Fr., 20.03.2020

Olympia 2020 Ecker-Rosendahl findet «Hinhaltetaktik» bedenklich

Heide Ecker-Rosendahl findet die «Hinhaltetaktik» des IOC sehr bedenklich.

Stuttgart (dpa) - Die frühere Spitzen-Leichtathletin Heide Ecker-Rosendahl kann nicht nachvollziehen, dass die Olympischen Spiele in Tokio aufgrund der Coronavirus-Pandemie noch nicht abgesagt sind. Von dpa


Fr., 20.03.2020

Coronavirus-Pandemie Kanu-Präsident setzt weiter auf Olympia: «Muss weitergehen»

Thomas Konietzko ist der Präsident des Deutschen Kanu-Verbandes.

Berlin (dpa) - Kanu-Verbandschef Thomas Konietzko hält das Festhalten des Internationalen Olympischen Komitees an den Sommerspielen in Tokio für richtig. Von dpa


Do., 19.03.2020

Coronavirus-Pandemie «Bastel-Olympiade»: Kritik an IOC wächst

Max Hartung ist der Vorsitzende des Vereins Athleten Deutschland.

Die Kritik am Internationalen Olympischen Komitee nimmt zu - und auch der Zweifel an fairen Spielen in Tokio wächst. Die Einschränkungen bei den Qualifikationen sind massiv. Das IOC sieht noch keinen Grund für eine Entscheidung: Bis zur Eröffnung seien doch vier Monate Zeit. Von dpa


Do., 19.03.2020

Coronavirus-Pandemie Sportrechtler Lehner für schnelle Olympia-Absage

Plädiert für eine schnelle Absage der Olympischen Spiele: Michael Lehner, Vorsitzender der Doping-Opfer-Hilfe.

Stuttgart (dpa) - Sportrechtler Michael Lehner plädiert aufgrund der Corona-Pandemie für eine zügige Absage der Olympischen Spiele in Tokio. Von dpa


Do., 19.03.2020

Leichtathletik-Präsident Sebastian Coe zu Olympia: «Keine Chancengleichheit»

Hat die Tokio-Spiele noch nicht abgeschrieben: Sebastian Coe, Präsident der International Association of Athletics Federations (IAAF).

London (dpa) - Leichtathletik-Weltverbandspräsident Sebastian Coe ist besorgt über die massiven Einschränkungen der Olympia-Qualifikation durch die Coronavirus-Pandemie. Von dpa


Do., 19.03.2020

Coronavirus-Pandemie Olympisches Feuer bei Mini-Feier an Tokio übergeben

Bei einer kleinen Feier wird das olympische Feuer an die Organisatoren der Sommerspiele von Tokio 2020 übergebe.

Athen (dpa) - Das griechische Olympische Komitee (HOC) hat das Olympische Feuer an die Organisatoren der kommenden Spiele in Tokio übergeben. Von dpa


Do., 19.03.2020

dpa-Interview Arbeitsrechtler: «Einseitige Gehaltskürzungen nicht möglich»

Lennard Martin Lürwer, Arbeitsrechtler.

Das Arbeitsrecht gibt den Vereinen in der Corona-Krise keine großen Möglichkeiten für Gehaltskürzungen, Stundungen oder der Durchsetzung von Kurzarbeit. Spannend ist die Frage, ob die Clubs Geld von den Behörden einfordern können, wenn Spieler in Quarantäne sind. Von dpa


Do., 19.03.2020

Olympische Spiele in Tokio IOC-Mitglied Hayley Wickenheiser: «Nicht so weiter machen»

Hayley Wickenheiser ist seit 2014 Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees.

Lausanne (dpa) - Die viermalige Olympiasiegerin Hayley Wickenheiser hat sich in der Debatte um die Spiele in Tokio erneut zu Wort gemeldet und das IOC zum Handeln aufgefordert. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Coronavirus Olympia-Verlegung? Prokop kritisiert IOC-Präsident Bach

Der ehemalige DLV-Chef Clemens Prokop (M.) kritisiert das IOC.

Stuttgart (dpa) - Clemens Prokop, der ehemalige Chef des Deutschen Leichtathletik-Verbands, ist IOC-Präsident Thomas Bach deutlich angegangen und hält eine Olympia-Verlegung für alternativlos. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Coronavirus-Krise Keller kündigt Hilfspaket für Amateurfußball an

Fritz Keller kündigte den Amateurclubs Hilfe an.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund wird seine Regional- und Landesverbände in der Coronavirus-Krise «strukturell und finanziell» unterstützen. Von dpa


Mi., 18.03.2020

DOSB-Präsident Hörmann zu Olympia-Absage: «Einige Wochen Zeit»

Alfons Hörmann, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB).

Geht nun alles schneller als angenommen? Schon in ein paar Wochen könnte eine mögliche Absage der Olympischen Spiele in Tokio erfolgen. Dies berichtete DOSB-Präsident Hörmann nach einer Telefonkonferenz der Nationalen Olympischen Komitees mit dem IOC. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Coronavirus bremst Verhandlung Sommermärchen-Prozess in der Schweiz vor dem Aus

Das Präsidium des OK für die WM 2006 (l-r): Horst R. Schmidt, Theo Zwanziger, Franz Beckenbauer und Wolfgang Niersbach.

Die Coronavirus-Pandemie verhindert die Fortsetzung des Sommermärchen-Prozesses in der Schweiz. Dass ein Urteil ergeht, wird immer unwahrscheinlicher. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Weltmeister-Trainer Didier Deschamps: EM-Verschiebung «weise Entscheidung»

Lobt die Entscheidung, die EM zu verlegen: Frankreichs Trainer Didier Deschamps.

Paris (dpa) - Trainer Didier Deschamps von Weltmeister und Vize-Europameister Frankreich hat die Verschiebung der Europameisterschaft um ein Jahr als «weise Entscheidung» bezeichnet. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Wegen Corona-Pandemie Fußball-Drittligist SV Meppen stellt Antrag auf Kurzarbeit

Wegen der Corona-Pandemi stellt der Drittligist SV Meppen einen Antrag auf Kurzarbeit für seine Spieler und Mitarbeiter.

Meppen (dpa) - Fußball-Drittligist SV Meppen will einen Antrag auf Kurzarbeit für seine Spieler und Mitarbeiter bis Ende April stellen. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Spiele trotz Coronavirus IOC-Mitglied kritisiert Olympia-Plan: «Unverantwortlich»

Das IOC will Olympia trotz Coronavirus-Pandemie eröffnen: Der Flieger «Tokyo 2020 Go» soll das olympische Feuer nach Japan transportieren.

Lausanne (dpa) - Die viermalige Olympiasiegerin Hayley Wickenheiser hat als erstes IOC-Mitglied deutliche Kritik am strikten Festhalten des Internationalen Olympischen Komitees an den Sommerspielen in Tokio geäußert. Von dpa


Mi., 18.03.2020

UEFA-Präsident Ceferin zweifelt am Saisonabschluss: «Schwer zu sagen»

Hat Zweifel daran, dass die Saison 2019/20 im europäischen Fußball abgeschlossen werden kann: UEFA-Präsident Aleksander Ceferin.

Nyon (dpa) - UEFA-Präsident Aleksander Ceferin hat Zweifel daran, dass die Saison 2019/20 im europäischen Fußball abgeschlossen werden kann. Von dpa


Mi., 18.03.2020

dpa-Interview Nada-Chefin Gotzmann: «Kontrollsystem aufrechterhalten»

Andrea Gotzmann stellte sich den Fragen im dpa-Interview.

Die Coronavirus-Pandemie hat auch Auswirkungen auf das Dopingkontrollsystem der Nada. Und auf Olympia? Wettkampftests gibt es mangels Wettkämpfen nicht mehr. Deshalb gilt der Fokus nun auf Athleten mit Olympia-Perspektive und aus Risiko-Sportarten. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Verlegung wegen Coronavirus EM 2021 soll paneuropäisches Turnier mit München bleiben

Plant weiterhin bei der EM mit einem paneuropäischen Turnier: Aleksander Ceferin, UEFA-Präsident.

Berlin (dpa) - Die ins nächste Jahr verschobene Fußball-EM soll unter den gleichen Voraussetzungen starten wie das ursprünglich für diesen Sommer geplante paneuropäische Turnier mit zwölf Gastgebern, darunter München. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Tickets, Reisen, Storno Was die Fans jetzt zur EM 2021 wissen müssen

Die EM wurde von 2020 auf 2021 verlegt.

Wann spielt das Nationalteam wieder? Was passiert mit den EM-Tickets? Und bleibe ich auf meinen Reisekosten für das verschobene Kontinentalturnier sitzen? Die wichtigsten Antworten nach der Verlegung der Europameisterschaft in den Sommer 2021. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Europas Leichtathletik-Verband EAA-Präsident Hansen erleidet Schlaganfall

EAA-Präsident Svein Arne Hansen liegt nach einem schweren Schlaganfall in der Klinik.

Lausanne (dpa) - Der Präsident des Europäischen Leichtathletik-Verbandes, Svein Arne Hansen, hat einen schweren Schlaganfall erlitten. Von dpa


Di., 17.03.2020

Coronavirus Sommermärchen-Prozess zur WM 2006 bis 20. April ausgesetzt

Angeklagt: Ex-DFB-Präsident Theo Zwanziger.

Bellinzona (dpa) - Angesichts des grassierenden Coronavirus hat das Schweizer Bundesstrafgericht den so genannten Sommermärchen-Prozess ausgesetzt. Von dpa


Di., 17.03.2020

Coronavirus-Pandemie UEFA verlegt EM 2020 ins kommende Jahr

Die UEFA verlegt die Fußball-Europameisterschaft von 2020 auf 2021.

Die EM 2020 wird wegen des Coronavirus in den Sommer 2021 verschoben. Betroffen sind zwölf Gastgebernationen, 24 Teilnehmer und Millionen Fans. Der Europapokal steht weiter still. Von dpa


Di., 17.03.2020

Coronavirus bedroht Olympia IOC: «Keine drastischen Entscheidungen erforderlich»

Das IOC lässt weiter keinen Zweifel am Festhalten an der Austragung der Olympischen Spiele in Tokio aufkommen.

Bloß keinen Zweifel zulassen. Das Internationale Olympische Komitee bekräftigt nach Konsultationen mit den Weltsportorganisationen, an den Tokio-Spielen festzuhalten. Jegliche Spekulation zum jetzigen Zeitpunkt wäre kontraproduktiv, teilte das IOC mit. Von dpa


Di., 17.03.2020

Bundesliga-Medienrechte TV-Milliarden-Poker: Wichtig und unsicher wie noch nie

Die Deutsche Fußball Liga führt ihre Ausschreibung der Medienrechte wie geplant fort.

Trotz Corona-Krise führt die Deutsche Fußball Liga ihre Ausschreibung der Medienrechte wie geplant fort. Aber können die Medienunternehmen derzeit wirklich Milliarden-Verträge abschließen? Von dpa


Di., 17.03.2020

Olympia-Komitee Vizepräsident von Japans OK positiv auf Virus getestet

Kozo Tashima, Präsident des japanischen Fußballverbandes JFA und Vize-Präsident des Japanischen Olympischen Komitees (JOC).

Tokio (dpa) – Der Vize-Präsident des Japanischen Olympischen Komitees (JOC), Kozo Tashima, hat sich Berichten zufolge mit dem Coronavirus infiziert. Von dpa


101 - 125 von 2277 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige