Basketball-Profiliga
NBA-Mitfavorit Houston gewinnt Playoff-Spiel gegen Utah

Houston (dpa) - Die Houston Rockets haben zum Auftakt der zweiten Playoff-Runde in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA einen Sieg gefeiert. Die Texaner besiegten am Sonntag die Utah Jazz 110:96 (64:38).

Montag, 30.04.2018, 07:21 Uhr

James Harden führte Houston mit 41 Punkten zum Sieg gegen Utah.
James Harden führte Houston mit 41 Punkten zum Sieg gegen Utah. Foto: Eric Christian Smith

Rockets-Star James Harden führte sein Team mit 41 Punkten, acht Rebounds und sieben Assists zum Heimerfolg. Chris Paul erzielte 17 Zähler im Spiel. Bei den Gästen aus Utah überzeugten Donovan Mitchell und Jae Crowder (beide 21 Punkte). In der Best-of-Seven-Serie liegen die Rockets nach dem Heimerfolg mit 1:0 in Führung. Das zweite Spiel wird am Mittwoch ebenfalls in Houston ausgetragen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5698033?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819595%2F
Nachrichten-Ticker