So., 30.12.2018

Weltcup-Springen Christian Ahlmann siegt in Mechelen

Christian Ahlmann auf Pferd Clintrexo.

Mechelen (dpa) - Christian Ahlmann hat das Weltcup-Springen im belgischen Mechelen gewonnen. Mit dem neunjährigen Clintrexo ging der 44-jährige Spring-Reiter aus Marl als letzter Starter in das Stechen, blieb fehlerfrei und absolvierte den Parcours in 39,87 Sekunden. Von dpa

Sa., 22.12.2018

Nach Abwurf Ehning verpasst Sieg im Weltcup-Springen von London

Wurde nach einem Abwurf nur Zehnter: Der deutsche Springreiter Marcus Ehning.

London (dpa) – Marcus Ehning aus Borken hat beim internationalen Weltcup-Springturnier in London den möglichen Sieg verpasst. Ehning drehte mit 36,03 Sekunden zwar die schnellste Runde im Stechparcours, leistete sich aber einen Abwurf. Von dpa


Mi., 19.12.2018

Springreiten Weltmeisterin Blum kann mehrere Monate nicht reiten

Springreiterin Simone Blum muss wegen einer Schulteroperation mehrere Monate aussetzen.

Zolling (dpa) - Für die Weltmeisterin Simone Blum ist die Hallen-Saison vorzeitig beendet. Die Springreiterin aus dem bayerischen Zolling muss nach Angaben von Bundestrainer Otto Becker zwei bis drei Monate pausieren. Von dpa


So., 16.12.2018

Global Champions Tour in Prag Ehning wird Zweiter in Prag - 1,3 Millionen Euro Preisgeld

Marcus Ehning hat beim Finale der Global Champions Tour in Prag mit seinem Team den zweiten Platz belegt.

Prag (dpa) - Der Springreiter Marcus Ehning aus Borken hat beim Finale der Global Champions Tour in Prag mit seinem Team den zweiten Platz belegt. Von dpa


So., 16.12.2018

Dressurreiten Werth gewinnt zum fünften Mal Kür in Frankfurt

Erneut in Frankfurt erfolgreich: Isabell Werth.

Frankfurt/Main (dpa) - Dressurreiterin Isabell Werth hat zum fünften Mal in ihrer Karriere beim Frankfurter Turnier die Grand Prix Kür gewonnen. Von dpa


Sa., 15.12.2018

Grand Prix Special Dressurreiterin Bröring-Sprehe siegt nach Verletzungspause

Dressurreiterin Kristina Bröring-Sprehe gewann auf Desperados den Grand Prix Special in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main (dpa) - Dressurreiterin Kristina Bröring-Sprehe hat mit ihrem lange verletzten Olympia-Pferd Desperados den Grand Prix Special beim Turnier in Frankfurt gewonnen. Die Richter bewerteten ihre Vorstellung auf dem 17-Jährigen mit 78,085 Prozent. Von dpa


Di., 11.12.2018

Global Champions Tour Reitturnier mit Rekord-Preisgeld sprengt Grenzen

Auch Marcus Ehning wird in Prag am Start sein.

Das berühmteste Reitturnier der Welt ist gegen den Neuling aus Tschechien nur eine kleine Nummer. Zumindest was das Preisgeld angeht, da hat das Turnier in Prag den CHIO in Aachen um Längen abgehängt. Den Großteil gibt es in einem ganz besonderen Wettbewerb. Von dpa


So., 09.12.2018

Pferdesport Beerbaum reitet beim Weltcup in Spanien auf Platz drei

Ludger Beerbaum hat beim Weltcup im spanischen La Coruna den dritten Platz erreicht.

La Coruna (dpa) - Der Springreiter Ludger Beerbaum war mit Platz drei bester deutscher Starter beim Weltcup-Springen in La Coruna. Von dpa


So., 09.12.2018

Pferdesport Ehning gewinnt und kassiert zusätzlich Grand-Slam-Bonus

Springreiter Marcus Ehning hat den Großen Preis von Genf gewonnen.

Genf (dpa) - Marcus Ehning hat mit dem Sieg in Genf mehr als 600.000 Euro gewonnen. Der Springreiter aus Borken setzte sich im Sattel von Pret A Tout im Großen Preis durch, der zum Grand Slam des Pferdesports gehört. Von dpa


So., 09.12.2018

Mit Pferd Daily Mirror Dressurreiter Werndl gewinnt Weltcup in Salzburg

Mit Pferd Daily Mirror: Dressurreiter Werndl gewinnt Weltcup in Salzburg

Salzburg (dpa) - Benjamin Werndl hat den starken Auftritt der deutschen Dressurreiter beim Weltcup in Salzburg mit dem Sieg gekrönt. Von dpa


Mo., 03.12.2018

Dressurreiten Isabell Werth führt Dressur-Weltrangliste wieder an

Wieder auf Platz eins der Dressur-Weltrangliste: Isabell Werth.

Lausanne (dpa) - Die sechsmalige Olympiasiegerin Isabell Werth ist an die Spitze der Weltrangliste der Dressurreiter zurückgekehrt. Von dpa


So., 02.12.2018

Springreiten Ahlmann und Deußer vergeben Chance auf Millionen-Bonus

Christian Ahlmann scheiterte auf Caribis.

Paris (dpa) - Die deutschen Springreiter sind beim Großen Preis von Paris frühzeitig ausgeschieden. Christian Ahlmann scheiterte mit Caribis ebenso in der ersten Runde wie Daniel Deußer mit Cornet D'Amour. Beide vergaben dadurch auch die Chance auf einen Millionen-Bonus aus der Masters-Serie. Von dpa


So., 02.12.2018

Turnier in Stockholm Werth reitet auch beim Top-Ten-Finale zum Sieg

Isabell Werth gewann auf Weihegold in Stockholm.

Stockholm (dpa) - Isabell Werth hat ihre Siegesserie beim Top-Ten-Finale fortgesetzt. Die 49 Jahre alte Dressurreiterin aus Rheinberg gewann beim Turnier in Stockholm die Prüfung für die führenden Paare der Weltrangliste mit der Stute Weihegold. Von dpa


So., 25.11.2018

In München Ahlmann gewinnt Riders Tour - «Dieser Titel hat gefehlt»

«Dieser Titel hat noch gefehlt. Er war ein ganz großes Ziel von mir», sagte Ahlmann.

Springreiter Christian Ahlmann erreicht in München ein langersehntes Ziel. Den Gesamtsieg bei der Riders Tour kann er allerdings nicht mit einem großen Ritt krönen. Die Verfolger patzen aber auch. Den Großen Preis gewinnt ein Franzose. Von dpa


So., 25.11.2018

Springreiten Deußer gewinnt Weltcup in Madrid

Daniel Deußer auf dem Pferd Tobago.

Stuttgart (dpa) - Der deutsche Springreiter Daniel Deußer hat seinen zweiten Weltcup-Sieg in dieser Saison gefeiert. Von dpa


Sa., 24.11.2018

In München Deutscher Meister Stevens gewinnt Spring-Championat

Mario Stevens hat auf Brooklyn das Championat von München gewonnen.

München (dpa) - Der deutsche Springreiter-Meister Mario Stevens hat das Championat von München gewonnen. Der 36-Jährige Niedersachse aus Molbergen gewann in der Olympiahalle auf Brooklyn im Stechen nach einem fehlerfreien Ritt in 38,02 Sekunden. Von dpa


Fr., 23.11.2018

Zeitspringen Felix Haßmann gewinnt Eröffnungsspringen in München

Felix Haßmann siegte auf Balance beim Eröffnungsspringen in München. Foto (2016): Lukas Schulze

München (dpa) - Felix Haßmann hat beim Reitturnier in München das Eröffnungsspringen gewonnen. Der 32-Jährigen aus Lienen siegte in der Olympiahalle in dem Zeitspringen auf Balance nach einem fehlerlosen Ritt in 45,10 Sekunden. Von dpa


Do., 22.11.2018

Turnier in München Springreiter Ahlmann vor dem Gewinn der Riders Tour

Christian Ahlmann kann die Riders Tour gewinnen.

München (dpa) - Christian Ahlmann kann beim Turnier in München erstmals die Riders Tour gewinnen. Der 44 Jahre alte Springreiter aus Marl liegt vor der letzten Etappe der Serie bis zum Sonntag in der bayerischen Landeshauptstadt mit 40 Punkten auf Rang eins des Rankings. Von dpa


Mi., 21.11.2018

50 Einsätze fürs Nationalteam Nieberg: Das stille Ende einer erfolgreichen Reit-Karriere

50 Einsätze fürs Nationalteam: Nieberg: Das stille Ende einer erfolgreichen Reit-Karriere

Olympia, WM und EM: Lars Nieberg hat bei den wichtigsten Veranstaltungen Gold gewonnen. Jetzt macht der Springreiter Schluss mit der Jagd nach Siegen und tritt aus der Nationalmannschaft zurück - auf seine ganz eigene Art. Von dpa


Di., 20.11.2018

Reit-Weltverband FEI Weltmeisterin Blum ist Sportlerin des Jahres

Reit-Weltverband FEI: Weltmeisterin Blum ist Sportlerin des Jahres

Manama (dpa) - Die Springreiterin Simone Blum ist vom Reit-Weltverband FEI als Sportlerin des Jahres ausgezeichnet worden. Das gab die FEI bei der Mitgliederversammlung in Bahrain bekannt. Von dpa


Mo., 19.11.2018

Schwächung für Topreiterin Schockemöhle verkauft Klaphakes WM-Pferd

Erfolgreiches Duo: Laura Klaphake und ihr Pferd Catch me if you can.

Mühlen (dpa) - Die Springreiterin Laura Klaphake muss zukünftig auf ihr WM-Pferd Catch me if you can verzichten. Paul Schockemöhle hat das Weltklasse-Pferd verkauft, es wird zukünftig von der Tschechin Anna Kellnerova geritten. Von dpa


So., 18.11.2018

Dressur-Königin Springreiter können mit Isabell Werth nicht mithalten

Isabell Werth setzte sich mit ihrem Zweitpferd Emilio durch.

Vier Starts, vier Siege: Die Dressur dominiert Isabell Werth in Stuttgart in eindrucksvoller Art. Der beste deutschen Springreiter kam hingegen nur auf Platz drei. Und die neue Weltmeisterin holt nicht einmal Weltcup-Punkte. Von dpa


Fr., 16.11.2018

Dressur-Weltcup Nach vier Jahren Pause: Werths «ganz spezieller Sieg»

Isabell Werth auf ihrem Pferd Bella Rose.

Isabell Werths Gold-Pferd Bella Rose musste lange pausieren. Bei ihrem Hallen-Comeback trägt die Stute die Dressurreiterin zu einem Sieg mit besonderer Vorgeschichte. Von dpa


Do., 15.11.2018

Springreiten Haßmann bei Eröffnungsspringen in Stuttgart auf Platz drei

Springreiter Felix Haßmann wurde zum Auftakt in Stuttgart Dritter.

Stuttgart (dpa) - Springreiter Jur Vrieling hat die erste internationale Prüfung beim Weltcup-Turnier in Stuttgart gewonnen. Der Niederländer ritt am Donnerstag im Eröffnungsspringen mit seinem Pferd Baltic deutlich schneller als Charlotte Bettendorf aus Luxemburg mit Ikea. Von dpa


Do., 15.11.2018

Olympiasieger Jung verabschiedet Gold-Pferd Sam aus dem Sport

Vielseitigkeitsreiter Michael Jung und sein Pferd Sam.

Stuttgart (dpa) - Der dreimalige Vielseitigkeits-Olympiasieger Michael Jung aus Horb hat sein Erfolgspferd Sam in den Ruhestand verabschiedet. Von dpa


76 - 100 von 434 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige