NHL
Draisaitl und Edmonton kassieren dritte Pleite am Stück

Denver (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers haben in der nordamerikanischen NHL die dritte Niederlage in Folge kassiert.

Mittwoch, 03.04.2019, 08:36 Uhr aktualisiert: 03.04.2019, 08:40 Uhr
Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers eine weitere Niederlage kassiert.
Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers eine weitere Niederlage kassiert. Foto: Ben Margot

Die Kanadier unterlagen bei den Colorado Avalanche klar mit 2:6 (2:0, 4:0, 2:0). Draisaitl sowie Teamkollege Tobias Rieder blieben ohne Scorer-Punkt.

Nationaltorhüter Philipp Grubauer kam bei den Gastgebern nicht zum Einsatz. Colorado belegt mit zwei verbleibenden Spielen in der Hauptrunde weiter den letzten Playoff-Platz in der Western Conference. Edmonton ist als Tabellen-Dreizehnter bereits ausgeschieden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6515465?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819595%2F
Nachrichten-Ticker