Sieg gegen Mirza/Dodig
Duo Spears/Cabal gewinnt Mixed-Titel bei Australian Open

Melbourne (dpa) - US-Tennisspielerin Abigail Spears und ihr kolumbianischer Partner Juan Sebastian Cabal haben bei den Australian Open den Titel im Mixed geholt.

Sonntag, 29.01.2017, 08:28 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 29.01.2017, 08:24 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 29.01.2017, 08:28 Uhr
Der Kolumbianer Juan Sebastian Cabal und Abigail Speers aus den USA freuen sich über den Mixed-Titel.
Der Kolumbianer Juan Sebastian Cabal und Abigail Speers aus den USA freuen sich über den Mixed-Titel. Foto: Aaron Favila

Spears und Cabal siegten im Endspiel in Melbourne 6:2, 6:4 gegen Sania Mirza und Ivan Dodig. Die indisch-kroatische Paarung war an Nummer zwei gesetzt. Die Sieger teilen sich umgerechnet gut 116 000 Euro, die Verlierer erhalten knapp 60 000 Euro.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4591358?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819318%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker