Tennis
Kvitova feiert erneuten Turniersieg in New Haven

New Haven (dpa) - Die zweimalige Wimbledonsiegerin Petra Kvitova hat zum dritten Mal das WTA-Tennis-Turnier in New Haven gewonnen. In einem rein tschechischen Endspiel setzte sich die Titelverteidigerin mit 6:7 (6:8), 6:2, 6:2 gegen Lucie Safarova durch.

Sonntag, 30.08.2015, 09:44 Uhr

Die Siegerin von New Haven: Petra Kvitova.
Die Siegerin von New Haven: Petra Kvitova. Foto: Robert Ghement

Kvitova gewann damit auch den siebten Vergleich gegen die French-Open-Finalistin, mit der sie befreundet ist. Für die Weltranglisten-Fünfte war es der dritte Turniersieg in diesem Jahr und der insgesamt 17. ihrer Karriere. Bei den am Montag in New York beginnenden US Open trifft Kvitova in der ersten Runde auf die deutsche Qualifikantin Laura Siegemund.

Im Doppel-Finale holte Julia Görges aus Bad Oldesloe zuvor den Titel. An der Seite ihrer tschechischen Partnerin Lucie Hradecka gewann Görges 6:3, 6:1 gegen Chuang Chia-Jung aus Taiwan und die Chinesin Liang Chen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3475348?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819318%2F
Nachrichten-Ticker