Tennis
Starke Siegemund in Stuttgart im Halbfinale

Stuttgart (dpa) - Laura Siegemund hat ihren Siegeszug beim Turnier in Stuttgart fortgesetzt und erstmals in ihrer Tennis-Karriere bei einem WTA-Event das Halbfinale erreicht.

Freitag, 22.04.2016, 20:06 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 22.04.2016, 20:03 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 22.04.2016, 20:06 Uhr
Laura Siegemund zeigt sich überraschend stark und steht nach dem Sieg über Roberta Vinci im Halbfinale.
Laura Siegemund zeigt sich überraschend stark und steht nach dem Sieg über Roberta Vinci im Halbfinale. Foto: Marijan Murat

Die 28 Jahre alte Qualifikantin aus Metzingen setzte sich bei der mit 759 000 Dollar dotierten Sandplatz-Veranstaltung gegen die Weltranglisten-Achte Roberta Vinci aus Italien mit 6:1, 6:4 durch. Damit folgte Siegemund Angelique Kerber in die Vorschlussrunde. Die Titelverteidigerin hatte zuvor gegen Carla Suárez Navarro mit 6:2, 6:4 gewonnen. Kerber trifft nun auf die Tschechin Petra Kvitova. Siegemund spielt gegen die Polin Agnieszka Radwanska oder Karolina Pliskova aus Tschechien.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3950864?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819318%2F
Nachrichten-Ticker