Eishockey
Trainerentlassung in NHL: Ottawa beurlaubt MacLean

Ottawa (dpa) - In der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL hat es die erste Trainerentlassung der Saison gegeben. Die Ottawa Senators trennten sich von Paul MacLean.

Montag, 08.12.2014, 19:39 Uhr

Der Verein reagierte damit auf den schwachen Saisonstart . Das Team aus der kanadischen Hauptstadt gewann bislang nur elf von 27 Partien und rangiert in der Eastern Conference auf Platz zehn. Medienberichten zufolge soll der bisherige Assistent Dave Cameron als Interims-Coach fungieren. MacLean hatte die Senators 2011 übernommen und wurde 2013 zum NHL-Trainer des Jahres gewählt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2931900?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819595%2F
Nachrichten-Ticker