Eishockey
NHL-Profi Goc zufrieden mit Wechsel nach St. Louis

St. Louis (dpa) - Eishockey-Nationalstürmer Marcel Goc ist zufrieden mit seinem Wechsel von den Pittsburgh Penguins zu den St. Louis Blues.

Dienstag, 03.02.2015, 13:52 Uhr

Marcel Goc spielt jetzt für die St. Louis Blues. Foto: Heiko Oldörp
Marcel Goc spielt jetzt für die St. Louis Blues. Foto: Heiko Oldörp Foto: dpa

«Ich denke, ich habe es gut erwischt», erklärte der 31 Jahre alte NHL-Profi der Fachzeitschrift « Eishockey  News». «St. Louis hat eine super Gruppe». Der Abschied aus Pittsburgh in der vergangenen Woche habe ihn überrascht, ausgemustert fühle er sich aber nicht. Soweit er wisse, sei es St. Louis gewesen, die ihn als Angreifer umworben haben, erklärte Goc .

St. Louis zählt in der Western Conference der nordamerikanischen Profiliga NHL zu den besten Mannschaften. «Dass wir in die Playoffs kommen, ist hier Grundvoraussetzung», sagte der frühere Mannheimer. «St. Louis ist wie Pittsburgh eine Top-Mannschaft, hat in den letzten Jahren immer erst gegen Top-Teams wie Chicago oder Los Angeles verloren.»

Von den Florida Panthers war Goc im vergangenen Sommer nach Pittsburgh gekommen. In Verteidiger Christian Ehrhoff und Torhüter Thomas Greiss spielte der Stürmer dort mit zwei weiteren deutschen NHL-Profis zusammen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3045995?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819595%2F
Nachrichten-Ticker