Finals in Berlin
Annika Schleu ist deutsche Meisterin im Modernen Fünfkampf

Berlin (dpa) - Die Weltranglisten-Erste Annika Schleu ist neue deutsche Meisterin im Modernen Fünfkampf.

Sonntag, 04.08.2019, 18:50 Uhr aktualisiert: 04.08.2019, 18:52 Uhr
Annika Schleu zielt während der Aufwärmphase mit ihrer Laser-Pistole in der Hand auf eine Zielscheibe.
Annika Schleu zielt während der Aufwärmphase mit ihrer Laser-Pistole in der Hand auf eine Zielscheibe. Foto: Gregor Fischer

Die WM-Zweite von 2018 gewann den Titel bei den «Finals» in Berlin. Nach den Disziplinen Schwimmen, Fechten, Reiten, Laufen und Schießen setzte sich die 29-Jährige vor der ebenfalls aus Berlin stammenden Ronja Steinborn durch. Staffel-Weltmeisterin Rebecca Langrehr (Berlin) wurde Dritte.

Vor dem abschließenden «Laser-Run» hatte die große Favoritin Schleu noch auf Platz fünf gelegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6827575?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819508%2F
Nachrichten-Ticker