ATP-Turnier
Tennisprofis Maden, Brands und Struff scheitern in Sofia

Sofia (dpa) - Yannick Maden, Daniel Brands und Jan-Lennard Struff sind beim ATP-Tennisturnier in Sofia im Achtelfinale ausgeschieden.

Donnerstag, 07.02.2019, 20:39 Uhr aktualisiert: 07.02.2019, 20:42 Uhr
Daniel Brands schied in Sofia aus.
Daniel Brands schied in Sofia aus. Foto: Peter Schneider

Der 31 Jahre alte Deggendorfer Brands verlor gegen den Slowaken Martin Klizan 6:7 (5:7), 4:6. Der 29 Jahre alte Stuttgarter Maden unterlag dem Ungarn Marton Fucsovics 6:7 (3:7), 6:3, 4:6. Als letzter deutscher Teilnehmer schied am Abend Struff bei der mit 586.140 Euro dotierten ATP-Veranstaltung aus. Der Daviscup-Spieler unterlag dem Griechen Stefanos Tsitsipas 6:7 (5:7), 4:6.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6375900?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819318%2F
Nachrichten-Ticker