So., 18.12.2016

Russischer Profiboxer Doping-Aus vor Titelkampf: Powetkin positiv getestet

Powetkin wurde positiv getestet.

Erst Meldonium, dann Ostarine: Neue Doping-Vorwürfe setzen den russischen Profiboxer Powetkin unter Druck. Ein geplantes Titelduell fällt deswegen vorerst aus. In einem spontan anberaumten Ersatz-Kampf gibt Powetkin seinem Gegner ordentlich auf die Nase. Von dpa

Mi., 14.12.2016

«Solche Kämpfe gibt es nicht oft» Klitschko-Comeback gegen Joshua - «Chancen stehen 50:50»

Zum Kampf um den IBF-Titel zwischen Titelträger Anthony Joshua (l) und Wladimir Klitschko wird im Wembley-Stadion mit bis zu 90 000 Zuschauern gerechnet.

Lange hat er gewartet, jetzt darf er endlich ran: Klitschko erhält seine WM-Chance. Der Ex-Weltmeister boxt im nächsten Jahr gegen Champion Joshua. Der Kampf sei für ihn so wichtig wie nie. Von dpa


So., 11.12.2016

Titelträger besiegt Molina WM-Duell der Olympiasieger Klitschko und Joshua perfekt

Titelträger Anthony Joshua (l) hat Herausforderer Erik Molina ausgeknockt.

Manchester (dpa) - Der WM-Kampf von Wladimir Klitschko am 29. April in London ist perfekt. Der englische Titelträger Anthony Joshua hat in Manchester gegen den Amerikaner Eric Molina durch technischen K.o. in der dritten Runde gewonnen und steht damit als Gegner für Klitschko bereit. Von dpa


Di., 06.12.2016

Boxen Huck und Gevor dürfen um WM-Chance kämpfen

Noel Gevor freut sich gegen Marco Huck um des Recht zu kämpfen als Herausforderer gegen den IBF-Weltmeister antreten zu können.

Hamburg (dpa) - Die Profiboxer Marco Huck und Noel Gevor dürfen um das Recht kämpfen, IBF-Weltmeister Murat Gassiew aus Russland herauszufordern. Das hat die International Boxing Federation (IBF) beiden Parteien mitgeteilt. Von dpa


Di., 06.12.2016

Comeback nach 17 Monaten Klitschko plant WM-Kampf gegen Joshua am 29. April

Comeback nach 17 Monaten : Klitschko plant WM-Kampf gegen Joshua am 29. April

Hamburg (dpa) - 17 Monate nach seinem letzten Kampf will Wladimir Klitschko sein Comeback im Boxring geben. Falls der britische IBF-Weltmeister Anthony Joshua am kommenden Samstag in Manchester seinen Titelkampf gegen den Amerikaner Eric Molina gewinnt, kommt es zum Duell mit Klitschko. Von dpa


Mo., 05.12.2016

Hirnoperation Profi Gutknecht nach Deutschland verlegt: Zustand stabil

Der deutsche Boxer Eduard Gutknecht wurde in London notoperiert.

Hamburg (dpa) - Profiboxer Eduard Gutknecht ist nach seiner Hirnoperation von London nach Hannover verlegt worden. Der Gifhorner liege weiterhin im künstlichen Koma, sagte Gutknechts Manager Winfried Spiering am 5. Dezember der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Di., 22.11.2016

Boxen Boxweltmeister Huck an Hand operiert: Sechs Wochen Pause

Marco Huck muss sechs Wochen mit dem Training pausieren.

Hamburg (dpa) - Boxweltmeister Marco Huck ist an der rechten Hand operiert worden und muss eine sechswöchige Pause einlegen. Das teilte der IBO-Champion im Cruisergewicht mit. Von dpa


So., 20.11.2016

Nach Notoperation Zustand von Profiboxer Gutknecht ernst, aber stabil

Der deutsche Boxer Eduard Gutknecht wurde in London notoperiert.

Der deutsche Profiboxer Eduard Gutknecht musste nach einem Kampf in London wegen Gehirnblutungen operiert werden. Er war in der Kabine kollabiert. BDB-Präsident Pütz: «Wir sind bestürzt.» Sein Manager relativiert die dramatischen Nachrichten aus London. Von dpa


So., 20.11.2016

«Ein Krieger» Huck bleibt mit lädierter Hand Box-Weltmeister

Marco Huck bleibt Weltmeister des unbedeutenden Verbandes IBO.

Marko Huck bleibt Box-Weltmeister. Er besiegte den ukrainischen Europameister Dmitro Kutscher. Aber das reicht dem Champion nicht. Er will mehr. Allerdings ereilte Huck ein Missgeschick. Von dpa


Sa., 19.11.2016

Sieg nach Punkten Walth zum vierten Mal in Folge deutscher Meister

Amateurboxer Edgar Walth ist zum vierten Mal in Folge deutscher Meister geworden.

Straubing (dpa) - Amateurboxer Edgar Walth ist zum vierten Mal in Folge deutscher Meister geworden. Von dpa


Fr., 18.11.2016

Quotenkönig Spektakulärer Huck boxt mit falschem Gürtel

Marco Huck trifft im Ring auf Europameister Dmitro Kutscher.

Marco Huck steigt in den WM-Ring. Zum zweiten Mal kämpft der K.o.-Boxer bei RTL. Die Zuschauerzahlen stimmen. Der Gegner ist stark. Aber so ganz zufrieden kann der Berliner nicht sein. Von dpa


Do., 17.11.2016

«Schlacht der Generationen» Abraham gegen Zeuge auf Berliner Waldbühne geplant

Die Berliner Waldbühne soll wieder Schauplatz für Boxkämpfe werden.

Berlin (dpa) - Die Berliner Waldbühne soll wieder Schauplatz für Boxkämpfe werden. Von dpa


Di., 15.11.2016

In Hannover Huck verteidigt IBO-Titel gegen Europameister Kutscher

Marco Huck trifft in Hannover auf Dmitri Kutscher.

Hannover (dpa) - Profiboxer Marco Huck peilt beim WM-Titelkampf des eher unbedeutenden IBO-Weltverbandes gegen den amtierenden Europameister Dmitri Kutscher aus der Ukraine einen K.o-Sieg an. Von dpa


So., 13.11.2016

Fast 90 Jahre nach Schmeling Stieglitz holt EM-Titel im Halbschwergewicht

Der neue EBU-Europameister im Halbschwergewicht Robert Stieglitz posiert mit dem Gürtel.

Robert Stieglitz ist neuer Europameister im Halbschwergewicht. Der 35 Jahre alte Magdeburger bezwang Titelverteidiger Mehdi Amar aus Frankreich nach Punkten. Max Schmeling holte 1927 in diesem Limit seinen ersten großen Titel. Von dpa


So., 13.11.2016

Einstimmig nach Punkten Stieglitz holt EM-Titel im Halbschwergewicht

Der neue EBU-Europameister im Halbschwergewicht Robert Stieglitz posiert mit dem Gürtel.

Magdeburg (dpa) - Profi-Boxer Robert Stieglitz ist neuer Europameister im Halbschwergewicht. Von dpa


Fr., 11.11.2016

B-Probe positiv Doping-Ermittlungen gegen Weltmeister Sturm

Gegen Felix Sturm wird wegen Verstoß gegen das Anti-Doping-Gesetz im Sport ermittelt.

Köln (dpa) - Die Kölner Staatsanwaltschaft setzt das Ermittlungsverfahren wegen Dopings gegen den früheren Boxweltmeister Felix Sturm fort. Von dpa


Fr., 11.11.2016

Kampf in Magdeburg Ex-Weltmeister Stieglitz boxt um EM-Titel

Robert Stieglitz kämpft um den EM-Titel im Supermittelgewicht.

Magdeburg (dpa) - Profi-Boxer Robert Stieglitz greift erneut nach einem großen Titel, der die Vorstufe zu einer erneuten WM-Chance sein könnte. Von dpa


So., 06.11.2016

Senator holt WBO-Titel Boxer Manny Pacquiao kehrt mit WM-Sieg zurück

Manny Pacquiao gewann gegen Jessie Vargas einstimmig nach Punkten.

Las Vegas (dpa) - Profiboxer Manny Pacquiao hat sich mit einem Sieg aus der kurzen Pause nach seinem Rücktritt im April zurückgemeldet. Von dpa


Fr., 04.11.2016

Zeuge will WM-Titel Sauerland und Sat.1 brauchen Weltmeister

Tyron Zeuge beim Training.

Im zweiten Anlauf innerhalb von dreieinhalb Monaten will der Berliner Boxer Tyron Zeuge Weltmeister werden. Einen Tag vor dem Kampf in Potsdam verlängerte TV-Partner Sat.1 den Vertrag mit dem Sauerland-Boxstall. Von dpa


Mi., 02.11.2016

Gegen De Carolis Zeuge will im zweiten Anlauf Box-Weltmeister werden

Tyron Zeuge (r) trifft erneut auf den Italiener Giovanni de Carolis.

Berlin (dpa) - Der 24 Jahre alte Berliner Profiboxer Tyron Zeuge will im zweiten Anlauf Weltmeister im Supermittelgewicht werden. Der WBA-Titelträger Giovanni De Carolis stellt sich am Samstag in der MBS Arena in Potsdam erneut. Von dpa


Mi., 02.11.2016

Kampf im März oder April WBA gibt Grünes Licht für WM-Kampf Joshua gegen Klitschko

Ex-Champion Wladimir Klitschko will wieder Weltmeister werden.

Berlin (dpa) - Der Welt-Boxverband WBA hat Grünes Licht für den WM-Kampf im Schwergewicht zwischen dem Briten Anthony Joshua und Wladimir Klitschko gegeben. Das bestätigte Klitschko-Manager Bernd Bönte. Von dpa


So., 30.10.2016

Rippenbruch Boxweltmeisterin Kühne verletzt: Kampf in Potsdam fällt aus

Rippenbruch : Boxweltmeisterin Kühne verletzt: Kampf in Potsdam fällt aus

Schwerin (dpa) - Boxweltmeisterin Ramona Kühne kann ihre Titel am 5. November in Potsdam nicht verteidigen. Die 36 Jahre alte Superfedergewichtlerin aus Berlin hat sich im Training einen Rippenbruch zugezogen, teilte der Berliner Sauerlandstall mit. Von dpa


Mi., 26.10.2016

Kein Gedanke ans Aufhören Klitschko verspricht «noch ein paar Fights»

Wladimir Klitschko hat noch Lust aufs Boxen.

Hamburg (dpa) - Trotz der längsten Pause in seiner Profilaufbahn ist für den ehemaligen Boxweltmeister Wladimir Klitschko das Karriereende kein Thema. Von dpa


Di., 25.10.2016

Ellenbogenverletzung Ex-Weltmeister Abraham sagt Kampf in Monaco ab

Ellenbogenverletzung : Ex-Weltmeister Abraham sagt Kampf in Monaco ab

Monaco (dpa) - Ex-Weltmeister Arthur Abraham hat seinen Boxkampf gegen den Engländer Martin Murray wegen einer Ellenbogenverletzung abgesagt. Das gab der Sauerland-Boxstall bekannt. Von dpa


Di., 25.10.2016

Kein Kampf am 10. Dezember Wladimir Klitschko muss nächsten Kampf verschieben

Kein Kampf am 10. Dezember : Wladimir Klitschko muss nächsten Kampf verschieben

Berlin (dpa) - Ex-Weltmeister Wladimir Klitschko wird in diesem Jahr laut Medienberichten nicht mehr boxen. Der für den 10. Dezember in Hamburg geplante WM-Kampf gegen den Australier Lucas Browne werde nicht stattfinden, berichtete die «Bild»-Zeitung. Von dpa


251 - 275 von 1399 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige