Tennis
Kohlschreiber kampflos im Halbfinale - Wawrinka verletzt

Metz (dpa) - Tennisprofi Philipp Kohlschreiber ist kampflos ins Halbfinale des ATP-Tennisturniers im französischen Metz eingezogen. Der Augsburger profitierte dabei von einer Verletzung seines Gegners Stan Wawrinka.

Freitag, 25.09.2015, 21:03 Uhr

Philipp Kohlschreiber kam in Metz kampflos eine Runde weiter.
Philipp Kohlschreiber kam in Metz kampflos eine Runde weiter. Foto: Marijan Murat

Der an Nummer 1 gesetzte Schweizer musste für das Viertelfinalmatch wegen einer Knöchelverstauchung absagen. Kohlschreiber trifft in der Vorschlussrunde nun auf Jo-Wilfried Tsonga . Der Franzose besiegte seinen Landsmann Nicolas Mahut mit 6:7 (6:8), 6:3, 7:5.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3531613?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819318%2F
Nachrichten-Ticker