Basketball
Siegesserie von Schröder und Atlanta in NBA gerissen

Orlando (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der Nordamerika-Liga erstmals nach neun Siegen wieder verloren. Die Hawks unterlagen denkbar knapp mit 99:100 bei den Orlando Magic.

Sonntag, 14.12.2014, 08:23 Uhr

Dennis Schröder verlor mit den Atlanta Hawks bei den Orlando Magic. Foto: Erik S. Lesser
Dennis Schröder verlor mit den Atlanta Hawks bei den Orlando Magic. Foto: Erik S. Lesser Foto: dpa

Tobias Harris traf mit der Schlusssirene den entscheidenden Wurf für die Gastgeber, die sich damit für das 81:87 tags zuvor in Atlanta revanchierten. Schröder kam in 18 Minuten Einsatzzeit auf zehn Punkte, traf allerdings nur vier seiner 13 Würfe aus dem Feld. Nach der siebten Saisonniederlage belegen die Hawks in der Ost-Hälfte der Liga den dritten Platz.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2942382?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819595%2F
Nachrichten-Ticker