Do., 23.08.2018

Rad-Rundfahrt Favoriten, Strecke und TV: Das Comeback der Deutschland Tour

Die Stars der Deutschland Tour: Marcel Kittel, Alvaro Jose Hodeg, Pascal Ackermann, André Greipel, Geraint Thomas und Tom Dumoulin (v.l).

Zum ersten Mal seit 2008 findet wieder eine Deutschland Tour für Radprofis statt. Fahrer und Fans blicken der Neuauflage mit Spannung entgegen. Auf der ersten Etappe rechnen sich vor allem die deutschen Topsprinter wie Marcel Kittel und André Greipel etwas aus. Von dpa

Mi., 22.08.2018

Deutschland Tour Kittel ohne Druck, aber mit «Vorspannung»

Marcel Kittel ist einer der Stars der Deutschland Tour.

Koblenz (dpa) - Radprofi Marcel Kittel will sich beim Comeback der Deutschland Tour trotz einer bis dato eher bescheidenen Saison nicht unnötig unter Druck setzten. Von dpa


Mi., 22.08.2018

Deutsches Aufgebot Erweiterter BDR-WM-Kader mit angeschlagenem Martin

Der angeschlagene Tony Martin steht im BDR-Aufgebot für die WM.

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Ex-Meister Emanuel Buchmann, Newcomer Maximilian Schachmann und der noch angeschlagene Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin stehen an der Spitze des erweiterten BDR-Kaders für die Straßen-WM vom 23. bis 30. September in Innsbruck. Von dpa


Mi., 22.08.2018

Thomas, Dumoulin & Co. Staraufgebot beim Deutschland-Tour-Comeback

Auch Geraint Thomas steht bei der Deutschland-Tour am Start.

Koblenz (dpa) - Nach zehn Jahren Pause wird am Donnerstag wieder eine Deutschland Tour der Radprofis gestartet. Das Teilnehmerfeld kann sich sehen lassen - sogar Tour-Sieger Geraint Thomas gibt sich die Ehre. Von dpa


Mo., 20.08.2018

Team Sunweb Tour-Zweiter Dumoulin startet bei Deutschland Tour

Team Sunweb: Tour-Zweiter Dumoulin startet bei Deutschland Tour

Koblenz (dpa) - Nach Tour-de-France-Sieger Geraint Thomas hat auch der zweitplatzierte Tom Dumoulin seine Teilnahme an der Deutschland Tour angekündigt, teilten die Organisatoren mit. Von dpa


Mo., 20.08.2018

Radsport-Shootingstar Trotz Sturz in Hamburg: Ackermann heiß auf Deutschland Tour

Hatten in Hamburg keinen Grund zur Freude: John Degenkolb (l) und Pascal Ackermann.

Nach seinem Sturz und verpasster Chance bei den Cyclassics in Hamburg blickt Radprofi Pascal Ackermann zuversichtlich der Deutschland Tour entgegen. Für den Shootingstar der Saison 2018 bedeutet die neu aufgelegten Rundfahrt extrem viel. Von dpa


Mo., 20.08.2018

Bis 2020 Radprofi Majka verlängert Vertrag bei Bora-hansgrohe

Bleibt beim Team Bora-hansgrohe: Rafal Majka.

Berlin (dpa) - Rundfahrtspezialist Rafal Majka aus Polen hat seinen Vertrag beim deutschen Radprofi-Team Bora-hansgrohe bis 2020 verlängert. Das teilte der Rennstall mit. Von dpa


So., 19.08.2018

Hamburger Cyclassics Ackermann-Sturz bremst Degenkolb - Viviani siegt erneut

Elia Viviani siegte in Hamburg.

Auch bei den 23. Hamburger Cyclassics fehlt am Ende ein deutscher Radprofi auf dem Podium. Beim erneuten Sieg des Italieners Viviani wird John Degenkolb im Finale ausgebremst. Von dpa


So., 19.08.2018

Schachmann Vierter Slowene Mohoric gewinnt 14. BinckBank-Tour

Matej Mohoric ist der Sieger der BinckBank-Tour.

Geraardsbergen (dpa) - Radprofi Matej Mohoric hat sich den Gesamtsieg der 14. BinckBank-Tour durch die Niederlande und Belgien gesichert. Von dpa


Sa., 18.08.2018

Bora-Radprofi siegt Mühlberger gewinnt sechste Etappe der BinckBank-Tour

Gregor Mühlberger gewann die sechste Etappe.

Sittard (dpa) - Der österreichische Radprofi Gregor Mühlberger vom deutschen Team Bora-hansgrohe hat die sechste Etappe der BinckBank-Tour gewonnen. Von dpa


Sa., 18.08.2018

Wegen Doping-Skandals Radsportlerin Sabelinskaja will Nationalität wechseln

Wegen Doping-Skandals: Radsportlerin Sabelinskaja will Nationalität wechseln

Moskau (dpa) - Die russische Radsportlerin Olga Sabelinskaja will die Nationalität wechseln, um ihre Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio zu sichern. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Cyclassics in Hamburg Deutscher Sprintergipfel: Ackermann fordert Degenkolb

Die Radsportfans können sich in Hamburg bei den Cyclassics auf die besten beiden deutschen Sprinter freuen. Foto (2017): Axel Heimken

Bei den Hamburger Cyclassics treffen am Sonntag Deutschlands derzeit beste Sprinter aufeinander. Tour-de-France-Etappensieger John Degenkolb hat wie der deutsche Meister Pascal Ackermann den Sieg im Visier. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Tour-Etappensieger «Kurs zu schwer»: Degenkolb verzichtet auf Rad-WM

Tour-Etappensieger: «Kurs zu schwer»: Degenkolb verzichtet auf Rad-WM

Berlin (dpa) - Tour-de-France-Etappensieger John Degenkolb wird nicht an der Straßenrad-Weltmeisterschaft im österreichischen Innsbruck teilnehmen. «Der Kurs ist einfach zu schwer. Das macht für mich keinen Sinn, zur WM zu fahren», sagte der 29-jährige aus Oberursel der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Quotenregelung der UCI Nur sechs deutsche Radprofis im WM-Eliterennen

Quotenregelung der UCI: Nur sechs deutsche Radprofis im WM-Eliterennen

Innsbruck (dpa) - Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) kann im Eliterennen der Männer bei den Straßen-Weltmeisterschaften in Innsbruck nur mit sechs Fahrern an den Start gehen. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Sieger der Tour de France Geraint Thomas sagt Start bei Deutschland Tour zu

Sieger der Tour de France: Geraint Thomas sagt Start bei Deutschland Tour zu

Koblenz (dpa) - Tour-de-France-Sieger Geraint Thomas will bei der Deutschland Tour an den Start gehen. Der 32 Jahre alte walisische Radprofi habe sich für die viertägige Rundfahrt entschieden, teilten die Organisatoren mit. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Spanien-Rundfahrt Buchmann führt Bora-hansgrohe bei Vuelta an - Ziel Top Ten

Emanuel Buchmann vom Team Bora-hansgrohe ist bei der Vuelta der Mann für das Gesamtklassement.

Berlin (dpa) - Radprofi Emanuel Buchmann führt das Team Bora-hansgrohe bei der Vuelta an und geht damit erstmals als Kapitän für das Gesamtklassement in eine große Rundfahrt. Von dpa


Mi., 15.08.2018

Nach zehn Jahren Simon Geschke wechselt von Sunweb zu BMC

Nach zehn Jahren beim Team Sunweb hat sich Simon Geschke zu einem Wechsel entschlossen.

Berlin (dpa) - Radprofi Simon Geschke wechselt zur kommenden Saison vom deutschen Sunweb-Team zum amerikanischen Rennstall BMC, gab sein neues Team, das in der kommenden Saison unter dem Namen des neuen Hauptsponsors CCC fährt, bekannt. Von dpa


Di., 14.08.2018

Standort gesucht Wohin gehen die European Championships 2022?

Clemens Prokop spricht sich für Berlin als Austragungsort der European Championships 2022 aus.

Die European Championships sind vorbei, die Leichtathleten haben Berlin verlassen. Wird auch in vier Jahren ein deutscher Gastgeber die Wettkämpfe austragen? Interesse ist vorhanden. Von dpa


Di., 14.08.2018

Radprofi auf Teamsuche «Kein neues Angebot»: Tony Martin verlässt Katusha-Alpecin

Sagt Katusha-Alpecin definitiv Goodbye: Radprofi Tony Martin.

Berlin (dpa) - Radprofi Tony Martin wird sein Team Katusha-Alpecin nach Saisonende definitiv verlassen. «Katusha-Alpecin ist keine Option - Tony hat kein neues Angebot erhalten», sagte Martin-Manager Jörg Werner der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Di., 14.08.2018

Radsport Keirin-Weltmeister Puerta Zapata positiv getestet

Der Kolumbianer Fabián Hernando Puerta Zapata (r) wurde positiv auf das anabole Steroid Boldenon getestet.

Cali (dpa) - Keirin-Weltmeister Fabián Puerta Zapata aus Kolumbien ist nach einer positiven Doping-Probe vorläufig suspendiert worden, berichteten mehrere kolumbianische Online-Portale. Von dpa


Mo., 13.08.2018

14. BinckBank Tour Kittel sprintet bei Rundfahrt-Auftakt auf Platz zwei

Marcel Kittel (l) musste sich in Bolsward nur Fabio Jakobsen (M) geschlagen geben.

Bolsward (dpa) - Radprofi Marcel Kittel hat in seinem ersten Rennen nach der Tour de France seinen dritten Saisonsieg nur knapp verpasst. Von dpa


So., 12.08.2018

Italiener Trentin siegt Mitfavorit Degenkolb ohne EM-Medaille im Straßenrennen

Italiener Trentin siegt: Mitfavorit Degenkolb ohne EM-Medaille im Straßenrennen

Mit der erhofften Medaille für den deutschen Kapitän John Degenkolb wird es nichts. Auch Topfavorit Peter Sagan muss passen, der Weltmeister klagt noch über Schmerzen infolge seines Tour-Sturzes. Den Sieg holt sich der Italiener Matteo Trentin. Von dpa


So., 12.08.2018

Trotz Wirbelbruchs Radstar Nibali startet bei der Vuelta

Vincenzo Nibali wird bei der Vuelta an den Start gehen.

Berlin (dpa) - Der italienische Radstar Vincenzo Nibali wird trotz seines bei der Tour de France erlittenen Wirbelbruchs bei der Spanien-Rundfahrt an den Start gehen, bestätigte der 33-Jährige nach einem Härtetest und weiteren medizinischen Untersuchungen. Von dpa


Sa., 11.08.2018

Nach Angriff auf Escort-Dame Ullrich in psychiatrischer Behandlung

Jan Ullrich hatte öffentlich erst vor wenigen Tagen private Probleme eingeräumt.

Die Frankfurter Polizei hat Jan Ullrich in die Obhut von Psychiatern übergeben. Wie es bei dem Ex-Radprofi jetzt genau weitergeht, ist unklar. Von dpa


Sa., 11.08.2018

Ex-Radstar Ermittlungen gegen Ullrich - Zwangseinweisung in Psychiatrie

Wurde in die Psychiatrie eingewiesen: Der ehemalige deutsche Rennradfahrer Jan Ullrich.

Es begann mit einem Vorfall auf Mallorca vor einer Woche - seitdem ist Ex-Radprofi Jan Ullrich fast täglich in den Schlagzeilen. Nach einer Festnahme in Frankfurt folgt die Zwangseinweisung in die Psychiatrie. Von dpa


151 - 175 von 1066 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige