Di., 13.10.2015

Motorsport Hilfe für Hamilton im Kampf vs. Vettel? Rosberg: Mir egal

Nico Rosberg liegt in der WM-Wertung hinter Sebastian Vettel auf Rang drei.

Die Belegschaft feiert den ersten WM-Titel für Mercedes in diesem Jahr. Die nächste Party ist nur noch eine Frage der Zeit. Rosberg leidet aber noch immer, auch wenn das Lächeln etwas zurückgekehrt ist. Ein Zweikampf Hamilton vs. Vettel interessiert ihn nicht. Von dpa

Sa., 10.10.2015

Motorsport Formel-1-Pilot Sainz will trotz Unfalls in Sotschi starten

Toro-Rosso-Pilot Carlos Sainz wurde nach seinem Unfall in die Klinik gebracht.

Sotschi (dpa) - Trotz seines schweren Trainingsunfalls in Sotschi will Formel-1-Pilot Carlos Sainz beim Grand Prix am Sonntag starten. Von dpa


Mi., 07.10.2015

Motorsport Kraftprobe am Kaukasus: Rosberg fährt um letzte Titelchance

Nico Rosberg fährt um seine letzte Titelchance.

Mercedes kann in Sotschi seinen ersten Titel dieser Formel-1-Saison perfekt machen. Für Nico Rosberg aber steht vor dem Grand Prix im Olympia-Ort mehr auf dem Spiel als die Team-WM. Von dpa


Sa., 26.09.2015

Motorsport Mercedes zurück: Rosberg-Pole vor Hamilton

Motorsport : Mercedes zurück: Rosberg-Pole vor Hamilton

Da sind sie wieder. Mercedes startet in Japan aus Reihe eins. Diesmal wie vor einem Jahr mit Rosberg auf Pole und Hamilton daneben. Vettel wird im Qualifying Vierter. Ein heftiger Abflug eines Red Bulls sorgt gegen Ende für eine mächtige Schrecksekunde. Von dpa


Do., 24.09.2015

Motorsport Top-Plätze weg: F1-Fahrerfeld für 2016 weitgehend fix

Der Teamkollege von Nico Hülkenberg für 2016 ist nun auch fix.

Suzuka (dpa) - Das Fahrerfeld der Formel 1 im kommenden Jahr ist weitgehend fix. Mit Nico Hülkenbergs Force-India-Rennstall machte ein weiteres Team seine Paarung für 2016 perfekt. Von dpa


So., 20.09.2015

Motorsport Darauf muss man achten beim Großen Preis von Singapur

Weltmeister Lewis Hamilton startet beim Großen Preis von Singapur nur von Platz fünf ins Rennen.

Spannender kann die Ausgangslage für das Formel-1-Nachtrennen in Singapur kaum sein. Sebastian Vettel wird von der Pole Position alles daran setzen, seinen dritten Ferrari-Sieg zu feiern. Aber von hinten drängt die Meute - ganz besonders das angefressene Mercedes-Duo. Von dpa


Fr., 18.09.2015

Motorsport Silberpfeile noch nicht auf Renntemperatur

Nur Schnellster beim ersten Training: Nico Rosberg. Danach wurden die Silberpfeile langsamer.

Wenn es so bleibt, wird's richtig eng. Die beiden Mercedes fahren beim Training noch recht verhalten. Vielleicht absichtlich - vielleicht, weil sie die Reifen nicht auf Temperatur bekommen. Stark präsentiert sich Ferrari, aber auch Red Bull. Von dpa


Fr., 18.09.2015

Motorsport Hamilton: Überlegenheit liegt nicht nur am Auto

Lewis Hamilton will auch den Großen Preis von Malaysia gewinnen.

Singapur (dpa) - Lewis Hamilton hat sich gegen Kritiker gewehrt, die seine beeindruckende Erfolgsserie auf die Überlegenheit des Formel-1-Mercedes' zurückführen. Von dpa


Di., 15.09.2015

Motorsport Smog über Singapur: Keine Änderungen geplant

In Singapur hängt weiter der Smog.

Auch drei Tage vor dem ersten Formel-1-Training in Singapur hing der Smog über dem Stadtstaat. Die Organisatoren wollen das Rennen wie geplant über die Bühne gehen lassen. Sie rüsten sich allerdings gleichzeitig für die Dunstglocke. Von dpa


Mo., 07.09.2015

Motorsport Hamiltons WM-Projekt kaum gefährdet: «starke Position»

Lewis Hamilton begibt sich in Monza nach seinem 7. Saisonsieg zur Siegerehrung.

Wer soll Lewis Hamilton im WM-Rennen noch schlagen? Der britische Champion kann gelassen in die sieben restlichen Rennen gehen. Teamkollege Nico Rosberg hat nach seinem nächsten Rückschlag kaum noch Chancen. Für Sebastian Vettel ist der Titel unrealistisch. Von dpa


Fr., 24.07.2015

Motorsport Hamilton unbeeindruckt von Perez-Crash souverän Trainingsschnellster

Force-India-Pilot Sergio Perez hat sich im Training überschlagen.

Dieses Training zum Großen Preis von Ungarn hatte es in sich: Erst überstand Sergio Perez einen spektakulären Unfall unverletzt. Dann demonstrierte Formel-1-Champion Lewis Hamilton seine Siegansprüche. Nico Rosberg und Sebastian Vettel mussten sich geschlagen geben. Von dpa


Fr., 24.07.2015

Motorsport Hamilton dominiert Freitags-Training

Lewis Hamilton fuhr in beiden Trainingssessions die schnellste Zeit.

Budapest (dpa) - Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat im zweiten Training zum Großen Preis von Ungarn die Bestzeit erzielt. Der britische Formel-1-Weltmeister benötigte am Freitagnachmittag auf dem Hungaroring bei Budapest 1:23,949 Minuten. Von dpa


Mi., 17.06.2015

Motorsport Heimspiel für Lauda/Wolff - Silberpfeile klare Favoriten

Mercedes winkt beim Großen Preis von Österreich der nächste Doppelerfolg. Im Vorjahr klappte das trotz gewisser Probleme im Qualifying. Nico Rosberg hofft darauf, dass er in Spielberg auch an diesem Sonntag seinen Teamkollegen Hamilton schlagen kann. Von dpa


So., 14.06.2015

Motorsport Lauda wünscht sich mehr Risiko in Formel 1

Berlin (dpa) - Der dreimalige Weltmeister Niki Lauda wünscht sich wieder mehr Risiko in der Formel 1. «Es gibt zu viel Kontrolle und zu viele Regeln und keine Charaktere mehr», sagte der Aufsichtsratschef des Mercedes-Teams der «Bild am Sonntag». Von dpa


Do., 07.05.2015

Motorsport Rosberg sieht keinen Psycho-Nachteil gegen Hamilton

Barcelona (dpa) - Nico Rosberg sieht sich trotz der Rückschläge in den ersten vier Saisonläufen psychologisch im WM-Duell mit Formel-1-Teamkollege Lewis Hamilton nicht im Nachteil. Von dpa


So., 03.05.2015

Motorsport Vettel über Angriff auf Silberpfeile: «Mercedes kitzeln»

Sebastian Vettel will Mercedes weiter unter Druck setzen. Seine Scuderia müsse «direkt dahinter sein» und bei Patzern zuschlagen, sagte der Ferrari-Fahrer vor dem Europa-Auftakt der Formel 1 am 10. Mai. Sein Teamchef ist von Vettel begeistert. Von dpa


Di., 28.04.2015

Motorsport Laudas Rat an Rosberg: «Was vorher war, vergessen»

Brackley (dpa) - Im WM-Duell mit Lewis Hamilton muss Formel-1-Pilot Nico Rosberg nach Ansicht von Niki Lauda den Europa-Auftakt als Neustart ansehen. Von dpa


Fr., 24.04.2015

Motorsport Mercedes: Neuer Vertrag mit Hamilton nicht perfekt

Berlin (dpa) - Das Mercedes-Team hat einen Medienbericht über die angeblich perfekte Vertragsverlängerung von Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zurückgewiesen. Von dpa


Mo., 20.04.2015

Motorsport Neu für Vettel: Ferrari hat jetzt «zwei starke Fahrer»

Die Situation ist neu für Sebastian Vettel. «Wir haben zwei starke Fahrer», betont Ferrari-Teamchef Maurizio Arrivabene. Mit psychologischen Tricks kitzelt er das Beste aus Kimi Räikkönen raus. Der wird zum echten teaminternen Gegner für Vettel im WM-Rennen. Von dpa


So., 19.04.2015

Motorsport Hamilton souveräner Sieger in Bahrain - Vettel Fünfter

Ein wirklich heißes Rennen in der Wüstennacht: Hamilton hatte bei seinem souveränen Sieg zwar keine Probleme. Aber hinter dem Champion attackierten sich Mercedes-Teamkollege Rosberg und das Ferrari-Duo Vettel und Räikkönen wild. Für beide Deutsche gab es Rückschläge. Von dpa


So., 19.04.2015

Motorsport Der Große Preis von Bahrain: Darauf muss man achten

Bahrain (dpa) - Das vierte Saisonrennen der Formel 1 steigt heute im Königreich Bahrain. Nicht nur die Startaufstellung verspricht Hochspannung - ein Überblick, worauf man achten muss: Von dpa


Sa., 18.04.2015

Motorsport Vierte Pole in Serie für Hamilton - Vettel auf Platz 2

Vettel attackiert, Hamilton wehrt ab. Rosberg muss sich dahinter anstellen. Fakt ist: Der Große Preis von Bahrain dürfte wieder ein Highlight werden - nicht nur wegen des Flutlicht-Kurses. Das Formel-1-Duell Mercedes vs. Ferrari ist in vollem Gange. Von dpa


Fr., 17.04.2015

Motorsport Rosberg im Training top - «Bedrohung» Ferrari

So dürfte sich Nico Rosberg das vorgestellt haben. Keiner ist schneller als der Mercedes-Fahrer auf dem Bahrain International Circuit. Rivale Lewis Hamilton wird Zweiter, dahinter lauert das Ferrari-Duo. Bei Sebastian Vettel läuft aber nicht alles rund. Von dpa


Fr., 17.04.2015

Motorsport F1-Training: Tagesbestzeit für Rosberg vor Hamilton

Sakhir (dpa) - Mercedes-Pilot Nico Rosberg ist die Tagesbestzeit zum Auftakt des Großen Preises von Bahrain gefahren. Der gebürtige Wiesbadener verwies im schnelleren Abendtraining unter Rennbedingungen seinen Teamkollegen Lewis Hamilton auf den zweiten Platz. Von dpa


Fr., 17.04.2015

Motorsport Pendant zu Hamilton/Rosberg: Ferrari-Duo Räikkönen/Vettel

Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen haben wieder richtig Spaß. Im Motorhome nebenan wirkt die Stimmung nicht ganz so gelöst. Auf dem Schild der Nachbarn steht Mercedes AMG F1. Das Team der Duellanten Lewis Hamilton/Nico Rosberg. Von dpa


1151 - 1175 von 1316 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige