in Trondheim aber nun zumindest einen positiven Trend. Von dpa


Do., 14.03.2019

Premiere bei Biathlon-WM Herrmann und Lesser bei Single-Mixed-Staffel Vierte

Wechsel zwischen Denise Herrmann und Erik Lesser.

Denise Herrmann und Erik Lesser wollten eine Medaille bei der WM-Premiere der Single-Mixed-Staffel. Aber am Ende reichte es bei der starken Konkurrenz nur zum vierten Platz. Gold geht an Norwegen. Von dpa


Do., 14.03.2019

Biathlon-WM Dahlmeier tritt mit der Staffel und im Massenstart an

Will beide noch verbleibende Rennen bei der Biathlon-WM bestreiten: Laura Dahlmeier.

Östersund (dpa) - Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier wird zum Abschluss der Biathlon-WM im schwedischen Östersund am Wochenende nach eigener Aussage in beiden verbleibenden Wettbewerben starten. Von dpa


Do., 14.03.2019

Skispringen Norwegerin Maren Lundby gewinnt Raw-Air-Tournee

Maren Lundby gewann auch die Raw-Air-Serie.

Trondheim (dpa) - Olympiasiegerin Maren Lundby hat die Raw Air der Skispringerinnen gewonnen und sich damit ein Preisgeld von 35.000 Euro gesichert. Von dpa


Do., 14.03.2019

Ski alpin Rebensburg gewinnt finalen Super-G - Shiffrin holt Kugel

Viktoria Rebensburg gewann den Super-G in Andorra.

Nach der kleinen Enttäuschung über Platz zwei in der Abfahrt konnte Viktoria Rebensburg über ihren Sieg im Super-G nur noch jubeln. Für das deutsche Ski-Ass war der Erfolg eine Erlösung und soll zusätzlich Schub geben für die Sommer-Vorbereitung und die nächsten Saison. Von dpa


Do., 14.03.2019

Weltcup-Finale in Soldeu Ski-Ass Paris gewinnt Super-G und Disziplin-Kugel

Dominik Paris gewann auch den Super-G beim Weltcup-Finale in Andorra.

Anders als Viktoria Rebensburg hat Josef Ferstl beim Saisonfinale im Super-G nicht jubeln können. Der Oberbayer landete nach einer verkorksten Fahrt außerhalb der Top Ten. Nicht zu schlagen und mit Kristall geehrt war der beste Speedfahrer der vergangenen Monate. Von dpa


Do., 14.03.2019

Titelkämpfe in Saitama Fentz startet bei Eiskunstlauf-WM

Paul Fentz wird bei der WM in Japan seine Kür auf das Eis zaubern.

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Meister Paul Fentz wird bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in der nächsten Woche in Saitama an den Start gehen. Dies ist das Ergebnis eines Leistungstests in Berlin. Von dpa


Do., 14.03.2019

Biathlon-WM Sie nennen ihn «Maschine»: Peiffer sammelt weiter Medaillen

Arnd Peiffer mit der Goldmedaille für seinen Einzel-WM-Titel.

Arnd Peiffer hat in Östersund bereits seinen fünften WM-Titel gewonnen. Der Biathlet ist der Kopf der deutschen Mannschaft - und hat bei den Titelkämpfen in Schweden noch viel vor. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Lundby baut Führung aus Raw Air in Trondheim: Althaus Fünfte in der Quali

Katharina Althaus springt in Trondheim auf Rang fünf.

Trondheim (dpa) - Maren Lundby hat ihre Führung bei der Raw Air der Skispringerinnen weiter ausgebaut. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Weltcup Skispringen Kraft übernimmt Führung bei Raw Air - Deutsche dabei

Der Österreicher Stefan Kraft übernimmt in Trondheim die Führung bei der Raw-Air-Tournee.

Trondheim (dpa) - Stefan Kraft hat die Führung bei der Raw Air der Skispringer übernommen. Der 25 Jahre alte Österreicher gewann die Qualifikation zur dritten Station der Wettkampfserie im norwegischen Trondheim vor Gesamtweltcupsieger Ryoyu Kobayashi aus Japan und dem Polen Dawid Kubacki. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Biathlon-WM in Östersund Ein Jahr nach Olympiasieg: Peiffer stürmt zu WM-Gold

Biathlon-WM in Östersund: Ein Jahr nach Olympiasieg: Peiffer stürmt zu WM-Gold

Noch nie stand Arnd Peiffer in einem Biathlon-Einzel auf dem Podium. Bei der WM in Östersund holte er Gold - dank einer tadellosen Schießleistung. Erik Lesser vergab mit dem letzten Schuss Silber. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Biathlon-WM Premiere für Single-Mixed-Staffel mit Herrmann und Lesser

Die Single-Mixed-Staffel ist sehr schießlastig und bevorteilt vor allem schnelle, sichere Schützen. Foto (Archiv): Rick Bowmer/AP

Östersund (dpa) - Verfolgungs-Weltmeisterin Denise Herrmann und Erik Lesser vertreten den Deutschen Skiverband bei der Premiere der Single-Mixed-Staffel bei der Biathlon-WM im schwedischen Östersund. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Ski alpin Rebensburg und das Hundertstelpech: Nur Zweite in Abfahrt

Viktoria Rebensburg verpasste ihren ersten Abfahrtssieg nur hauchdünn.

Mickrige drei Hundertstelsekunden fehlen Viktoria Rebensburg zum ersten Weltcupsieg in einer Abfahrt. In Andorra muss die Oberbayerin lange zittern - und am Ende werden ihr die wechselnden Bedingungen zum Verhängnis. Sie erlebt ein bitteres Déjà-vu. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Gesundheitliche Gründe Kombinierer-Weltmeister Frenzel beendet Saison vorzeitig

Eric Frenzel hat seine Saison vorzeitig beendet.

Frankfurt/Main (dpa) - Der siebenmalige Weltmeister Eric Frenzel hat die Weltcup-Saison in der Nordischen Kombination vor dem Heim-Finale am Wochenende in Schonach aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig beendet. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Ski alpin Abfahrt: Paris siegt, Kugel an Feuz, Bestleistung für Ferstl

Der Italiener Dominik Paris gewann auch in Soldeu.

Dem deutschen Skirennfahrer Josef Ferstl gelingt bei der letzten Abfahrt der Saison noch einmal ein guter vorderer Platz. Er ist ähnlich zufrieden wie Sieger Paris und Disziplin-Champion Feuz. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Biathlon-Trainer Pichler und die Liebe zu Schweden: «Perfekter Spielplatz»

Deutscher Biathlon-Cheftrainer von Schweden: Wolfgang Pichler.

Schweden liegt Wolfgang Pichler zu Füßen. Wieder hat der Trainer aus Bayern eine Biathlon-Weltmeisterin geformt und kann bei der Heim-WM feiern. Doch seine Zeit in Skandinavien neigt sich dem Ende zu. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Biathlon-WM Dahlmeier zu möglichem Rücktritt: Feuer «in mir brennt noch»

Denkt noch nicht an einen Rücktritt: Laura Dahlmeier.

Östersund (dpa) - Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier macht sich aktuell keine Gedanken über ein Ende ihrer Biathlon-Karriere. Von dpa


Di., 12.03.2019

Raw-Air-Tournee Weltmeister-Glanz verfliegt bei Skispringern: «Erbärmlich»

Markus Eisenbichler musste sich beim Weltcup im norwegischen Lillehammer als 15. deutlich geschlagen geben.

Bei der WM in Seefeld haben Eisenbichler und Co. alles in Grund und Boden gesprungen. In Norwegen gleicht ihr Abschneiden nun einem Desaster. Bundestrainer Schuster findet harte Worte. Von dpa


Di., 12.03.2019

Biathlon-WM in Östersund Dahlmeier verpasst WM-Medaille im Einzel knapp

Bleibt bei der WM im Einzel ohne Medaille: Laura Dahlmeier aus Deutschland überquert die Ziellinie.

Laura Dahlmeier war drauf und dran, ihre dritte Medaille bei der WM in Schweden zu holen. Am Ende fehlten sieben Sekunden zu Bronze. Aber die Ausnahme-Biathletin gönnte der Konkurrenz den Erfolg. Von dpa


Di., 12.03.2019

Ski alpin DSV mit zehnköpfigem Team beim Weltcup-Finale

Bei der Abfahrt in Andorra ist Josef Ferstl DSV-Einzelkämpfer.

Soldeu/Andorra (dpa) - Mit fünf Damen und fünf Herren ist der Deutsche Skiverband beim Weltcup-Finale der Alpinen vom 13. bis zum 17. März in Andorra vertreten. Den Anfang machen die Speedfahrer. Von dpa


Di., 12.03.2019

Weltcup in Drammen Gimmler Neunte im Langlauf-Sprint: Norweger dominieren

Laura Gimmler kam im Langlauf-Sprint in Drammen in die Top Ten.

Drammen (dpa) - Langläuferin Laura Gimmler hat beim Sprint-Weltcup im norwegischen Drammen als beste Deutsche den neunten Platz belegt. Die 25-Jährige schied im Halbfinale des Rennens mitten durch die Stadt südwestlich von Oslo mit ihrer Zeit von 2:57,31 Minuten aus. Von dpa


126 - 150 von 6766 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige