WTA- und ATP-Turnier
Alexander Zverev erreicht Halbfinale in Acapulco

Acapulco (dpa) - Der deutsche Tennisstar Alexander Zverev ist souverän ins Halbfinale des ATP-Turniers von Acapulco eingezogen.

Freitag, 01.03.2019, 06:34 Uhr aktualisiert: 01.03.2019, 06:38 Uhr
Druckvolles Spiel: Alexander Zverev zieht ins Halbfinale ein.
Druckvolles Spiel: Alexander Zverev zieht ins Halbfinale ein. Foto: Rebecca Blackwell

Der Weltranglisten-Dritte aus Hamburg bezwang am Donnerstag (Ortszeit) die australische Nachwuchshoffnung Alex de Minaur nach 75 Minuten mit 6:4, 6:4.

Im Halbfinale der mit knapp 1,8 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung in Mexiko trifft der 21 Jahre alte Zverev nun auf den Briten Cameron Norrie. Dieser hatte sich zuvor locker mit 6:3, 6:2 gegen den Amerikaner Mackenzie McDonald durchgesetzt.

Norrie wird in der Weltrangliste derzeit an Position 64 geführt. Es ist das erste Duell zwischen Zverev und dem 23-Jährigen auf der ATP-Tour.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6431840?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819318%2F
Nachrichten-Ticker