Eishockey
Nächste Pleite für Goc mit Blues: 2:4 gegen Chicago

St. Louis (dpa) - Eishockey-Profi Marcel Goc hat mit den St. Louis Blues in der NHL die nächste Niederlage kassiert. Zwei Tage nach dem deftigen 1:7 bei den Columbus Blue Jackets verlor das Goc-Team auch sein Heimspiel gegen die Chicago Blackhawks mit 2:4.

Sonntag, 08.02.2015, 21:52 Uhr

Goc stand nur knapp zehn Minuten auf dem Eis. Trotz der Niederlage verteidigten die Blues ihren dritten Platz in der Western Conference.
Goc stand nur knapp zehn Minuten auf dem Eis. Trotz der Niederlage verteidigten die Blues ihren dritten Platz in der Western Conference. Foto: Peter Steffen

Vor dem Schlussdrittel stand es noch 2:2, dann sorgte Doppel-Torschütze Marian Hossa mit seinen Treffern in der 52. und 60. Minute für den Auswärtssieg. Goc stand diesmal nur knapp zehn Minuten auf dem Eis. Trotz der Niederlage verteidigten die Blues ihren dritten Tabellenplatz in der Western Conference der nordamerikanischen Profiliga NHL .

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3058052?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819595%2F
Nachrichten-Ticker