Fr., 07.05.2021

Ski alpin Kristoffersen mit Bruch im Knöchel beim Motocross

Brach sich abseits der Skipiste den Knöchel: Henrik Kristoffersen.

Oslo (dpa) - Der norwegische Skirennfahrer Henrik Kristoffersen hat sich fernab der Piste einen Bruch im linken Knöchel zugezogen. Von dpa

Di., 04.05.2021

Ehemaliger Ski-Star Vonn: Pandemie eines der besten Dinge, die mir passiert sind

Zieht aus der Coronavirus-Pandemie positive Gedanken. Lindsey Vonn.

Sevilla (dpa) - Für die ehemalige Weltklasse-Skirennfahrerin Lindsey Vonn ist die Corona-Pandemie nach eigenen Angaben ein Glücksfall. Von dpa


So., 02.05.2021

Nach 33 Jahren Skispringer Weißflog erklärt Olympia-Absturz 1988

Skisprung-Legende Jens Weißflog hat nun eine Begründung für seinen Olympia-Absturz von 1988 geliefert.

Oberwiesenthal (dpa) - 33 Jahre nach dem 31. Platz bei den Olympischen Winterspielen in Calgary hat Skisprung-Legende Jens Weißflog eine Begründung geliefert. Von dpa


Fr., 30.04.2021

Eiskunstlauf-Olympiasieger Paarläufer Savchenko und Massot beenden Karriere

Werden ihre Karriere beenden und nicht in den Wettkampf zurückkehren: Aljona Savchenko und Bruno Massot.

Berlin (dpa) - Die Eiskunstlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot beenden ihre Karriere, teilte die 37 Jahre alte gebürtige Ukrainerin in den sozialen Netzwerken mit. Von dpa


Mo., 26.04.2021

Shorttrack Anna Seidel: Wochen nach Operation waren frustrierend

Sieht ihre Genesung positiv und fühlt sich wieder stabil: Anna Seidel.

Berlin (dpa) - Deutschlands beste Shorttrackerin, Anna Seidel, sieht acht Wochen nach ihrem schweren Trainingsunfall und sich anschließender Operation an Schien- und Wadenbein ihre Genesung positiv. Von dpa


Di., 20.04.2021

DESG Peter Mueller Sprint-Bundestrainer der Eisschnellläufer

Wird neuer Sprint-Trainer der Eisschnellläufer: Peter Mueller.

Berlin (dpa) - Die deutschen Eisschnellläufer haben nach fast vier Monaten wieder einen Sprint-Bundestrainer. Peter Mueller wird Nachfolger von Danny Leger, teilte die Deutsche Eisschnelllauf- und Shorttrack-Gemeinschaft (DESG) mit. Von dpa


Do., 15.04.2021

Dopingskandal Estlands Präsidentin entzieht Veerpalu Staatsorden

War in den Dopingskandal der «Operation Aderlass» verstrickt: Der estnische Langläufer Andrus Veerpalu.

Tallinn (dpa) - Estlands Staatspräsidentin Kersti Kaljulaid hat die Staatsauszeichnungen für den in den Dopingskandal bei der Nordischen Ski-WM 2019 verstrickten früheren Weltklasse-Langläufer Andrus Veerpalu zurückgenommen. Von dpa


Di., 13.04.2021

Skispringen Norweger Tande aus dem Krankenhaus entlassen

Konnte aus dem Krankenhaus entlassen werden: Der norwegische Skispringer Daniel André Tande.

Oslo (dpa) - Zweieinhalb Wochen nach seinem schweren Sturz beim Skifliegen im slowenischen Planica ist Skispringer Daniel André Tande in Norwegen aus dem Krankenhaus entlassen worden. Von dpa


Fr., 09.04.2021

Skispringen Tande nach Sturz am Schlüsselbein operiert

Sanitäter kümmern sich in Planica um den schwer gestürzten Daniel André Tande.

Oslo (dpa) - Zwei Wochen nach seinem Horrorsturz in Planica ist der norwegische Skispringer Daniel André Tande am Schlüsselbein operiert worden. Von dpa


Do., 01.04.2021

Weltverband Fis Skiflug-WM 2024 findet am Kulm statt

Österreich richtet die Skiflug-WM 2024 aus.

Wien (dpa) - Die Skiflug-Weltmeisterschaft 2024 findet auf der Schanze am Kulm in Bad Mitterndorf/Tauplitz statt, teilte der Internationale Skiverband (Fis) nach der Online-Sitzung seines Councils mit. Österreich hatte sich nach Rückzug von Harrachov (Tschechien) um die Austragung der WM beworben. Von dpa


Mo., 29.03.2021

Öffentlich-rechtliches TV Mehr Wintersport-Zuschauer bei ARD und ZDF

Konnten im Wintersport bei den Zuschauerzahlen zulegen: ARD und ZDF.

Berlin (dpa) - Die Zuschauerzahlen bei den Wintersport-Übertragungen von ARD und ZDF sind weiter gewachsen. Die beiden öffentlich-rechtlichen TV-Sender verzeichneten in der am 28. März beendeten Saison unter Corona-Bedingungen eine rund zehnprozentige Steigerung der Reichweite. Von dpa


Mo., 29.03.2021

Nach Sturz in Planica Skispringer Tande aus dem Koma aufgewacht

Ist nach seinem schweren Sturz aus dem Koma erwacht: Daniel André Tande.

Oslo (dpa) - Der norwegische Skispringer Daniel André Tande ist nach seinem schweren Sturz beim Skifliegen in Planica aus dem künstlichen Koma aufgewacht. Von dpa


Mo., 29.03.2021

Weltcup in Planica «Tolles Pflaster»: Geiger und sein Ort der Flug-Triumphe    

Die finalen Tage des Winters in Slowenien boten für den Allgäuer Geiger nochmal sportliche Erfolge in Serie.

Einst galt Karl Geiger als Experte für die kleinen Skisprungschanzen. Diesen Ruf ist der Oberstdorfer längst los. Das hängt vor allem mit einem Tal in Slowenien zusammen. Von dpa


So., 28.03.2021

Weltcup in Slowenien Geiger siegt doppelt: Top-Finale für deutsche Flieger

Karl Geiger feiert seinen Sieg auf dem Podium.

Beim Saisonabschluss präsentieren sich die deutschen Skispringer noch einmal richtig stark. Vor allem Karl Geiger zeigt sein ganzes Können. Zur Gesundheit des schwer gestürzten Norwegers Daniel André Tande gibt es am Sonntag positive Prognosen. Von dpa


So., 28.03.2021

Nach Sturz in Planica Aufwachprozess bei Skispringer Tande eingeleitet

Wird langsam aus dem künstlichen Koma geholt: Daniel André Tande.

Oslo (dpa) - Nach seinem schweren Sturz beim Skifliegen in Planica wird Skispringer Daniel André Tande langsam aus dem künstlichen Koma geholt. Von dpa


So., 28.03.2021

Weltcup in Russland Deutsche Skispringerinnen Dritte in Tschaikowski

Wurde mit Deutschlands Skispringerinnen Dritte in Tschaikowski: Juliane Seyfarth.

Tschaikowski (dpa) - Die Slowenin Nika Kriznar hat erstmals in ihrer Karriere den Gesamtweltcup der Skispringerinnen gewonnen. Von dpa


So., 28.03.2021

Weltcup in Slowenien Deutsche Skispringer siegen im Team

Siegte mit Deutschlands Skisprung-Assen in Planica: Markus Eisenbichler.

Der letzte Wettkampftag der Saison beginnt für die deutschen Skispringer mit einem Sieg. Viel Zeit, sich darüber zu freuen, haben Karl Geiger, Markus Eisenbichler und ihre Teamkollegen nicht. Von dpa


So., 28.03.2021

Nach WM-Pleite Kufen-Idol Hanyu will Olympia-Gold mit Vierfach-Axel

Yuzuru Hanyu aus Japan in Aktion.

Mit einem Feuerwerk der Sprünge hat Eiskunstlauf-Star Nathan Chen das dritte WM-Gold in Serie geholt. Der japanische Rivale Yuzuru Hanyu bekam nur Bronze und will bei Olympia zurückschlagen. Von dpa


Sa., 27.03.2021

Eiskunstlauf Müller/Dieck holen Olympia-Ticket - WM-Gold für Chen

Müller und Dieck haben sich mit Platz 18 beim WM-Debüt einen Startplatz für die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking gesichert.

Die Eistänzer Katharina Müller/Tim Dieck holen beim WM-Debüt einen Olympia-Startplatz. Zuvor gewinnt der US-Amerikaner Nathan Chen mit einem Sprung-Feuerwerk den dritten WM-Titel in Serie. Japans Star Yuzuru Hanyu wird nur Dritter. Von dpa


Sa., 27.03.2021

Weltcup in Planica Skifliegen in Planica abgebrochen - Tande noch im Koma

Windige Angelegenheit: Constantin Schmid beim Probe-Durchgang in Planica.

Beim Skifliegen in Planica läuft weiter alles anders als geplant. Wind verhindert die Durchführung des Team-Wettkampfes. Von dpa


Sa., 27.03.2021

Eiskunstlauf Die unglaubliche WM-Flugshow des US-Amerikaners Chen

Der US-Amerikaner Nathan Chen steht nach Gewinn der Goldmedaille auf dem Podium und winkt.

Ein «Festival der Vierfachen» hat den eigentlich schon abgeschlagenen Titelverteidiger Nathan Chen nach aufs oberste Treppchen bei der Eiskunstlauf-WM gebracht. Die Konkurrenz patzt. Nach dem frühen WM-Aus hofft der Berliner Paul Fentz auf die letzte Olympia-Chance. Von dpa


Sa., 27.03.2021

Gestürzter Skispringer «Alles läuft wie geplant»: Tande noch im Koma

Soll nach seinem schweren Sturz aus dem künstlichen Koma geholt werden: Daniel André Tande.

Planica (dpa) - Der schwer gestürzte norwegische Skispringer Daniel André Tande befindet sich noch im künstlichen Koma, soll aber im Laufe des Samstags langsam aufgeweckt werden. Von dpa


Fr., 26.03.2021

Eiskunstlauf-WM «Nicht aufgegeben»: Eisläuferin Schott holt Olympia-Ticket

Nicole Schott hat sich einen Startplatz für die Olympischen Spiele 2022 in Peking gesichert.

Mit einer Energieleistung in der Kür hat die Oberstdorferin Nicole Schott bei der Eiskunstlauf-WM einen Olympia-Startplatz gesichert. Dies können auch noch Katharina Müller und Tim Dieck schaffen. Von dpa


Fr., 26.03.2021

Skifliegen Hoffnung nach Tande-Sturz: «Nichts Negatives ergeben»

Daniel Andre Tande wird nach seinem schweren Sturz in Planica noch am Unfallort behandelt.

Angesichts der Heftigkeit des Skiflug-Unfalls von Daniel Andre Tande bewertet dessen Nationalcoach die ersten Untersuchungsergebnisse positiv. Von dpa


Fr., 26.03.2021

Skispringen Sieger Geiger «saugut» in Planica - Daumen drücken für Tande

Karl Geiger setzte sich beim Skiflug-Wettkampf in Planica mit einem Sprung über 232 Meter durch.

Auch am zweiten Wettkampftag der Skispringer in Slowenien läuft es alles andere als normal ab. Für seinen Sieg muss Karl Geiger nur einmal springen. Von dpa


1 - 25 von 5330 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige