So., 13.09.2015

Tennis Hingis und Mirza gewinnen Damen-Doppel bei US Open

Martina Hingis (l) und Sania Mirza haben bei den US Open das Finale im Damen-Doppel gewonnen.

New York (dpa) - Die ehemalige Schweizer Tennis-Weltranglisten-Erste Martina Hingis hat ihren zweiten Titel bei den US Open geholt. Hingis und die Inderin Sania Mirza gewannen das Endspiel im Damen-Doppel 6:3, 6:3 gegen die Australierin Casey Dellacqua und Jaroslawa Schwedowa aus Kasachstan. Von dpa

So., 13.09.2015

Tennis Pennetta nach US-Open-Sieg bald Tennis-Pensionärin

Flavia Pennetta mit dem Siegerpokal der US Open.

Flavia Pennetta sorgte gleich für zwei Knalleffekte bei den US Open. Nach dem ersten Grand-Slam-Titel ihrer Karriere kündigte sie ihren Abschied vom Tennis zum Jahresende an. Die Gründe sind nur allzu verständlich. Von dpa


So., 13.09.2015

Tennis Pennetta im 49. Grand-Slam-Turnier mit erstem Einzeltitel

Keine Tennisspielerin war beim Gewinn ihres ersten Grand-Slam-Einzeltitels älter als Flavia Pennetta.

New York (dpa) - Im 49. und letzten Anlauf hat die Italienerin Flavia Pennetta doch noch den ersten Grand-Slam-Einzeltitel ihrer Tennis-Karriere geholt. Damit musste die 33-Jährige länger als alle anderen Siegerinnen während der Profi-Ära auf ihren ersten Triumph warten. Von dpa


So., 13.09.2015

Tennis Becker: Williams hätte offener mit Druck umgehen sollen

Serena Williams hatte den Grand Slam verpasst.

New York (dpa) - Die Tennis-Weltranglisten-Erste Serena Williams hätte aus Sicht von Boris Becker bei den US Open offener mit ihrer Nervosität angesichts des möglichen Grand Slams umgehen sollen. Von dpa


So., 13.09.2015

Tennis Becker: DTB-Team großer Favorit in Davis-Cup-Relegation

Boris Becker (l) glaubt an die deutschen Tennis-Herren.

New York (dpa) - Die deutschen Tennis-Herren haben aus Sicht von Boris Becker trotz schwieriger Umstände beste Chancen, am kommenden Wochenende in der Dominikanischen Republik den Verbleib in der Weltgruppe zu schaffen. Von dpa


So., 13.09.2015

Tennis Djokovic und Federer spielen um US-Open-Titel

Novak Djokovic freut sich auf das US-Open-Endspiel.

Auch aus Sicht von Boris Becker ist es das Traumfinale der US Open: Der Trainer von Novak Djokovic möchte im Endspiel am Sonntag natürlich einen Sieg der Nummer eins über Roger Federer erleben. Dessen viel diskutierten Schlag sieht er mehr als Bluff. Von dpa


Sa., 12.09.2015

Tennis Herbert und Mahut gewinnen Herren-Doppel bei US Open

Nicolas Mahut (l) und Pierre-Hugues Herbert gewannen den Doppeltitel der US Open.

New York (dpa) - Das französische Tennis-Duo Pierre-Hugues Herbert und Nicolas Mahut hat sich bei den US Open den Titel im Herren-Doppel gesichert. Herbert und Mahut gewannen in New York 6:4, 6:4 gegen den Briten Jamie Murray und den Australier John Peers. Von dpa


Sa., 12.09.2015

Tennis Alexander Zverev muss für Davis Cup absagen

Alexander Zverev musste seine Teilnahme am Davis Cup absagen.

Hamburg (dpa) - Tennis-Talent Alexander Zverev muss sein Debüt im deutschen Davis-Cup-Team verschieben. Von dpa


Sa., 12.09.2015

Tennis Trost für Williams nach verpasstem Grand Slam

Am Ende musste Williams der Italienerin gratulieren.

Serena Williams war enttäuscht und gereizt nach ihrem Halbfinal-Aus bei den US Open. Und bekam Trost von Bezwingerin Roberta Vinci und dem Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic, der um ein Haar in diesem Jahr selbst um den Grand Slam gespielt hätte. Von dpa


Sa., 12.09.2015

Tennis Die Finalisten Novak Djokovic und Roger Federer

Beim letzten Aufeinandertreffen in einem Finale behielt Roger Federer gegen Novak Djokovic in Cincinati die Oberhand.

New York (dpa) - Bereits zum 42. Mal stehen sich Novak Djokovic und Roger Federer in ihrer Tennis-Karriere gegenüber, wenn es am Sonntag um den Titel bei den US Open 2015 geht. Von dpa


Sa., 12.09.2015

Tennis Das Finale: Djokovic und Federer spielen um US-Open-Titel

Tennis : Das Finale: Djokovic und Federer spielen um US-Open-Titel

Auf dieses Endspiel in New York dürfen sich die Tennis-Fans in aller Welt freuen. Novak Djokovic und Roger Federer kitzeln oft das Beste aus dem Anderen heraus. Ihre Halbfinals bei den US Open gewannen beide problemlos. Von dpa


Sa., 12.09.2015

Tennis Federer und Djokovic nach klaren Siegen im Finale

Roger Federer schlägt seinen Landsmann Stan Wawrinka im Halbfinale.

Die Herren-Halbfinals der US Open sind eine klare Sache für Novak Djokovic und Roger Federer. Djokovic macht kurzen Prozess mit dem verletzten Titelverteidiger, Federer dominiert das Schweizer Duell. Vor dem Match der Giganten gibt es das italienische Damen-Finale. Von dpa


Sa., 12.09.2015

Tennis Italienisches Damen-Finale Vinci gegen Pennetta

Die Italienerin Roberta Vinci feiert ihren Einzug ins Finale der US Open.

Grün, weiß und rot sind die dominierenden Farben beim Damen-Endspiel der US Open. Das Überraschungsfinale zwischen Roberta Vinci und Flavia Pennetta krönt sehr erfolgreiche Jahre im italienischen Damen-Tennis. Von dpa


Sa., 12.09.2015

Tennis Die Finalistinnen Roberta Vinci und Flavia Pennetta

Zuletzt trafen Flavia Pennetta (l) und Roberta Vinci 2013 aufeinander, auch bei den US Open.

New York (dpa) - Neunmal standen sich die US-Open-Finalistinnen Roberta Vinci und Flavia Pennetta bislang gegenüber. Die Weltranglisten-26. Pennetta hat dabei einen Sieg mehr verbucht als Vinci, die in der Tennis-Weltrangliste an Nummer 43 geführt wird. Von dpa


Sa., 12.09.2015

Tennis Hingis und Paes gewinnen Mixed-Titel

New York (dpa) - Die frühere Tennis-Weltranglisten-Erste Martina Hingis und der indische Altmeister Leander Paes haben auch bei den US Open den Titel im Mixed geholt. Die Sieger der Australian Open und von Wimbledon gewannen 6:4, 3:6, 10:7 gegen das US-Duo Sam Querrey und Bethanie Mattek-Sands. Von dpa


Fr., 11.09.2015

Tennis Grönefeld zufrieden mit Tennis-Leben und den US Open

Anna-Lena Grönefeld verpasste das Doppel-Finale.

Sie ist zweifache Grand-Slam-Siegerin und trotz des Halbfinal-Aus auch bei den US Open weiter gekommen als die anderen Deutschen. Anna-Lena Grönefeld steht nicht mehr im Rampenlicht, genießt aber ihr Leben als Doppelspielerin. Von dpa


Fr., 11.09.2015

Tennis Serena Williams verpasst den Grand Slam

Serena Williams schied überraschend im Halbfinale aus.

Das ist eine Sensation: Serena Williams scheiterte im Halbfinale der US Open an der Außenseiterin Roberta Vinci und hat es verpasst, die vier wichtigsten Tennis-Turniere in einer Saison zu gewinnen. Damit gibt es ein italienisches Damen-Finale in New York. Von dpa


Fr., 11.09.2015

Tennis DTB-Damen bestreiten Fed-Cup-Partie in Leipzig

Barbara Rittner trifft mit den Tennis-Damen in der Fed-Cup-Erstrundenpartie in Leipzig auf die Schweiz.

Erstmals seit 2010 findet ein Heimspiel der deutschen Tennis-Damen nicht in Stuttgart statt. Für die Erstrunden-Partie gegen die Schweiz Anfang Februar 2016 wählte der DTB Leipzig als Austragungsort. Von dpa


Fr., 11.09.2015

Tennis Halbfinal-Tag bei den US Open

Serena Williams muss auf ihr Halbfinale bei den US Open warten.

Die Organisatoren der US Open hoffen am Freitag auf besseres Wetter, damit alle Einzel-Halbfinals über die Bühne gehen können. Zunächst soll die wegen Regens am Donnerstag verschobene Vorschlussrunde der Damen stattfinden, danach sind die Herren an der Reihe. Von dpa


Fr., 11.09.2015

Tennis Bürgermeister entschuldigt sich bei Ex-Tennisprofi Blake

Ex-Profi James Blake wurde irrtümlich von der Polizei festgenommen.

New York (dpa) - Der New Yorker Bürgermeister Bill de Blasio und der Polizeichef der Stadt, William Bratton, haben sich beim ehemaligen Tennisstar James Blake für dessen irrtümliche Festnahme entschuldigt. Von dpa


Do., 10.09.2015

Tennis Scharapowa und Wawrinka für Jahresabschlüsse qualifiziert

Tennis : Scharapowa und Wawrinka für Jahresabschlüsse qualifiziert

New York (dpa) - Trotz ihres verletzungsbedingten Fehlens bei den US Open hat sich die Tennis-Weltranglisten-Dritte Maria Scharapowa für den Jahresabschluss der besten acht Spielerinnen qualifiziert. Von dpa


Do., 10.09.2015

Tennis Schweizer Fest: US-Open-Halbfinale Federer - Wawrinka

Stan Wawrinka feiert seinen Sieg über den Südafrikaner Kevin Anderson.

Es wird wieder ein Tennis-Fest für die Schweiz: Roger Federer und Stan Wawrinka stehen sich im Halbfinale der US Open gegenüber - ein Eidgenosse ist auf jeden Fall im Finale. Der Titelverteidiger geht mit einer erschreckenden Bilanz ins Semifinale gegen Novak Djokovic. Von dpa


Do., 10.09.2015

Tennis Die bisherigen Duelle zwischen Federer und Wawrinka

Roger Federer ist im Halbfinale gegen Stan Wawrinka keineswegs der Favorit.

New York (dpa) - Trotz 16 Siegen in bislang 19 Vergleichen geht der langjährige Tennis-Weltranglisten-Erste Roger Federer keineswegs als Favorit in das US-Open-Halbfinale gegen seinen Schweizer Landsmann Stan Wawrinka. Von dpa


Do., 10.09.2015

Tennis Cilic mit schwarzer Serie gegen Djokovic

Marin Cilic will endlich den ersten Sieg gegen Novak Djokovic holen.

New York (dpa) - Im Halbfinale der US Open nimmt Titelverteidiger Marin Cilic aus Kroatien am Freitag den 14. Anlauf, um endlich den ersten Sieg über den Tennis-Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic zu feiern. Von dpa


Do., 10.09.2015

Tennis Schweizer Halbfinale: Federer trifft auf Wawrinka

Stan Wawrinka trifft nach dem Sieg über Donald Young im Halbfinale auf Roger Federer.

Die Schweizer Tennis-Fans können sich auf einen Finalisten bei den US Open freuen. Der fünfmalige Sieger Roger Federer und Landsmann Stan Wawrinka ziehen in die letzten Vier ein und treffen am Freitag aufeinander. Letzte Halbfinalistin ist die Rumänin Simona Halep. Von dpa


4051 - 4075 von 4944 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige