Do., 27.09.2018

EM-Vergabe Klarer 12:4-Wahlsieg für Deutschland gegen Türkei

Deutschland setzte sich bei der EM-Vergabe klar gegen die Türkei durch.

Nyon (dpa) - Deutschland hat sich bei der Abstimmung um die Gastgeberrolle der Fußball-Europameisterschaft 2024 deutlicher als erwartet gegen Mitbewerber Türkei durchgesetzt. Von dpa


Do., 27.09.2018

EM-Vergabe Die deutschen EM-Spielorte 2024

Das Olympiastadion in Berlin fasst bei der EM 70.033 Zuschauer.

Nyon (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund setzt bei den Spielorten für die Europameisterschaft 2024 auf neun Stadien von der WM 2006. Lediglich Düsseldorf kommt beim Kontinentalturnier neu hinzu. Von dpa


Do., 27.09.2018

Vor EM-Vergabe Botschafter Lahm: «Entscheidung nicht in unseren Händen»

Botschafter für die EM 2024: Philipp Lahm.

In Nyon hat die Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees begonnen. Mit der EM-Vergabe 2024 werden sich die Delegierten nach der Mittagspause beschäftigen. Der DFB kann bei der Präsentation vor 17 Wahlleuten vorlegen. Botschafter Philipp Lahm postete am Morgen ein Video. Von dpa


Do., 27.09.2018

Vergabe Europameisterschaft EM-Gastgeber 2024: Deutschland Favorit gegen Türkei

Die Entscheidung über den EM-Gastgeber 2024 treffen die Mitglieder des UEFA-Exekutivkomitees in Nyon.

Der Endspurt um die EM beginnt: Der Deutsche Fußball-Bund will sich am Genfer See das Kontinentalturnier 2024 sichern. Bei der Präsentation vor den UEFA-Delegierten sind auch Bundestrainer Joachim Löw und Weltmeister Philipp Lahm dabei. Noch gibt es offene Fragen. Von dpa


Do., 27.09.2018

Hintergrund So funktioniert die EM-Wahl - Bei Patt entscheidet Ceferin

DFB-Präsident Reinhard Grindel (r) übergibt die Bewerbungsunterlagen für die EM 2024 an UEFA-Generalsekretär Theodore Theodoridis. Der Deutsche darf nicht abstimmen.

Nyon (dpa) - Im Gegensatz zu den WM-Gastgebern, die mittlerweile von allen FIFA-Mitgliedsländern in öffentlicher Wahl gekürt werden, bestimmt bei der UEFA weiterhin der kleine Kreis des Exekutivkomitees in geheimer Abstimmung, wo die EM-Turniere stattfinden. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Vergabe der EM 2024 Lahm & Grindel vor Wahlkrimi im Weltmeisterland

Hofft auf den EM-Zuschlag für Deutschland: DFB-Präsident Reinhard Grindel.

Holen Philipp Lahm und Co. die EM 2024 nach Deutschland? Kurz vor der Wahl des Gastgebers durch die UEFA liegt der DFB in den Prognosen vor dem Konkurrenten aus der Türkei. Doch entschieden ist noch nichts. Präsident Erdogan erinnert gezielt an ein deutsches Sommertrauma. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Umstrittener Rücktritt Özil-Löw-Eiszeit hält an - Erdogan: «nicht grundlos»

Verstehen sich: Mesut Özil (l) und Recep Tayyip Erdogan.

Kurz vor der EM-Vergabe und dem umstrittenen Staatsbesuch von Recep Tayyip Erdogan kocht das Thema Mesut Özil wieder hoch. Bundestrainer Löw bemüht sich weiter erfolglos um einen Kontakt, der türkische Präsident nutzt erneut den prominenten Namen für seine Interessen. Von dpa


Mi., 26.09.2018

EM-Vergabe Das spricht für Deutschland, das spricht für die Türkei

Der Gewinner des EM-Pokals wird 2014 endweder in Deutschland oder der Türkei ausgespielt.

Der Deutsche Fußball-Bund wirbt mit reichlich Argumenten um die EM 2024. Doch auch der Kontrahent Türkei hat wichtige Punkte auf seiner Seite. Eine Analyse der jeweiligen Vorteile vor der mit Spannung erwarteten Vergabe am Donnerstag in Nyon. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Vor EM-Vergabe 2024 Erdogan: Türkei erfüllt alle Voraussetzungen

Hofft auf eine EM 2024 in der Türkei: Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan.

Kulturelle Vielfalt, gastfreundliche Menschen und Brücke zwischen Europa und Asien. Die Türkei hätte der EM 2024 viel zu bieten. Ob sie sich gegen Deutschland durchsetzen kann, hängt auch davon ab, wie die UEFA die Menschenrechts- und Wirtschaftslage bewertet. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Fußball-Europameisterschaft Diese UEFA-Funktionäre entscheiden über die EM-Bewerbung

Aleksander Ceferin ist Präsident der UEFA.

Nyon (dpa) - Das UEFA-Exekutivkomitee bestimmt über den Ausrichter der Fußball-EM 2024. Insgesamt 17 Männer und eine Frau sind wahlberechtigt - einige von ihnen haben eine Historie mit dem deutschen Fußball. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Hintergrund EM-Wahl: Jedes Exekutiv-Mitglied hat eine Stimme

DFB-Präsident Reinhard Grindel (r) übergibt die Bewerbungsunterlagen für die EM 2024 an UEFA-Generalsekretär Theodore Theodoridis. Der Deutsche darf nicht abstimmen.

Nyon (dpa) - Um die Ausrichtung der EM 2024 bewerben sich die Fußball-Verbände aus Deutschland und der Türkei. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Europameisterschaft 2024 Von Löw bis Erdogan - Elf Köpfe der EM-Vergabe

Neben Bundestrainer Joachim Löw spielen noch andere Protagonisten bei der Vergabe der EM 2024 eine Rolle.

Wenn die UEFA am Donnerstag den EM-Gastgeber 2024 kürt, endet für den DFB eine fast fünfjährige Bewerbungsphase. Der Initiator ist längst nicht mehr im Amt, für seinen Nachfolger geht es auch um den Job - und hinter den Kulissen spielt sogar ein Staatschef eine Rolle. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Fußball-Europameisterschaft Die möglichen deutschen EM-Spielorte 2024

Das Olympiastadion in Berlin ist bei einem Zuschlag für Deutschland ein Muss.

Nyon (dpa) - Aus Zeiten der WM 2006 hält sich die Legende, dass Bremen nicht Spielort wurde, weil Franz Beckenbauer auf dem Stadionparkplatz versehentlich in eine Pfütze trat. Von dpa


Di., 25.09.2018

Ehemaliger Nationalspieler Erdogan zu Foto mit Özil: «Es gibt nichts zu bedauern»

Kurz vor der WM posierte Mesut Özil gemeinsam mit Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan.

Berlin (dpa) - Wenige Tage vor seinem Staatsbesuch in Deutschland hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sein Unverständnis über die Aufregung um das Foto mit den deutschen Fußball-Nationalspielern Mesut Özil und Ilkay Gündogan geäußert. Von dpa


Di., 25.09.2018

Fragen & Antworten EM-Vergabe: Deutschland als Favorit mit Restzweifeln

Die Bewerbungsunterlagen des DFB für die EM 2024.

Deutschland will erstmals seit 1988 wieder eine Fußball-EM ausrichten. Die Chancen auf einen Zuschlag stehen gut. Die technischen Voraussetzungen haben die UEFA-Prüfer überzeugt. Doch der Konkurrent Türkei darf im Schlussspurt nicht unterschätzt werden. Von dpa


Di., 25.09.2018

Gewinner der EM-Kampagne Philipp Lahm: Noch Kaiserchen, bald Präsident?

EM-Botschafter für 2034: Philipp Lahm.

Philipp Lahm ist das prominente Gesicht der deutschen EM-Bewerbung. Der Ehrenspielführer hat in kurzer Zeit den Grundstein für eine wohl steile Karriere beim DFB gelegt. Sogar eine Wahlniederlage würde ihm im Gegensatz zu Verbandschef Grindel wahrscheinlich nicht schaden. Von dpa


Di., 25.09.2018

Vor EM-Wahl Der größte Fan heißt Erdogan - Türkische Fußball-Krise

Recep Tayyip Erdogan bei der Eröffnung des Stadions von Besiktas Istanbul.

Der türkische Fußball hat zum Leidwesen der Fans den Anschluss an Europas Spitze verloren. Die großen Vereine sind schon seit längerem praktisch pleite - und von der Gunst der Regierung abhängig. Dennoch soll Deutschland als Konkurrent um die EM 2024 geschlagen werden. Von dpa


Di., 25.09.2018

Weltfußballer-Wahl Modric genießt ohne Schwänzer - Kritik an Ronaldo und Messi

Ausgezeichnet: Weltfußballer Luka Modric.

Für die fehlenden Cristiano Ronaldo und Lionel Messi gibt es Kritik, das stört den neuen Weltfußballer Luka Modric herzlich wenig. Sein Sieg leitet eine neue Zeitrechnung ein. Von Bundestrainer Joachim Löw und Ex-Kapitän Michael Ballack gibt es positive Prognosen. Von dpa


Di., 25.09.2018

Weltfußballer-Wahl Modric dankt jedem - Messi gibt Ronaldo Stimme

Weltfußballer-Wahl: Modric dankt jedem - Messi gibt Ronaldo Stimme

Kroatiens Vize-Weltmeister Luka Modric feiert als Weltfußballer sein persönliches Triple. Auch von Bundestrainer Joachim Löw und DFB-Kapitän Manuel Neuer bekommt er Stimmen. Ein deutscher Profi wird geehrt. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Financial-Fairplay UEFA: Neue Ermittlungen gegen Paris Saint-Germain

PSG sorgte 2017 mit der Rekord-Verpflichtung von Neymar (r/mit Vorstandschef Nasser al-Chelaifi) für Aufsehen.

Nyon (dpa) - Frankreichs Top-Club Paris Saint-Germain bleibt doch im Fokus der Financial-Fairplay-Ermittlungen durch die UEFA. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Ex-FIFA-Generalsekretär CAS-Urteil gibt Einblick in Fehlverhalten von Jérôme Valcke

Jérôme Valcke war unter FIFA-Präsident Joseph Blatter Generalsekretär des Fußball-Weltverbandes.

Lausanne (dpa) - In einer 76 Seiten langen Urteilsbegründung hat der Internationale Sportgerichtshof CAS Details über das Fehlverhalten des ehemaligen FIFA-Generalsekretärs Jérôme Valcke festgehalten. Von dpa


Mo., 24.09.2018

DFB-Präsident unter Druck Leuchtturmprojekt EM 2024 als Schicksalsfrage für Grindel

Unter Druck: DFB-Präsident Reinhard Grindel. 

Mit Beginn seiner Amtszeit erklärte DFB-Chef Reinhard Grindel die EM-Bewerbung zum «Leuchtturmprojekt». Die Frage des Zuschlags dürfte nun auch seine persönliche Zukunft beeinflussen. Der Generalsekretär des Verbands befürchtet eine Personaldebatte. Von dpa


Mo., 24.09.2018

WADA-Chef Reedie verteidigt RUSADA-Zulassung: «Stärkere Position»

Verteidigt die RUSADA-Begnadigung: WADA-Chef Craig Reedie.

Nach der umstrittenen Wiederzulassung der russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA kämpft die Weltagentur WADA um ihre Glaubwürdigkeit. WADA-Präsident Craig Reedie verteidigte nun in einem Offenen Brief die Entscheidung. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Solidaritätsaktion #Wirsindmehr: Fußball und sein Umgang mit Rassismus

Der Mannschaftsbus des Chemnitzer FC.

Nicht erst durch die Affäre um Mesut Özil ist Rassismus ein Thema im Fußball. In den Reaktionen auf die gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland positionieren sich einige Bundesligisten deutlich. Ein gemeinsames Zeichen setzen jedoch andere. Von dpa


So., 23.09.2018

Bewerbung um EM 2024 Kein Feuer in Grindels Leuchtturm - EM lässt Fans noch kalt

DFB-Präsident Reinhard Grindel hatte die EM-Bewerbung vor eineinhalb Jahren als sein Leuchtturm-Projekt bezeichnet.

Reizfigur Dietmar Hopp, Dauerthema Videobeweis und die Bayern als gefühlter Meister zur Wiesn-Zeit. Die Bundesliga bietet viel Diskussionsstoff. Nur die bevorstehende EM-Vergabe elektrisiert noch nicht. Dabei hätte der DFB so gerne positive Werbebilder verschickt. Von dpa


151 - 175 von 1302 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige