Di., 17.03.2020

Kanu-Olympiasieger Ronald Rauhe: «Die hektischsten Tage meiner Karriere»

Ronald Rauhe hat noch nicht entschieden, ob er sich in ein abgeschottetes Leistungszentrum begeben würde.

Chaos im Trainingslager in Spanien, eingeschränkte Möglichkeiten am eigenen Stützpunkt. Kanu-Olympiasieger Ronald Rauhe sieht seine Olympia-Vorbereitung wegen des Virus in Gefahr. Hoffnung verbreitet die Planung eines Quarantäne-Trainingszentrums in Kienbaum. Von dpa


Di., 17.03.2020

Für Liquiditätssicherung Drittligist Chemnitzer FC prüft staatliche Hilfen

Der Chemnitzer FC prüft die Inanspruchnahme staatlicher Hilfen.

Chemnitz (dpa) - Fußball-Drittligist Chemnitzer FC prüft die Inanspruchnahme staatlicher Hilfen, um durch die Aussetzung des Spielbetriebs bis Ende April finanziell abgesichert zu sein, kündigte die CFC-Vorstandsvorsitzende Romy Polster an. Von dpa


Di., 17.03.2020

Athletensprecher Max Hartung: IOC-Präsident Bach hat «schweren Job»

Max Hartung, der Präsident des Verein Athleten Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Athletensprecher Max Hartung hat Verständnis für das kritisierte Festhalten an den Sommerspielen in Tokio durch den Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees. Von dpa


Di., 17.03.2020

Coronavirus-Pandemie UEFA berät über die EM-Zukunft - mehr Zeit für die Ligen?

Aleksander Ceferin ist nun in Sachen EM gefragt.

Nyon (dpa) - Die UEFA hat heute zur Krisensitzung gerufen. In mehreren Videokonferenzen wird über die Folgen der Coronavirus-Pandemie beraten. Auf dem Tisch liegen drastische Vorschläge für die EM 2020 und die Europapokal-Wettbewerbe. Von dpa


Mo., 16.03.2020

Coronavirus-Pandemie Italienischer Verband für Verschiebung der Fußball-EM

Der Präsident des italienischen Fußballverbandes, Gabriele Gravina, fordert eine Verschiebung der EM.

Rom (dpa) - Um die nationale Saison zu Ende spielen zu können, haben der italienische Fußballverband (FIGC) und die Clubs der Serie A eine Verschiebung der Europameisterschaft vorgeschlagen. Von dpa


Mo., 16.03.2020

Coronavirus Fußball-EM vor der Verlegung: UEFA sucht Weg aus der Krise

Die UEFA hat für Dienstag eine Krisensitzung einberufen.

Die UEFA ruft zur Krisensitzung. Alle, die im europäischen Fußball mitreden, konferieren am Dienstag per Videoschalte. Es geht um die EM. Die geplante Ausrichtung im Sommer erscheint illusorisch. Von dpa


Mo., 16.03.2020

Coronavirus IOC-Mitglied Coates: Keine Frist für Olympia-Absage

Das Logo der Tokio-Spiele auf einer olympischen Fackel.

Hamburg (dpa) - Das australische IOC-Mitglied John Coates hat Spekulationen zurückgewiesen, dass bis Ende Mai über eine mögliche Absage der Olympischen Spiele im Sommer in Tokio wegen der Coronavirus-Pandemie entschieden werden soll. Von dpa


Mo., 16.03.2020

Olympia 70 Prozent der Japaner glauben nicht mehr an Spiele in Tokio

70 Prozent der Japaner glauben nicht mehr an die Austragung der Olympischen Spiele in Tokio.

Tokio (dpa) – Wegen der Ausbreitung des Coronavirus glauben fast 70 Prozent der Japaner einer Umfrage zufolge nicht mehr daran, dass die Olympischen Spiele wie geplant in diesem Sommer in Tokio stattfinden werden. Von dpa


Mo., 16.03.2020

Olympia-Qualifikationen Keine Wettkämpfe, keine Tokio-Tickets?

Für Bundestrainer Bernd Berkhahn ist eine Olympia-Quali mit weniger als 50 Startern denkbar.

Frust, weil nichts stattfindet. Trainingsrückstand, weil die Möglichkeiten eingeschränkt sind. Sorge um die eigene Gesundheit. Und das alles in einer Phase, in der auch in Deutschland viele Sportlerinnen und Sportler das Tokio-Ticket lösen wollen. Nur wie? Von dpa


Mo., 16.03.2020

Coronavirus DOSB-Chef: «Froh, dass auch im Fußball die Vernunft siegt»

Alfons Hörmann ist der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB).

Die Coronavirus-Pandemie ist auch für den professionellen Sport eine neue Herausforderung. DOSB-Boss Hörmann sieht die sportliche Entwicklung sowie Qualifikationen für Tokio deshalb als nachrangig. Eine klare Forderung stellt er an die Sportler. Von dpa


So., 15.03.2020

Coronavirus-Pandemie Hörmann nimmt Millionäre in die Pflicht

Richtet wegen der Coronavirus-Pandemie einen Appell an Sport-Deutschland: DOSB-Boss Alfons Hörmann.

Die Coronavirus-Pandemie ist für den professionellen Sport eine neue Herausforderung. DOSB-Boss Hörmann mahnt zu Solidarität und sieht die Großverdiener besonders gefordert. Bis zwei Monate vor dem Eröffnungstermin muss eine Entscheidung über Olympia fallen. Von dpa


So., 15.03.2020

Coronavirus-Pandemie ZDF: UEFA will Verlegung der Fußball-EM vorschlagen

Die UEFA muss über die Austragung der EM entscheiden.

Leipzig (dpa) - Wegen der Coronavirus-Pandemie will der Europäische Fußball-Verband nach Informationen des ZDF den Teilnehmern offenbar eine Verschiebung der Europameisterschaft vorschlagen. Von dpa


So., 15.03.2020

Coronavirus-Pandemie Fackel-Übergabe an Tokio findet ohne Zuschauer statt

Die Übergabe der Olympischen Fackel an Gastgeber Tokio findet ohne Zuschauer statt.

Athen (dpa) - Wenn am 19. März das Olympische Feuer in einer feierlichen Zeremonie an den diesjährigen Gastgeber Tokio übergeben wird, bleiben die marmornen Ränge des alten Athener Olympiastadions leer. Von dpa


Sa., 14.03.2020

Dopingsünder Medien: Teilsieg im Streit zwischen Dürr und Skiverband

Konnte vor Gericht einen Teilerfolg verbuchen: Ex-Langläufer und Dopingsünder Johannes Dürr.

Wien (dpa) - Der ehemalige österreichische Langläufer und Dopingsünder Johannes Dürr hat im gerichtlichen Streit mit seinem Skiverband nach Medienberichten einen Teilerfolg errungen. Von dpa


Fr., 13.03.2020

Coronavirus-Epidemie Zu viele Zuschauer: Olympischer Fackellauf abgebrochen

US-Schauspieler Gerard Butler entzündet die olympische Fackel.

Athen (dpa) - Der Staffellauf des Olympischen Feuers ist in Griechenland abgebrochen worden. Trotz des Aufrufs, wegen der Coronavirus-Epidemie zuhause zu bleiben, hatten sich Hunderte Einwohner der griechischen Kleinstadt Sparta am Straßenrand versammelt. Von dpa


Fr., 13.03.2020

Coronavirus-Pandemie Stresstest für Olympia: Japans Präsident kontert Trump

Die Olympischen Spiele sollen im Sommer wie geplant in Tokio stattfinden.

Das Coronavirus hat den Sport nahezu zum Erliegen gebracht und bedroht nun auch akut die Austragung der Olympischen Spiele in Tokio. Für viele Qualifikationswettkämpfe drohen Notfallpläne. Thomas Bach kündigt eine Ausweitung der Quotenplätze an. Von dpa


Do., 12.03.2020

Trotz Corona-Pandemie IOC-Chef Bach: Olympia findet statt - WHO-Rat wird gehört

Passanten mit Mundschutz gehen vor den olympischen Ringen.

Berlin (dpa) - IOC-Präsident Thomas Bach hat erneut bekräftigt, dass die Olympischen Spiele 2020 in Tokio trotz der Coronavirus-Pandemie stattfinden sollen. Von dpa


Do., 12.03.2020

Trotz Coronavirus-Ausbreitung Feuer für Olympia 2020 entfacht - IOC glaubt an Austragung

Eine als Hohepriesterin verkleidete Schauspielerin (2.v.r) entzündet 2017 in Olympia eine Fackel an einer Schale mit Feuer.

Athen/Olympia (dpa) - Unter Ausschluss der Öffentlichkeit ist im antiken Olympia das Feuer für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio entzündet worden. Von dpa


Do., 12.03.2020

Verfahren in der Schweiz Niersbach in Quarantäne - Sommermärchen-Prozess unterbrochen

Der ehemaliger DFB-Präsident Niersbach (M) ist wegen eines Coronavirus-Verdachtfalls in seinem Umfeld in Quarantäne gegangen.

Im Prozess um fragwürdige Zahlungen vor der Fußball-WM in Deutschland drängt wegen drohender Verjährung des Delikts die Zeit. Jetzt durchkreuzt das Coronavirus die Prozessplanung. Von dpa


Do., 12.03.2020

Verfahren in der Schweiz Zunächst keine Zeugenaussagen in Sommermärchen-Prozess

Wolfgang Niersbach (r) und seine Anwälte treffen am Bundesstrafgericht in Bellinzona ein.

Im Prozess um dubiose Zahlungen rund um die Fußball-WM 2006 verlangen Anwälte eine Aussetzung des Verfahrens. Die Bedrohung durch das Coronavirus sei zu groß. Die Richterin ist vorerst unbeeindruckt. Von dpa


Do., 12.03.2020

Athletensprecher Hartung: Bei Olympia-Absage droht «große Unsicherheit»

Macht sich Sorgen um ein mögliches Olympia-Aus: Athletensprecher Max Hartung.

Tokio (dpa) - Athletensprecher Max Hartung befürchtet bei einer möglichen Olympia-Absage schwerwiegende Folgen für die Sportlerinnen und Sportler. Von dpa


Mi., 11.03.2020

Japans Oganisationskomitee Olympia-Organisatoren dementieren mögliche Verschiebung

Die Olympischen Ringe sind am Odaiba Marine Park installiert.

Tokio (dpa) - Japans Organisationskomitee für die Olympischen Spiele hat Aussagen eines seiner Vorstandsmitglieder über eine mögliche Verschiebung um ein oder zwei Jahre zurückgewiesen. Von dpa


Di., 10.03.2020

Coronavirus UEFA weist Spekulationen um EM-Verschiebung zurück

Auch die EM im Sommer könnte von den Auswirkungen der Coronavirus-Epidemie betroffen sein.

Die Coronavirus-Epidemie bringt die UEFA in große Schwierigkeiten. Dennoch geht der Kontinentalverband davon aus, dass die EM im Sommer termingerecht stattfinden kann. Mindestens eine Playoff-Partie im März wird zum Geisterspiel. Von dpa


Di., 10.03.2020

Sommermärchen-Prozess Zwanziger-Anwalt kritisiert Richterin Frei scharf

Wehrt sich: Ex-DFB-Präsident Theo Zwanziger.

Bellinzona (dpa) - Einen Tag nach dem Auftakt des Sommermärchen-Prozesses in Bellinzona hat der frühere DFB-Präsident Theo Zwanziger mit seiner Kritik an der Schweizer Justiz nachgelegt. Von dpa


Di., 10.03.2020

Coronavirus Bundesliga-Nachholderby in Mönchengladbach ohne Zuschauer

Der Borussia-Park wird für das Nachholspiel Gladbach gegen Köln für Zuschauer geschlossen bleiben.

Die Stadt Mönchengladbach beugt sich der Vorgabe des Landes NRW: Das Rheinderby Mönchengladbach gegen Köln darf nur unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Es wäre damit das erste Geisterspiel der Fußball-Bundesliga. Von dpa


126 - 150 von 2277 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige