Sa., 16.01.2021

Ski-Gesamtweltcupsieger Kilde reißt sich Kreuzband - Saison vorbei

Der norwegische Ski-Star Aleksander Aamodt Kilde hat sich das Kreuzband gerissen - die Saison ist für ihn damit vorbei.

Reiteralm (dpa) - Der norwegische Ski-Star Aleksander Aamodt Kilde hat sich bei einem Trainingssturz das Kreuzband gerissen. Von dpa

Sa., 16.01.2021

Sprint-Mehrkampf-EM Dufter sorgt für EM-«Hammer»: Platz drei nach dem ersten Tag

Joel Dufter freut sich über seine schnelle 500-Meter-Zeit.

Mit diesem Auftakt in die Eis-Saison konnte kaum jemand rechnen. Joel Dufter läuft über 500 Meter aufs Podest und kämpft nun sogar um die EM-Medaillen mit. Auch Nico Ihle hält Kontakt zur Spitze. Von dpa


Sa., 16.01.2021

Weltcup in Zakopane Schwerer Tag für deutsche Skispringer: Nur Platz sechs

Karl Geiger landete im zweiten Durchgang nach 135,5 Metern - der weiteste Sprung im Quartett des DSV.

Das war nichts. Die deutschen Skispringer können ihre Top-Leistung beim Team-Wettkampf in Polen überhaupt nicht abrufen und verpassen das Podest klar. Am Sonntag haben die DSV-Adler die nächste Chance, es besser zu machen. Von dpa


Sa., 16.01.2021

Weltcup in Oberhof Biathlon-Frauenstaffel feiert Heimsieg

Die Biathletinnen Vanessa Hinz (l-r), Janina Hettich, Denise Herrmann und Franziska Preuß feiern den Staffelsieg in Oberhof.

Die deutschen Biathletinnen können doch noch gewinnen. Beim Weltcup in Oberhof setzt sich das Quartett überraschend klar durch. Vier Wochen vor der WM soll das der Mannschaft Auftrieb geben. Von dpa


Sa., 16.01.2021

Sturz im Training Ski-Star Kilde möglicherweise schwer am Knie verletzt

Aleksander Aamodt Kilde hat sich am Knie verletzt.

Reiteralm (dpa) - Der norwegische Ski-Star Aleksander Aamodt Kilde hat sich im Training möglicherweise schwer am Knie verletzt. Von dpa


Sa., 16.01.2021

Weltcup in Flachau Slalom-Ass Straßer überzeugt auf der «Märchenwiese»

Linus Straßer beim Slalom in Flachau.

Skirennfahrer Linus Straßer bestätigt auch beim Slalom in Flachau seine bestechende Form und mausert sich mehr und mehr zum WM-Mitfavoriten. Ein Österreicher lässt frechen Worten Taten folgen. Von dpa


Sa., 16.01.2021

Weltcup in Kranjska Gora Skirennfahrerin Filser punktet in Slowenien

Andrea Filser in Aktion.

Kranjska Gora (dpa) - Andrea Filser hat den deutschen Skirennfahrerinnen die ersten Riesenslalom-Punkte der Saison beschert. Die 27-Jährige belegte bei dem wetterbedingt von Maribor nach Kranjska Gora verlegten Rennen den 22. Platz. Von dpa


Sa., 16.01.2021

Weltcup in Val di Fiemme Kombinierer-Duo Frenzel und Rießle siegt im Teamsprint

Fabian Rießle in Aktion.

Im ersten Teamsprint der Saison präsentieren sich die deutschen Nordischen Kombinierer stark. Eric Frenzel und Fabian Rießle setzen sich gegen Österreich durch. Der Top-Athlet der Saison ist allerdings nicht dabei. Von dpa


Fr., 15.01.2021

Heim-Weltcup Horns Schießdebakel kostet Biathlon-Staffel Sieg in Oberhof

Philipp Horn erlebte ein Debakel am Schießstand.

Ein Sieg war ganz nah, doch dann fallen die deutschen Biathleten noch weit zurück. Philipp Horn versagen am Schießstand die Nerven. Am Ende reicht es in Oberhof nicht mal zu einem Podestplatz. Von dpa


Fr., 15.01.2021

Ski nordisch Kombinierer Riiber gewinnt in Val di Fiemme - Geiger Dritter

Vinzenz Geiger wurde Dritter in Val di Fiemme.

Val di Fiemme (dpa) - Vinzenz Geiger hat den deutschen Nordischen Kombinierern im ersten Rennen des Jahres einen Podestplatz beschert. Der 23-Jährige sicherte sich in Val di Fiemme im Schlussspurt den dritten Rang. Von dpa


Do., 14.01.2021

Nach Zwangspause Ski-Ass Dreßen hofft noch auf Comeback für WM

Ski-Ass Thomas Dreßen hofft noch auf einen WM-Start.

München (dpa) - Deutschlands bester Abfahrer Thomas Dreßen hat die Hoffnung auf ein Comeback bei den Ski-Weltmeisterschaften im Februar offenbar noch nicht aufgegeben. Das sagte der 27-Jährige in einer Medienrunde. Von dpa


Do., 14.01.2021

Biathlon-Weltcup in Oberhof Herrmann hadert mit Schießleistung - Preuß Sprint-Sechste

Wurde Sechste im Sprint: Franziska Preuß.

Zu viele Schießfehler kosten Denise Herrmann erneut ein gutes Ergebnis. Beste Deutsche im Biathlon-Sprint in Oberhof wird Franziska Preuß. Gegen Dauersiegerin Tiril Eckhoff hat auch sie keine Chance. Von dpa


Do., 14.01.2021

Weltcup in Zakopane Skispringer Wellinger und Freitag erneut nicht norminiert

Markus Eisenbichler (l) ist beim Weltcup in Zakopane dabei, Andreas Wellinger (M) und Richard Freitag nicht.

Zakopane (dpa) - Team-Weltmeister Richard Freitag und Olympiasieger  Andreas Wellinger müssen weiter auf eine Rückkehr in den Skisprung-Weltcup warten. Von dpa


Do., 14.01.2021

Nach Brandbrief Eisschnellläufer: «Einschüchterungsversuch» durch Große

Steht bei einem Teil der deutschen Eisschnellläufern in der Kritik: DESG-Präsident Matthias Große.

Vor dem Auftakt der durch die Corona-Pandemie stark beeinträchtigten Saison ist die Stimmung unter den deutschen Eisschnellläufern angespannt. Ein offner Brief offenbart den Frust einiger Sprinter. Und die Bedingungen in der Blase übertreffen alles bisher Gekannte. Von dpa


Do., 14.01.2021

Nach weiteren Testreihe Vier neue Corona-Fälle beim Biathlon-Weltcup in Oberhof

Beim Biathlon-Weltcup im thüringischen Oberhof gibt es vier neue Corona-Fälle.

Oberhof (dpa) - Beim Biathlon-Weltcup im thüringischen Oberhof gibt es vier neue Corona-Fälle. Von dpa


Do., 14.01.2021

Eisschnelllauf Eis-Sprinter Ihle in Corona-Pause ohne Motivationsprobleme

Nico Ihle hatte auch in der Corona-Pause keine Motivationsprobleme.

Heerenveen (dpa) - Eis-Sprinter Nico Ihle hat in der bisherigen Saison auch ohne internationalen Vergleich keine Motivationsprobleme gehabt. Von dpa


Mi., 13.01.2021

Biathlon-Weltcup Peiffer Dritter in Oberhof - Lesser nicht ganz zufrieden

Arnd Peiffer sprintete in Oberhof auf Platz drei.

Nach einigen Rückschlägen schafft es Arnd Peiffer beim Weltcup der Biathleten in Oberhof wieder auf das Podest. Die Norweger sind zwar weiter nicht zu schlagen, das Sprint-Ergebnis macht aber Hoffnung. Von dpa


Mi., 13.01.2021

Corona-Sorgen Wengen-Weltcup von Kitzbühel nach Flachau verlegt

Die von Wengen nach Kitzbühel verlegten Weltcup-Rennen wurden abgesagt.

Kitzbühel (dpa) - Die alpinen Ski-Weltcup-Rennen der Herren in Kitzbühel am kommenden Wochenende sind wegen der möglichen 17 Fälle der britischen Coronavirus-Mutation im nahen Jochberg abgesagt worden. Von dpa


Mi., 13.01.2021

Mixed-Parallel-Slaloms Snowboard-Duo Loch/Baumeister in Bad Gastein auf Platz zwei

Fuhr beim Weltcup-Teamwettbewerb in Bad Gastein auf Platz zwei: Cheyenne Loch.

Bad Gastein (dpa) - Die deutschen Snowboard-Asse Cheyenne Loch und Stefan Baumeister haben beim Weltcup-Teamwettbewerb in Bad Gastein den zweiten Platz belegt. Von dpa


Mi., 13.01.2021

Start in Niederbayern Skilanglauf-Olympiasiegerin Nilsson vor Biathlon-Debüt

Gibt ihr Debüt beim Biathlon: Langlauf-Olympiasiegerin Stina Nilsson.

Berlin (dpa) - Die schwedische Skilanglauf-Olympiasiegerin Stina Nilsson startet am Donnerstag ihre internationale Biathlon-Karriere. Von dpa


Di., 12.01.2021

Weltcup Slalom Slalom-Ass Shiffrin bricht weitere Rekorde - Dürr Elfte

Feierte ihren 68. Erfolg im Weltcup: Mikaela Shiffrin jubelt nach dem Rennen.

Mikaela Shiffrin war im Slalom von Flachau nicht zu schlagen und hat sich mal wieder Rekorde im alpinen Ski-Weltcup gesichert. Für die deutsche Hoffnungsträgerin Lena Dürr verlief das Flutlicht-Event nicht nach Plan. Von dpa


Di., 12.01.2021

Parallel-Slalom Podestplätze für Snowboarderinnen: Loch Zweite, Jörg Dritte

Die Zweitplatzierte Cheyenne Loch auf dem Podium.

Bad Gastein (dpa) - Die deutschen Snowboarderinnen haben beim Weltcup von Bad Gastein mit zwei Podestplätzen überzeugt. Cheyenne Loch wurde im Parallel-Slalom Zweite und feierte ihr bestes Ergebnis überhaupt. Von dpa


Di., 12.01.2021

Geschasster Bundestrainer Offener Brief: Eissprinter wehren sich gegen Leger-Aus

Kritisiert die Ausbootung von Sprint-Bundestrainer Danny Leger : Joel Dufter.

Wenige Tage vor dem verspäteten Saisonauftakt mit der EM in Heerenveen herrscht Unruhe unter den deutschen Eisschnellläufern. Vier Athleten kritisieren die mangelnde Kommunikation im Verband und beklagen sich über das Aus für Sprint-Bundestrainer Danny Leger. Von dpa


Di., 12.01.2021

Zweiter Heim-Weltcup Biathleten suchen in Oberhof weiter nach WM-Form

Sucht noch ihre WM-Form: Denise Herrmann.

Die winterliche Idylle in Oberhof trügt. Deutschlands Biathleten sind unzufrieden mit ihrem Start ins Jahr und suchen nach Wegen zurück zu alter Form. Viel Zeit bleibt nicht, der Saison-Höhepunkt naht. Von dpa


Mo., 11.01.2021

Weltcup in Rumänien Zusätzlicher Wettkampf für Skispringerinnen

Im rumänischen Rasnov soll ein weiteres Weltcupspringen der Frauen ausgetragen werden.

Rasnov (dpa) - Nach bereits zahlreichen coronabedingten Absagen und Verschiebungen in diesem Winter können sich die Skispringerinnen auf einen zusätzlichen Wettkampf freuen. Von dpa


1 - 25 von 4938 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige