Basketball
Schulter-Operation: Lakers längere Zeit ohne Bryant

Los Angeles (dpa) - Die Los Angeles Lakers müssen in der NBA längere Zeit ohne Basketball-Superstar Kobe Bryant auskommen. Der 36-Jährige muss sich einer Schulter-Operation unterziehen.

Montag, 26.01.2015, 22:33 Uhr

Kobe Bryants Körper muss dem athletischen Spiel Tribut zollen. Foto: Paul Buck
Kobe Bryants Körper muss dem athletischen Spiel Tribut zollen. Foto: Paul Buck Foto: dpa

Bryant hatte sich am 21. Januar im Spiel bei den New Orleans Pelicans einen Riss der Rotatorenmanschette in der rechten Schulter zugezogen. Wie lange der 16-fache All-Star ausfällt, steht nach Vereinsangaben vom Montag erst nach dem Eingriff fest.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3028239?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819595%2F
Nachrichten-Ticker