Basketball
Sacramento Kings trennen sich von Trainer Malone

Sacramento (dpa) - Die Sacramento Kings haben sich nach übereinstimmenden US-Medienberichten von ihrem Trainer Mike Malone getrennt. Der Basketball-Club aus der nordamerikanischen Profiliga NBA reagierte damit auf die zuletzt aus Sicht der Verantwortlichen enttäuschenden Ergebnisse.

Montag, 15.12.2014, 10:58 Uhr

Die Sacramento Kings wollen nicht länger mit Michael Malone zusammenarbeiten. Foto: Mike Brown
Die Sacramento Kings wollen nicht länger mit Michael Malone zusammenarbeiten. Foto: Mike Brown Foto: dpa

Nach überraschend gutem Start hatten die Kings zuletzt acht von zehn Partien verloren. Dennoch kam die Trennung von Malone überraschend. Bis auf weiteres soll der bisherige Assistenz-Coach Tyrone Corbin das Team betreuen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2945006?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819595%2F
Nachrichten-Ticker