Tennis
Kerber scheitert in Tokio im Viertelfinale

Tokio (dpa) - Angelique Kerber ist beim Tennisturnier in Tokio im Viertelfinale gescheitert. Die deutsche Nummer eins unterlag bei der mit einer Million Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung gegen die Dänin Caroline Wozniacki mit 2:6, 6:2, 3:6.

Freitag, 25.09.2015, 10:00 Uhr

Für Angelique Kerber war beim Turnier in Tokio im Viertelfinale Schluss.
Für Angelique Kerber war beim Turnier in Tokio im Viertelfinale Schluss. Foto: Andrew Gombert

Nach 2:12 Stunden musste sich die 27-jährige Kielerin trotz einer Leistungssteigerung im Verlauf der Partie gegen die frühere Weltranglisten-Erste geschlagen geben. Wozniacki trifft im Halbfinale auf die Schweizerin Belinda Bencic , die sich gegen Garbine Muguruza aus Spanien mit 7:6 (7:1), 6:1 durchsetzte.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3530586?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819318%2F
Nachrichten-Ticker