Hintergrund
Die acht Grand-Slam-Finals Federer gegen Nadal

Melbourne (dpa) - Zum insgesamt 35. Mal stehen sich Roger Federer und Rafael Nadal am Sonntag gegenüber, wenn es um den Titel bei den Australian Open geht. Dabei hat der Spanier mit 23:11 klar die bessere Bilanz.

Samstag, 28.01.2017, 10:00 Uhr

Rafael Nadal (r) nach seinem Sieg über den Roger Federer im Finale der French Open in Paris im Jahr 2011.
Rafael Nadal (r) nach seinem Sieg über den Roger Federer im Finale der French Open in Paris im Jahr 2011. Foto: Ian Langsdon

Allein acht dieser Duelle bestritten die beiden großen Tennis-Rivalen in Endspielen von Grand-Slam-Turnieren gegeneinander. Auch dort liegt Nadal mit 6:2 klar vorn.

In Melbourne , wo er sich 2009 im Endspiel behauptete, hat Nadal alle drei bisherigen Vergleiche gegen Federer gewonnen. Der Schweizer verlor auch alle vier French-Open-Finals, seinen beiden Erfolgen in Wimbledon folgte dort 2008 die Niederlage im legendären Endspiel. Die hochklassige Partie war nach Regenpausen erst mit dem Einbruch der Dunkelheit entschieden.

Die Grand-Slam-Finals zwischen Roger Federer und Rafael Nadal:

Jahr Turnier Sieger Ergebnis
2006 French Open Nadal 1:6, 6:1, 6:4, 7:6 (7:4)
2006 Wimbledon Federer 6:0, 7:6 (7:5), 6:7 (2:7), 6:3
2007 French Open Nadal 6:3, 4:6, 6:3, 6:4
2007 Wimbledon Federer 7:6 (9:7), 4:6, 7:6 (7:3), 2:6, 6:2
2008 French Open Nadal 6:1, 6:3, 6:0
2008 Wimbledon Nadal 6:4, 6:4, 6:7 (5:7), 6:7 (8:10), 9:7
2009 Australian Open Nadal 7:5, 3:6, 7:6 (7:3), 3:6, 6:2
2011 French Open Nadal 7:5, 7:6 (7:3), 5:7, 6:1
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4590018?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819318%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker