So., 03.11.2019

Radsport Cottbuserin Hinze gewinnt Weltcup im Keirin

Emma hinze hat am Finaltag des Bahnradsport-Weltcups in Minsk den Keirin-Wettbewerb der Frauen gewonnen.

Minsk (dpa) - Emma Hinze hat am Finaltag des Bahnradsport-Weltcups in Minsk den Keirin-Wettbewerb der Frauen gewonnen. Von dpa

So., 03.11.2019

Bahnrad-Weltcup Keirin-Meister Jurczyk bricht sich das Schlüsselbeinbruch

Hat sich bei einem Sturz das linke Schlüsselbein gebrochen: Marc Jurczyk.

Minsk (dpa) – Der deutsche Keirin-Meister Marc Jurczyk hat sich beim Bahnrad-Weltcup in Minsk wie befürchtet das linke Schlüsselbein gebrochen. Zusätzlich musste eine tiefe Fleischwunde im Hüftbereich genäht werden. Von dpa


So., 03.11.2019

Bahnrad-Weltcup Italiener Ganna mit zwei Weltrekorden in drei Stunden

Schnell unterwegs in Minsk: Filippo Ganna.

Minsk (dpa) - Der Italiener Filippo Ganna hat am Sonntag beim Bahnrad-Weltcup in Minsk innerhalb von drei Stunden zweimal den Weltrekord in der 4000-Meter-Einerverfolgung verbessert. Von dpa


Sa., 02.11.2019

Bahnrad-Weltcup Cottbuserin Hinze wird Dritte beim Sprint in Minsk

Die Cottbusserin Emma Hinze.

Minsk (dpa) - Emma Hinze aus Cottbus hat beim ersten Bahnradsport-Weltcup der Saison in Minsk den dritten Platz im Sprint-Turnier belegt. Die EM-Vierte setzte sich im kleinen Finale gegen Mandy Marquardt aus den USA mit 2:0 Läufen durch. Von dpa


Sa., 02.11.2019

Bahnrad-Weltcup Keirin-Meister Jurczyk nach Sturz in Minsk im Krankenhaus

Musste nach einem Sturz ins Krankenhaus eingeliefert werden: Marc Jurczyk.

Minsk (dpa) - Der deutsche Keirin-Meister Marc Jurczyk aus Erfurt ist in den Vorläufen des Keirin-Wettbewerbs beim Bahnradsport-Weltcup in Minsk schwer gestürzt und ins Krankenhaus eingeliefert worden. Von dpa


Fr., 01.11.2019

Bahnrad in Weißrussland Deutsche Vierer fahren bei Weltcup-Auftakt deutsche Rekorde

Stellten in Minsk einen neuen deutschen Rekordauf: Der deutsche Frauen-Vierer.

Minsk (dpa) - Der deutsche Frauen-Vierer fährt weiter in der Erfolgsspur und hat nach dem Gewinn der EM-Silbermedaille vor zwei Wochen nun auch beim Weltcup-Auftakt in Minsk den zweiten Platz belegt. Von dpa


Do., 31.10.2019

Ex-Radprofi Kittel: «Gefühl, dass mein Kopf explodieren würde»

Verdingt sich mittlerweile unter anderem als TV-Kommentator: Ex-Radprofi Marcel Kittel.

Saitama (dpa) - Rund zwei Monate nach seinem Rücktritt hat sich Ex-Radprofi Marcel Kittel erneut über seine Beweggründe zur Abkehr vom Profisport geäußert. Von dpa


Mi., 30.10.2019

Neuzugang von Bora-hansgrohe Pfingsten wechselt zu Martin-Team Jumbo-Visma

Tauscht das Bora-hansgrohe- gegen das Jumbo-Visma-Trikot: Christoph Pfingsten.

Berlin (dpa) - Radprofi Christoph Pfingsten wechselt vom deutschen Bora-hansgrohe-Team zur niederländischen Jumbo-Visma-Equipe. Das teilte das Team der beiden Deutschen Tony Martin und Paul Martens am Mittwoch mit. Von dpa


Mi., 30.10.2019

Nach verpasster EM Bötticher steigt in Minsk in die Bahnrad-Saison ein

Kehrt in Minsk auf die Bahn zurück: Stefan Bötticher.

Minsk (dpa) - Mit zwei Wochen Verspätung steigt Ex-Weltmeister Stefan Bötticher beim Bahnrad-Weltcup von Freitag bis Sonntag in Minsk in die neue Saison ein. Von dpa


Di., 29.10.2019

Tour-Podium als Ziel Radteam Bora-hansgrohe will Nummer eins der Welt werden

Ralph Denk hat mit Bora-hansgrohe große Ziele.

München (dpa) - Das deutsche Team Bora-hansgrohe will im nächsten Jahr zum besten Radrennstall der Welt aufsteigen und bei der Tour de France das Podium attackieren. Von dpa


So., 27.10.2019

Radstar Froomes Comeback verschiebt sich: «Körper noch nicht bereit»

Chris Froome fühlt sich noch nicht fit für ein Rennen.

Saitama (dpa) - Das Renncomeback des schwer gestürzten Radprofis Christopher Froome verzögert sich. Der 34 Jahre alte Brite sagte seinen Rennstart beim Saitama-Criterium in Japan kurzfristig ab. Von dpa


Di., 22.10.2019

Zweiter Etappenerfolg Ackermann siegt zum Abschluss der Guangxi-Rundfahrt

Pascal Ackermann feierte in China seinen zweiten Etappensieg.

Guilin (dpa) - Der deutsche Radprofi Pascal Ackermann hat zum Abschluss der Guangxi-Rundfahrt seinen zweiten Tagessieg in China geholt. Von dpa


Mo., 21.10.2019

Guangxi-Rundfahrt Ackermann Etappenzweiter in China - Mas weiter vorn

Pascal Ackermann verpasste in China nur knapp seinen zweiten Etappensieg.

Guilin (dpa) - Radprofi Pascal Ackermann hat bei der Guangxi-Rundfahrt in China seinen zweiten Tagessieg knapp verpasst. Von dpa


So., 20.10.2019

Bahnradsport-EM in Apeldoorn EM-Abschluss mit Madison-Bronze für deutsche Bahnradsportler

Holte mit Maximilian Beyer in Apeldoorn EM-Bronze: Bahnradsportler Theo Reinhardt.

Die deutschen Bahnradsportler haben bei der EM insgesamt neun Medaillen gewonnen. Hoffnung machen vor allem die Starter in den Verfolger-Disziplinen. Die Sprinter dagegen schwächeln. Von dpa


So., 20.10.2019

Guangxi-Tour Pascal Ackermann verliert Führung bei Rad-Rundfahrt in China

Rad-Sprinter Pascal Ackermann hatte bei der Bergankunft keine Chance.

Nongla (dpa) - Der deutsche Radprofi Pascal Ackermann hat die Führung bei der Guangxi-Rundfahrt in China wieder verloren. Von dpa


Sa., 19.10.2019

Bahnradsport-EM in Apeldoorn Weinstein verpasst Titel - Dritte Medaille für Friedrich

Der deutsche Bahnradsportler Domenic Weinstein verpasst in Appeldoorn die Titelverteidigung.

Apeldoorn (dpa) – Domenic Weinstein aus Villingen hat bei den Bahnradsport-Europameisterschaften in Apeldoorn die Titelverteidigung in der 4000-Meter-Einerverfolgung verpasst. Von dpa


Sa., 19.10.2019

Guangxi-Rundfahrt Radprofi Ackermann feiert Etappensieg in China

Pascal Ackermann (r) siegte im Trikot des Gesamtführenden.

Nanning (dpa) - Der deutsche Radprofi Pascal Ackermann hat bei der Guangxi-Rundfahrt in China seinen zwölften Saisonsieg gefeiert. Von dpa


Fr., 18.10.2019

Bahnrad-EM Drei Medaillen für deutsches Bahnradsport-Team in Apeldoorn

Die deutsche Bahnradsportlerin Franziska Brauße jubeüber den EM-Titel.

Franziska Brauße, Lisa Brennauer und Lea Sophie Friedrich bescheren dem Bund Deutscher Radfahrer bei der EM in Apeldoorn Gold, Silber und Bronze. Brennauer verbessert zudem einen Rekord. Von dpa


Fr., 18.10.2019

Gree-Tour of Guangxi Radprofi Ackermann übernimmt Führung bei Rundfahrt in China

Pascal Ackermann hat die Gesamtführung bei der Gree-Tour of Guangxi übernommen.

Quinzhou (dpa) - Der deutsche Radprofi Pascal Ackermann hat die Gesamtführung bei der Gree-Tour of Guangxi in China übernommen. Dafür genügte dem 25 Jahre alten Fahrer vom Team Bora-hansgrohe ein zweiter Platz auf der zweiten Etappe. Von dpa


Fr., 18.10.2019

Bahnrad-EM Bahn-Verfolgerinnen setzen Aufwärtstrend mit EM-Silber fort

Die deutschen Bahnrad-Frauen wurden Zweite in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung.

Die Verfolgerinnen haben am zweiten Tag der Bahnradsport-EM für die zweite Medaille für den Bund Deutscher Radfahrer gesorgt. Nach Platz zwei zum Auftakt im Teamsprint der Frauen gab es erneut Silber. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Bahn-EM Erste Medaille: Silber für Friedrich/Hinze im Teamsprint

Teamsprint der Männer: Eric Engler (l-r), Maximillan Levy und Maximillian Dornbach aus Deutschland in Aktion.

Der Bund Deutscher Radfahrer ist mit einer Silbermedaille in die EM gestartet. Lea Sophie Friedrich und Emma Hinze knüpfen an die Ergebnisse des Erfolgsduos Miriam Welte/Kristina Vogel an. Der Frauen-Vierer fährt zweimal deutschen Rekord und kämpft nun um Gold. Von dpa


Di., 15.10.2019

107. Frankreich-Rundfahrt Tour de France 2020: Kletterpartie für Buchmann & Co.

Die Strecke der Tour de France 2020 steht fest.

Auch die Tour de France 2020 wird eine Angelegenheit für die Kletterer um Vorjahressieger Egan Bernal und Deutschlands Radsport-Hoffnung Emanuel Buchmann. Selbst das einzige Zeitfahren endet in der Höhe. Von dpa


Di., 15.10.2019

Titelkämpfe in Apeldoorn «Viel improvisieren»: Bahnradsportler dezimiert zur EM

Geht bei der Bahnrad-EM in Apeldoorn an den Start: Maximilian Levy.

Apeldoorn (dpa) – Der Bund Deutscher Radfahrer muss vor den am Mittwoch beginnenden Bahnradsport-Europameisterschaften in Apeldoorn eine Personalmisere meistern. Von dpa


Di., 15.10.2019

Neuzugang für Buchmann-Team Bora-hansgrohe verpflichtet Bergspezialist Fabbro

Fährt ab 2020 für Bora-hansgrohe: Matteo Fabbro.

Raubling (dpa) - Das deutsche Straßenrad-Team Bora-hansgrohe hat seine Kletterfraktion um den Tour-de-France-Gesamtvierten Emanuel Buchmann erweitert. Die Raublinger WorldTour-Mannschaft gab am Dienstag die Verpflichtung des Italieners Matteo Fabbro bekannt. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Nach Comeback in Italien Schachmann leidet noch immer an Tour-Sturzfolgen

Sitzt wieder auf dem Rad: Maximilian Schachmann.

Berlin (dpa) - Trotz seiner Rückkehr ins Renngeschehen hat Deutschlands Straßenrad-Meister Maximilian Schachmann noch immer mit den Folgen seines Sturzes bei der Tour de France zu kämpfen. Von dpa


26 - 50 von 1626 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige