Do., 20.02.2020

Radsport-Klassiker Eurosport zeigt Tour de France und Vuelta bis 2025

Der TV-Sender Eurosport überträgt bis 2025 die Tour de France und die Vuelta in vollem Umfang.

Frankfurt/Main (dpa) - Der TV-Sender Eurosport zeigt die beiden großen Radsport-Rundfahrten Tour de France und Vuelta bis zum Jahr 2025. Von dpa

Di., 18.02.2020

Rad-Sprinter Ackermann hat Tour de France 2020 abgehakt

Pascal Ackermann konzentriert sich dieses Jahr auf den Giro und die Vuelta.

Berlin (dpa) - Der deutsche Topsprinter Pascal Ackermann hat seine Nichtberücksichtigung für die Tour de France in diesem Jahr akzeptiert. Von dpa


So., 16.02.2020

Clásica de Almería Erster Saisonsieg für deutschen Radprofi Ackermann

Pascal Ackermann ist bei der Classica de Almeria Erster geworden.

Berlin (dpa) - Der deutsche Radprofi Pascal Ackermann hat seinen ersten Sieg im neuen Jahr verbucht. Von dpa


Mi., 12.02.2020

Sturz beim Training Greipel verpasst die Klassiker-Saison: «Echter Schlag»

Verletzte sich bei einem Trainingssturz schwer: André Greipel (M).

Berlin (dpa) - Nach seinem Trainingssturz wird der deutsche Rad-Altstar André Greipel die gesamte Frühjahrsklassiker-Saison verpassen. Von dpa


Mi., 05.02.2020

Angebliche Kontakte zu Ferrari Antidoping-Kommission CADF entlastet Fuglsang und Lutsenko

Wurde von Doping-Anschuldigungen entlastet: Astana-Profi Jakob Fuglsang.

Berlin (dpa) - Die Radsport-Antidoping-Kommission CADF hat die beiden Astana-Profis Jakob Fuglsang und Alexej Lutsenko von den jüngsten Doping-Anschuldigungen entlastet. Von dpa


Mi., 05.02.2020

Kritischer Radstar «Operation Aderlass»: Buchmann traurig - Coach Lorang sauer

Verpasste bei der Tour de France 2019 nur knapp das Podium: Emanuel Buchmann.

Berlin (dpa) - Radprofi Emanuel Buchmann und sein Coach Dan Lorang haben mit großem Unverständnis auf die neusten Doping-Enthüllungen im Radsport reagiert. Von dpa


Di., 04.02.2020

Vorwürfe gegen Astana-Duo Radsport-Star Fuglsang: Keine Kontakte zu Dopingarzt Ferrari

Gewann 2019 unter anderem Lüttich-Bastogne-Lüttich: Jakob Fuglsang.

Berlin (dpa) - Die beiden Astana-Radprofis Jakob Fuglsang und Alexej Lutsenko haben Kontakte zu dem lebenslang gesperrten Doping-Arzt Michele Ferrari dementiert. Von dpa


Mo., 03.02.2020

Gelungener Saisonstart Buchmann startet erfolgreich Projekt Tour-Podium

Startet in Mallorca erneut mit einem Sieg in die Saison: Emanuel Buchmann.

Nach Platz vier im Vorjahr will Radprofi Emanuel Buchmann in diesem Jahr auf das Podium der Tour de France. Die Vorzeichen sind ähnlich gut wie im Vorjahr. Doch die Tour ist nicht das einzige Ziel. Von dpa


Mo., 03.02.2020

Prozessauftakt Ex-Radprofi Denifl gesteht Blutdoping im Betrugsprozess

Stefan Denifl hat bei seinem Prozess vor dem Landgericht Innsbruck Blutdoping zugegeben.

Innsbruck (dpa) - Der ehemalige österreichische Radprofi Stefan Denifl hat bei seinem Prozess vor dem Landgericht Innsbruck Blutdoping zugegeben. Der 32-Jährige bestritt aber, jemanden betrogen zu haben. Von dpa


Mo., 03.02.2020

Heim-WM BDR startet mit sechs Weltmeistern bei Bahnrad-WM in Berlin

Die größten Titelchancen werden Roger Kluge (r) und Theo Reinhardt eingeräumt.

Berlin (dpa) - Mit sechs aktuellen oder ehemaligen Weltmeistern geht die deutsche Bahnrad-Mannschaft in die Heim-WM in Berlin. Von dpa


Mo., 03.02.2020

Mallorca Challenge Top-Profis Ackermann und Buchmann kämpfen mit Winterspeck

Emanuel Buchmann beziffert sein Idealgewicht auf 62 Kilo.

Palma/Mallorca (dpa) - Auch Deutschlands beste Radprofis haben in der Winterzeit mit dem ein oder anderen Kilo zuviel auf den Hüften zu kämpfen. Von dpa


So., 02.02.2020

Topsprinter Ackermann zum Abschluss von Mallorca-Challenge Zweiter

Die Deutschen Pascal Ackermann (r) und Rüdiger Selig (l) vor dem Start am vierten Tag der Mallorca Challenge.

Palma (dpa) - Der deutsche Rad-Sprinter Pascal Ackermann ist zum Abschluss der Mallorca-Challenge nur knapp an einem Tagessieg vorbeigefahren. In Palma musste sich der 26 Jahre alte Südpfälzer vom Team Bora-hansgrohe als Zweiter nur Matteo Moschetti aus Italien geschlagen geben. Von dpa


So., 02.02.2020

Titel erfolgreich verteidigt Niederländer van der Poel ist erneut Cross-Weltmeister

Mathieu van der Poel (M) hat sich den dritten Cross-WM-Titel seiner Karriere gesichert.

Dübendorf (dpa) - Der Niederländer Mathieu van der Poel hat seinen Titel bei den Cross-Weltmeisterschaften in der Schweiz erfolgreich verteidigt und seine insgesamt dritte WM-Trophäe eingefahren. Der 25-Jährige setzte sich in Dübendorf gegen den Briten Tom Pidcock und den Belgier Toon Aerts durch. Von dpa


Sa., 01.02.2020

Überlegenes Oranje-Team Niederländischer Dreifach-Erfolg bei Rad-Cross-WM

Ceylin Del Carmen Alvarado bejubelt ihren WM-Sieg.

Dübendorf (dpa) - Die niederländischen Radsportlerinnen haben das Frauen-Rennen bei den Cross-Weltmeisterschaften in der Schweiz dominiert und alle Medaillen geholt. Von dpa


Sa., 01.02.2020

Topsprinter Ackermann über verschobenes Tour-Debüt nicht traurig

Gewinnt dem verschobenen Tour-Debüt positive Seiten ab: Pascal Ackermann.

Palma/Mallorca (dpa) - Radprofi und Topsprinter Pascal Ackermann kann seinem um ein Jahr aufgeschobenen Debüt bei der Tour de France nur Positives abgewinnen. Von dpa


Fr., 31.01.2020

Tour-Vierter Erster Saisonsieg: Buchmann gewinnt auf Mallorca

Das Fahrerfeld fährt geschlossen auf der Strecke bei der Mallorca Challenge.

Deià (dpa) - Der Tour-de-France-Vierte Emanuel Buchmann hat mit einem mutigen Solo seinen ersten Saisonsieg bei der Mallorca-Challenge eingefahren. Von dpa


Do., 30.01.2020

Mallorca Challenge Ackermann zum Saisonauftakt Zweiter auf Mallorca

Startete auf Mallorca mit einem zweiten Plaatz in die Radsportsaison: Pascal Ackermann.

Felanitx (dpa) - Spurtspezialist Pascal Ackermann ist mit einem zweiten Platz auf Mallorca in die Radsportsaison gestartet. Von dpa


Do., 30.01.2020

Radrennen im August Erste Etappe der Deutschland-Tour endet in Schwerin

Sprinter Pascal Ackermann trug im vergangenen Jahr bei der Deutschland-Tour das rote Trikot.

Stralsund (dpa) - Die erste Etappe der diesjährigen Deutschland-Tour der Radprofis führt nach Schwerin. Dies teilten die Organisatoren in Stralsund mit. Von dpa


Mi., 29.01.2020

Bahnrad Stroetinga/de Pauw gewinnen Berliner Sechstagerennen

Wim Stroetinga (2.v.l.) gewann mit seinem Rad-Partner Moreno de Pauw das Berliner Sechstagerennen.

Berlin (dpa) - Die niederländisch-belgische Paarung Wim Stroetinga und Moreno de Pauw hat das 109. Berliner Sechstagerennen gewonnen. Für Stroetinga war es nach 2017 und 2018 bereits der dritte Sieg im Velodrom, für de Pauw der perfekte Abschied. Von dpa


So., 26.01.2020

Bahnrad Chemnitzer Eilers gewinnt Keirin-Weltcup in Kanada

Joachim Eilers gewann in Milton den Keirin-Wettbewerb.

Milton (dpa) - Ex-Weltmeister Joachim Eilers hat beim sechsten und letzten Bahnrad-Weltcup der Saison im kanadischen Milton den Keirin-Wettbewerb gewonnen. Von dpa


So., 26.01.2020

Tour Down Under Geschke beendet Rundfahrt in Australien als Dritter

Simon Geschke erreichte in der Gesamtwertung der Tour Down Under das Podium.

Melbourne (dpa) - Dank seines siebten Platzes auf der Schlussetappe hat Radprofi Simon Geschke die Tour Down Under mit einer Top-Platzierung beendet. Von dpa


Sa., 25.01.2020

Tour Down Under Radprofi Greipel weiter in Australien ohne Podestplatz

Verpasste im Sprint einen Podestplatz: André Greipel.

Victor Harbor (dpa) - Radprofi André Greipel bleibt auch vor der letzten Etappe der diesjährigen Tour Down Under ohne eine Top-Drei-Platzierung. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Ehre für deutschen Radprofi Paris-Roubaix: Pavé-Sektor wird nach Degenkolb benannt

Wird eine besondere Ehre bei Paris-Roubaix zu Teil: John Degenkolb.

Berlin (dpa) - Rund fünf Jahre nach seinem Sieg bei Paris-Roubaix bekommt Radprofi John Degenkolb eine besondere Auszeichnung. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Ex-Tour-Rekordsieger 30.000 Dollar: Armstrong bietet Rad-Urlaub auf Mallorca an

Früher Teamkollegen, heute Geschäftspartner: Lance Armstrong (r) und George Hincapie.

Mallorca (dpa) - Der einstige Radstar Lance Armstrong scheint Hobbyradsportler auf Mallorca offenbar als lukrative Einnahmequelle für sich entdeckt zu haben. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Tour Down Under Sprinter Greipel Vierter in Australien - Etappensieg an Ewan

Caleb Ewan war auf der vierten Etappe nicht zu schlagen.

Murray Bridge (dpa) - Radprofi André Greipel hat einen Podestplatz bei der diesjährigen Tour Down Under zum zweiten Mal knapp verpasst. Auf der vierten Etappe wurde der 37-Jährige Vierter. Von dpa


1 - 25 von 1674 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige