Pferdesport
Deutsche Springreiter bei van Asten-Sieg ohne Chance

La Coruña (dpa) - Die Reise nach Nordspanien hat sich für die deutschen Springreiter nicht gelohnt. Philipp Weishaupt aus Riesenbeck belegte beim Großen Preis von La Coruña mit Cordess Platz 12, Marco Kutscher (Bad Essen) mit Liberty Son Rang 14.

Samstag, 13.12.2014, 21:37 Uhr

Philipp Weishaupt landete als bester Deutscher auf Platz 12. Foto: Dominique Leppin
Philipp Weishaupt landete als bester Deutscher auf Platz 12. Foto: Dominique Leppin Foto: dpa

Das Springen gewann der Niederländer Leopold van Asten, der mit Zidane im Stechen fehlerfrei blieb und in 47,27 Sekunden schneller ritt als der Ire Denis Lynch mit All Star (0/49,02).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2942216?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819613%2F
Nachrichten-Ticker