UAE-Tour
Platz drei für Radprofi Kittel in Khor Fakkan

Khor Fakkan (dpa) - Topsprinter Marcel Kittel aus Arnstadt ist auf der 5. Etappe der UAE-Tour in Khor Fakkan auf Rang drei gesprintet.

Donnerstag, 28.02.2019, 18:24 Uhr aktualisiert: 28.02.2019, 18:26 Uhr
Die Zieleinfahrt der 5. Etappe der UAE-Tour in Khor Fakkan.
Die Zieleinfahrt der 5. Etappe der UAE-Tour in Khor Fakkan. Foto: Massimo Paolone/Lapresse.Lapress

Der 14-malige Etappensieger der Tour de France musste sich nach 181 Kilometern dem Tagessieger Elia Viviani (Italien) und dem Kolumbianer Fernando Gaviria geschlagen geben.

Die Führung im Gesamtklassement behauptete der ehemalige Skispringer Primoz Roglic aus Slowenien vor Straßenrad-Weltmeister Alejandro Valverde (Spanien). Die stark besetzte Sieben-Etappen-Tour durch das Wüsten-Emirat endet am kommenden Samstag in Dubai.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6428714?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819555%2F
Nachrichten-Ticker