Coronavirus-Krise
Tennis-Ass Zverev mit Aufruf zum Daheimbleiben

Los Angeles (dpa) - Tennisprofi Alexander Zverev hat die Menschen wegen der Coronavirus-Krise zum Daheimbleiben aufgefordert und einen nicht ganz ernst gemeinten Einblick in sein Fitnessprogramm gewährt.

Donnerstag, 26.03.2020, 07:19 Uhr aktualisiert: 26.03.2020, 07:22 Uhr
Alexander Zverev fordert die Menschen wegen der Coronavirus-Krise zum Daheimbleiben auf.
Alexander Zverev fordert die Menschen wegen der Coronavirus-Krise zum Daheimbleiben auf. Foto: Dave Hunt

Nach seiner Bitte «auf euch und eure Liebsten» aufzupassen und zu Hause zu bleiben machte der 22-Jährige einen Liegestütz und ließ sich dann einen kleinen Basketball zuwerfen. Sein Wurf über einen Pool hinweg verfehlte aber den Ring - woraufhin sein Bruder Mischa Zverev in dem Facebook-Video meinte: «Wir haben noch einiges an Arbeit vor uns.»

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7343939?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819318%2F
Nachrichten-Ticker