Mo., 01.07.2019

Großer Preis von Österreich Formel 1 feiert «König Max» und die nächste Generation

Red-Bull-Pilot Max Verstappen bejubelt seinen Sieg auf dem Kurs in Österreich.

Das Ende der Langeweile dank «König Max» - die Formel 1 jubelt. Aber ist es nur eine Momentaufnahme? Und wie lang kann Vettel die Wachablösung bei Ferrari hinauszögern? Es selbst rechnet schon bald mit dem ersten Sieg seines elf Jahre jüngeren Teamkollegen. Von dpa

Mo., 01.07.2019

Sieg Max Verstappens Pressestimmen zum Großen Preis von Österreich

In Spielberg ist kein Silberpfeil vorn: Max Verstappen vom Team Red Bull Racing überquert die Ziellinie als Erster.

Berlin (dpa) - Beim Formel-1-Rennen in Spielberg gewinnt diesmal kein Silberpfeil und erst drei Stunden nach Fahrtende ist gewiss: Max Verstappen darf seinen Sieg behalten. Von dpa


Mo., 01.07.2019

Silberpfeil-Siegserie beendet Lehren aus dem Großen Preis von Österreich

Max Verstappen hat das Formel-1-Rennen von Österreich gewonnen.

Spielberg (dpa) - Endlich mal ein bisschen Abwechslung. Das Ende der Silberpfeil-Siegserie hatten die Mercedes-Macher bereits geahnt. Der Wagen hat ein Kühlungsproblem. Von dpa


Mo., 01.07.2019

Nach Hitzerennen Toto Wolff hofft beim nächsten Rennen auf Kälte und Regen

Mercedes-Teamchef Toto Wolff.

Spielberg (dpa) - Mercedes-Teamchef Toto Wolff hofft nach dem Hitzerennen von Österreich darauf, dass es beim kommenden Grand Prix im britischen Silverstone so «kalt und regnerisch wird wie nur möglich». Von dpa


So., 30.06.2019

GP in Spielberg Vettel 4. beim Verstappen-Sieg nach Boxen-Blackout

Max Verstappen hat das Formel-1-Rennen von Österreich gewonnen.

Ein Fiasko an der Box bremst Vettel aus. Sein Ferrari-Teamkollege Charles verpasst erneut nur knapp seinen Premierensieg. Verstappen profitiert - gerät aber ins Visier der Rennkommissare. Drei Stunden nach Rennende steht fest: Er bleibt der Sieger. Von dpa


So., 30.06.2019

Schumis Ferrari F2004 Mick Schumacher fährt auf Hockenheimring PR-Runde

Schumis Ferrari F2004: Mick Schumacher fährt auf Hockenheimring PR-Runde

Spielberg (dpa) - Mick Schumacher wird im Rahmen des Großen Preises von Deutschland PR-Fahrten mit dem Weltmeister-Ferrari seines Vaters Michael machen, gab die Formel 1 vor dem Rennen auf dem Red Bull Ring in Österreich bekannt. Von dpa


So., 30.06.2019

Formel 1 Ferrari-Pilot Vettel: «Eine Heulsuse war ich nie»

Weint nach eigener Aussage «sehr selten»: Sebastian Vettel kommt zur Rennstrecke von Spielberg.

Spielberg (dpa) - Sebastian Vettel weint nach eigener Aussage «sehr selten. Eine Heulsuse war ich nie», sagte der viermalige Formel-1-Weltmeister in einem Interview der «Welt am Sonntag». Von dpa


So., 30.06.2019

Formel 1 Darauf muss man achten beim Großen Preis von Österreich

Formel 1: Darauf muss man achten beim Großen Preis von Österreich

Ort: Red Bull Ring. Schwierigkeit: Die Hitze - unter anderem. Es wird eine schweißtreibende Fahrt für alle. Für Sebastian Vettel besonders: Er muss von Platz neun auf Aufholjagd gehen. WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton startet von Position vier. Von dpa


Sa., 29.06.2019

Großen Preis von Österreich Defekter Ferrari bremst Vettel - Leclerc auf Pole

Sebastian Vettel konnte im entscheidenden Durchgang wegen eines Defekts an seinem Wagen nicht mehr fahren.

Es muss bitter für Sebastian Vettel sein. Nach der Enttäuschung von Frankreich vor einer Woche wird er in Österreich von einem Defekt am Ferrari gestoppt. Teamkollege Charles Leclerc sichert sich dafür die Pole Position. Lewis Hamilton bekommt eine Strafe. Von dpa


Sa., 29.06.2019

Großer Preis von Österreich Leclerc fährt schnellste Runde im Abschlusstraining

Legte beim Abschlusstraining die schnellste Runde zurück: Charles Leclerc.

Spielberg (dpa) - Ferrari-Pilot Charles Leclerc ist im letzten Freien Training vor der Qualifikation zum Großen Preis von Österreich die schnellste Runde gefahren. Von dpa


Sa., 29.06.2019

Ehemaliger Formel-1-Boss Ecclestone: «Es ist kein Rennfahren mehr»

Ehemaliger Formel-1-Boss: Ecclestone: «Es ist kein Rennfahren mehr»

Spielberg (dpa) - Der ehemalige Formel-1-Geschäftsführer Bernie Ecclestone hat seine Kritik an der aktuellen Motorsport-Königsklasse erneuert. Von dpa


Sa., 29.06.2019

Formel 1 Mercedes-Teamchef Wolff: Stoppuhr gibt mir sehr viel Kick

Ist mit seinem Job als Mercedes-Teamchef sehr zufrieden: Toto Wolff.

Spielberg (dpa) - Toto Wolff hat Abschiedsgedanken als Teamchef von Mercedes in der Formel 1 bestritten. Von dpa


Sa., 29.06.2019

Großer Preis von Österreich Ausrutscher verboten: Null-Fehler-Pflicht in Spielberg-Quali

Es wird heiß in Österreich und der Kurs von Spielberg bestraft kleinste Fehler.

Die kurze Runde auf dem Red Bull Ring muss sitzen. Patzer werden nicht verziehen. In der Qualifikation will Sebastian Vettel Spitzenreiter Lewis Hamilton herausfordern. Es wird buchstäblich eine heiße Entscheidung. Von dpa


Fr., 28.06.2019

Formel 1 in Österreich Vettel mit Glück - Bottas und Verstappen zerlegen Autos

Sebastian Vettel konnte beim freien Training einen Crash mit seinem Ferrari gerade noch vermeiden.

Erst Verstappen beim Red-Bull-Heimspiel, dann Bottas im Mercedes, und fast noch Vettel im Ferrari. Das zweite Training in Spielberg zeigt: Sicher sollte sich keiner sein. Formel-1-Spitzenreiter Hamilton fährt bereits am Morgen die Tagesbestzeit. Von dpa


Fr., 28.06.2019

Großer Preis von Österreich Heimspiel des Ex-Branchenführers: Red Bulls Sieges-Sehnsucht

Max Verstappen rast beim Training mit seinem RB 19 über den Kurs von Spielberg.

Es war einmal. Die ganz großen Erfolgszeiten von Red Bull endeten mit der Titelserie von Sebastian Vettel. Der Angriff auf Mercedes bleibt ein Dauerversuch. Die Siegchancen auf dem Red Bull Ring? Eher gering. Von dpa


Fr., 28.06.2019

Training in Spielberg Verstappen und Bottas krachen in die Reifenstapel

Max Verstappen rast beim Training mit seinem RB 19 über den Kurs von Spielberg.

Spielberg (dpa) - Vorjahressieger Max Verstappen hat nach einem Fahrfehler im Training zum Formel-1-Heimspiel von Red Bull seinen Wagen demoliert. Der RB 19 krachte am Freitag im zweiten Freien Training mit dem Heck in die Reifenstapel auf dem Kurs in Spielberg. Von dpa


Fr., 28.06.2019

Großer Preis von Österreich Keine Rückkehr zu den Formel-1-Reifen von 2018

Bei den Reifen waren sich die Formel-1-Teams zuletzt nicht einig.

Spielberg (dpa) - Die Formel 1 wechselt nicht kurzfristig auf die Reifen der vergangenen Saison. Bei einem Treffen vor dem Training zum Großen Preis von Österreich stimmten fünf Teams für die Rückkehr zu den Reifen aus dem Vorjahr, fünf votierten dagegen. Von dpa


Fr., 28.06.2019

Großer Preis von Österreich Darüber wird auch noch gesprochen im Fahrerlager

Sebastian Vettel (M) geht mit seinem Team die Rennstrecke in Spielberg ab.

Spielberg (dpa) - Ein Formel-1-Rennen in Österreich - und der bekannteste Pilot der Alpenrepublik wird schmerzlich vermisst. Niki Lauda fehlt. Von dpa


Do., 27.06.2019

Großer Preis von Österreich Formel 1 ächzt unter Hamiltons Überlegenheit

Lewis Hamilton (r) und Toto Wolff feierten mit Mercedes schon etliche Siege.

Siege führen nur über ihn. Titel führen nur über ihn. Er kratzt an den Rekorden von Michael Schumacher. Wird Lewis Hamilton der «Größte aller Zeiten» in der Formel 1? Die Dominanz löst aber auch Sorgen aus. Die Fahrer wollen Rennfahren zum Verlieben. Hamilton auch. Von dpa


Do., 27.06.2019

Großer Preis von Österreich Vettel: «Ich schaue nicht zurück, ich schaue nur nach vorn»

Großer Preis von Österreich: Vettel: «Ich schaue nicht zurück, ich schaue nur nach vorn»

Spielberg (dpa) - Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel will sich auch von den fortdauernden Rückschlägen nicht vom Glauben an den Erfolg im Ferrari abbringen lassen. Von dpa


Do., 27.06.2019

Kritik an der Königsklasse Piloten konstatieren: Formel 1 nicht in bester Verfassung

Der qualitative Abstand zwischen den Rennställen der Formel 1 ist sehr groß und Anlass für Kritik.

Spielberg (dpa) - Nach der Kritik von Lewis Hamilton haben auch andere Piloten der aktuellen Formel 1 nicht das beste Zeugnis ausgestellt. Von dpa


Do., 27.06.2019

Ferrari-Pilot Leclerc: Sehr schwer, das Mercedes-Level zu erreichen

Ferrari-Pilot: Leclerc: Sehr schwer, das Mercedes-Level zu erreichen

Spielberg (dpa) - Charles Leclerc macht sich wenig Hoffnungen, beim Großen Preis von Österreich mit seinem Ferrari näher an Mercedes heranzukommen. Von dpa


Do., 27.06.2019

Ex-F1-Boss Ecclestones Reform-Ideen für spannendere Formel 1

Der frühere Formel-1-Boss hätte Reform-Ideen.

Spielberg (dpa) - Bernie Ecclestone hat Reform-Vorschläge gemacht, um die Formel 1 wieder spannender und ausgeglichener zu machen. Von dpa


Do., 27.06.2019

Formel 1 Das muss man wissen zum Großen Preis von Österreich

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton dürfte auch in Österreich die besten Karten haben.

Spielberg (dpa) - Es wird erst recht heiß. Temperaturen von über 30 Grad, viel Sonne, Piloten in feuerfesten Overalls. Der Große Preis von Österreich wird zum Belastungstest der Formel-1-Stars. Von dpa


Mi., 26.06.2019

Großer Preis von Österreich Von Kühen und Schneegipfeln: Vettel braucht ein Hoch

Auf der Rennstrecke von Spielberg in Österreich konnte Sebastian Vettel (l) noch nie gewinnen.

Schnee auf den Berggipfeln, Kühe. Das ist Formel 1 in Österreich. Eine Landschaft, die Sebastian Vettel mag. Für das größte Schauspiel will aber sein Dauerbezwinger sorgen. Lewis Hamilton und Mercedes haben noch etwas gut zu machen auf dem Red Bull Ring. Von dpa


26 - 50 von 1506 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige