Tennis
Barthel im Viertelfinale von Seoul ausgeschieden

Seoul (dpa) - Mona Barthel hat sich im Viertelfinale des Tennis-Turniers in Seoul geschlagen geben müssen. Die 25-Jährige aus Neumünster unterlag der an Nummer zwei gesetzten Slowakin Anna-Karolina Schmiedlowa mit 4:6, 6:3, 1:6.

Freitag, 25.09.2015, 08:01 Uhr

Mona Barthel unterlag im Viertelfinale von Seoul der Slowakin Anna-Karolina Schmiedlowa.
Mona Barthel unterlag im Viertelfinale von Seoul der Slowakin Anna-Karolina Schmiedlowa. Foto: Jason Szenes

Barthel kämpfte sich nach einem Rückstand im ersten Satz ran, musste den Durchgang aber letztlich nach 42 Minuten abgeben. Etwas zügiger gelang ihr anschließend der Ausgleich nach Sätzen.

Im entscheidenden Durchgang konnte die dreimalige WTA-Turniersiegerin nicht mehr dagegenhalten. Die Partie war nach 1:51 Stunden beendet. Julia Görges aus Bad Oldesloe war im Achtelfinale des mit 500 000 Dollar dotierten Hartplatzturniers ausgeschieden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3530450?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819318%2F
Nachrichten-Ticker