Rad-Rundfahrt
Sagan gewinnt Auftakt der Kalifornien-Rundfahrt

Sacramento (dpa) - Radprofi Peter Sagan hat die erste Etappe der Tour of California gewonnen.

Montag, 13.05.2019, 07:11 Uhr aktualisiert: 13.05.2019, 07:14 Uhr
Konnte zum 17. Mal über einen Etappensieg bei der Kalifornien-Rundfahrt jubeln: Peter Sagan.
Konnte zum 17. Mal über einen Etappensieg bei der Kalifornien-Rundfahrt jubeln: Peter Sagan. Foto: Rich Pedroncelli

Der slowakische Meister vom deutschen Bora-hansgrohe-Rennstall setzte sich nach 143 Kilometern in Sacramento im Massensprint durch und übernahm gleichzeitig auch die Gesamtführung. Es war Sagans 17. Tageserfolg bei seiner zehnten Teilnahme.

Als bester Deutscher wurde Max Walscheid vom Team Sunweb Dritter, sein Landsmann John Degenkolb (Trek-Segafredo) belegte den siebten Platz.

Kurz nach dem Start, der ebenfalls in Sacramento stattfand, hatte sich eine vierköpfige Spitzengruppe gebildet. Die Ausreißer, darunter auch der Schweizer Mathias Frank, wurden aber nach und nach wieder eingeholt. Auf den letzten 20 Kilometern entwickelte sich ein spannendes Finale, bei dem Sagan das beste Timing erwischte.

Am zweiten Renntag geht es von Rancho Cordova nach South Lake Tahoe. Auf der 214,5 Kilometer langen Route sind unter anderem ein Anstieg der ersten und drei Anstiege der zweiten Kategorie zu meistern.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6608602?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819555%2F
Nachrichten-Ticker