Masters-Turnier in Paris
Struff spielt sich in Runde zwei

Paris (dpa) - Tennisprofi Jan-Lennard Struff hat beim Masters-Series-Turnier in Paris die zweite Runde erreicht und trifft dort auf den Weltranglisten-Dritten und US-Open-Sieger Stan Wawrinka. Der deutsche Davis-Cup-Spieler aus Warstein gewann gegen den Ukrainer Ilja Martschenko 6:1, 6:1.

Montag, 31.10.2016, 17:02 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 31.10.2016, 16:59 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 31.10.2016, 17:02 Uhr
Jan-Lennard Struff ist in Paris eine Runde weiter.
Jan-Lennard Struff ist in Paris eine Runde weiter. Foto: Marijan Murat

Der Schweizer Wawrinka hatte in der ersten Runde ein Freilos. Struff hatte sich über die Qualifikation in das Hauptfeld der Hartplatz-Veranstaltung in Paris-Bercy gespielt. Neben Struff sind von den deutschen Tennis-Herren noch Mischa Zverev und Philipp Kohlschreiber am Start.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4405276?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819318%2F
Nachrichten-Ticker