Mo., 11.11.2019

Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo: Staffel-Start bei Olympia möglich

Malaika Mihambo kann sich einen Staffel-Start bei den Olympischen Spielen 2020 gut vorstellen.

Malaika Mihambo will sich den Leichtathletik-Fans auch in der bevorstehenden Hallensaison zeigen. Und dann nicht nur in der Weitsprung-Grube: Der Sprint könnte mit Blick auf Olympia eine weitere Option für die Weltmeisterin sein. Von dpa

So., 10.11.2019

Para-WM in Dubai Johannes Floors nun schnellster Stelzensprinter

Zum schnellsten Stelzensprinter der Geschichte über 100 Meter aufgestiegen: Johannes Floors.

Schon im Vorlauf der Para-WM in Dubai stellte Johannes Floors einen ganz besonderen Weltrekord auf. Seit Sonntag ist er der «neue Blade Runner», der schnellste Stelzen-Sprinter, den es je über 100 Meter gab. Und der 24-Jährige hat eine ganz besondere Geschichte. Von dpa


So., 10.11.2019

Kugelstoßen Zweite deutsche Medaille bei Para-WM: Kappel holt Silber

Holte mit Silber im Kugelstoßen die zweite deutsche Medaille bei der Para-WM: Niko Kappel.

Dubai (dpa) - Niko Kappel aus Sindelfingen hat Silber im Kugelstoßen und damit die zweite deutsche Medaille bei der Para-WM der Leichtathleten in Dubai gewonnen. Von dpa


Sa., 09.11.2019

Dritter Tag der Para-WM Gold für «Tante Irmie» und dreimal Platz sechs

Hat bei der Para-WM im Sprint über 200 Meter gesiegt: Irmgard Bensusan.

Irmgard Bensusan ist in Südafrika geboren, seit 2014 startet sie für Deutschland. Obwohl ihre Behinderung nach Ansicht des Verbandes ein Nachteil ist, holt sie bei der Para-WM in Dubai Gold. Von dpa


Do., 07.11.2019

In Dubai Deutsches Team geht beim Auftakt der Para-WM leer aus

Am Freitag tritt mit der sehbehinderten Katrin Müller-Rottgardt die erste große deutsche Medaillenhoffnung im Weitsprung an.

Dubai (dpa) - Persönliche Bestleistungen haben den Athleten des Deutschen Behindertensportverbands beim Auftakt der Leichtathletik-Para-WM in Dubai nicht zu vorderen Plätzen gereicht. Von dpa


Do., 07.11.2019

Neunmaliger Olympiasieger Carl Lewis fordert globale Leichtathletik-Liga

Leichtathletik-Legende Carl Lewis.

Los Angeles (dpa) - Der neunmalige Olympiasieger Carl Lewis hat nach der angekündigten Streichung von Disziplinen bei der Diamond League die Gründung einer eigenen Leichtathletik-Liga gefordert. Von dpa


Mi., 06.11.2019

Start am Freitag Falscher Ort, falsche Zeit: Viel Kritik an Para-WM in Dubai

Wäre über 400 Zuschauer in Dubai schon froh: Niko Kappel, Titelverteidiger im Kugelstoßen.

Sportlich ist die Para-WM der Leichtathleten in Dubai eine wichtige Standortbestimmung für die Paralympics 2020. Und die deutschen Athleten waren in diesem Jahr hervorragend in Form. Ort und Zeitpunkt der WM sorgen aber für teilweise heftige Kritik. Von dpa


Di., 05.11.2019

Nach Salazar-Sperre WADA nimmt Oregon-Project-Läufer ins Visier

Wurde für vier Jahre gesperrt: Alberto Salazar.

Kattowitz (dpa) - Die Welt-Anti-Doping-Agentur will im Zuge der Doping-Sperre für den amerikanischen Trainer Alberto Salazar auch die von ihm beim Nike Oregon Project betreuten Leichtathleten unter die Lupe nehmen. Von dpa


So., 03.11.2019

Gabius Elfter Kenianischer Doppelsieg bei New-York-Marathon

Die Kenianer Geoffrey Kamworor und Joyciline Jepkosgei posieren während der Siegerehrung mit den Landesfarben.

New York (dpa) - Kenias Laufasse haben beim New-York-Marathon durch Geoffrey Kamworor und Debütantin Joyciline Jepkosgei einen souveränen Doppelsieg gefeiert. Von dpa


So., 27.10.2019

Rennen in Frankfurt/Main Marathonläuferin Steinruck schafft Olympia-Norm

Katharina Steinruck (M) lief in Frankfurt in 2:27:26 Stunden ins Ziel und knackte damit die Olympia-Norm.

Die deutschen Marathon-Männer rennen auch in Frankfurt der Olympia-Norm ohne Erfolg hinterher. Debütant Homiyu Tesfaye bricht am Ende ein. Dafür darf Katharina Steinruck für die Sommerspiele planen. Von dpa


Do., 24.10.2019

Langstreckenläuferin Klosterhalfen-Trainingsgruppe macht mit Pete Julian weiter

Konstanze Klosterhalfen hatte bei der WM in Doha Bronze über die 5000 Meter gewonnen.

Portland (dpa) - Weltklasse-Läuferin Konstanze Klosterhalfen wird trotz der Schließung des umstrittenen Nike Oregon Projects (NOP) auch künftig mit sechs weiteren Athleten bei Pete Julian trainieren. Von dpa


Mi., 23.10.2019

Wettbewerbsvorteil? Auf fetter Sohle: Wie Nike Lauf-Asse beschleunigt

Eliud Kipchoge (M) auf dem Weg zu seiner Marathon-Fabelzeit in Wien.

Der 1:59:40-Marathon von Eliud Kipchoge hat in der internationalen Laufszene heiße Debatten ausgelöst. Dabei geht es auch um die Frage: Schmu mit dem Schuh? Von dpa


Di., 22.10.2019

Start bei WM in Argentinien Ex-Biathletin Dahlmeier liebäugelt mit Bergläufer-Karriere

Macht sich Gedanken über ihre sportliche Zukunft: Laura Dahlmeier.

München (dpa) - Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier kann sich eine zweite Sport-Karriere als Bergläuferin vorstellen. «Prinzipiell bin ich dafür relativ offen», sagte die 26-Jährige in einem Interview von leichtathletik.de. Von dpa


Di., 22.10.2019

Leichtathletik Berliner ISTAF wieder nicht in der Diamond League dabei

Das ISTAF in Berlin gehört wieder nicht zu den Meetings der Diamond League.

Berlin (dpa) - Das Berliner ISTAF gehört auch 2020 nicht zur Leichtathletik-Premiumserie Diamond League. Dies geht aus dem neuen Kalender hervor, den der Weltverband IAAF veröffentlichte. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Rekordläufer Gabius über Kipchoges Marathon: Nicht vorwärts gepustet

Eliud Kipchoge brauchte für die 42,195 Kilometer 1:59:40 Stunden. Dabei wurde er unter anderem von 41 Tempomachern unterstützt.

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Rekordhalter Arne Gabius hat den Marathon-Coup von Eliud Kipchoge gegen Kritik verteidigt. Von dpa


Di., 15.10.2019

Trotz NOP-Schließung Läuferin Klosterhalfen will weiter in den USA trainieren

Konstanze Klosterhalfen beim Empfang in Königswinter.

Königswinter (dpa) - Die Weltklasse-Läuferin Konstanze Klosterhalfen will sich trotz der Schließung des umstrittenen Nike Oregon Projects weiter in den USA auf Olympia in Tokio vorbereiten. Von dpa


Di., 15.10.2019

Achtfacher Olympiasieger Usain Bolt bei Eröffnung des Olympiastadions in Tokio

Gibt sich in Tokio die Ehre: Ex-Sprint-Star Usain Bolt.

Tokio (dpa) - Mit dem achtfachen Olympiasieger Usain Bolt als Stargast wird am Montag der kommenden Woche Japans Neues Nationalstadion in Tokio eröffnet. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Zehnkampf-Weltmeister Kaul: 9000-Punkte-Marke «noch weit entfernt»

Will sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen: Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul.

Mainz (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul sieht sich nach seinem Erfolg bei der Leichtathletik-WM in Doha noch weit entfernt von der 9000-Punkte-Traummarke. Von dpa


So., 13.10.2019

Offizielles Rennen Kenianerin Kosgei läuft in Chicago Marathon-Weltrekord

Lief beim Chicago-Marathon Weltrekord: London-Siegerin Brigid Kosgei aus Kenia.

Chicago (dpa) - Einen Tag nach dem spektakulären Rennen ihres Landsmannes Eliud Kipchoge hat die Kenianerin Brigid Kosgei bei ihrem Sieg in Chicago in 2:14:04 Stunden den Frauen-Weltrekord im Marathon gebrochen. Von dpa


So., 13.10.2019

Historische Zeit in Wien Marathon mit Makel: Kipchoge-Lauf für die Geschichtsbücher

Lief in Wien als erster Mensch einen Marathon unter zwei Stunden: Eliud Kipchoge.

Eliud Kipchoge hat als erster Mensch die Marathon-Schallmauer durchbrochen. Die Leistung ist eine Sensation. Doch der Kenianer wird mit der Einschränkung leben müssen, dies für eine PR-Aktion bei perfekten Bedingungen wie in einem Lauf-Labor geschafft zu haben. Von dpa


Sa., 12.10.2019

Rekordlauf in Wien Froome, Becker & Co. verneigen sich vor Kipchoge

Radstar Chris Froome beglückwünscht Marathon-Weltrekordhalter Eliud Kipchoge in Wien direkt nach dem Zieleinlauf.

Wien (dpa) - Der bahnbrechende Marathonlauf unter zwei Stunden von Olympiasieger Eliud Kipchoge hat in den sozialen Netzwerken für große Begeisterung gesorgt. Von dpa


Sa., 12.10.2019

Viermaliger Olympiasieger Farah wehrt sich gegen Anschuldigungen im Salazar-Skandal

Bestreitet jegliche Dopingvorwürfe: Mo Farah.

Berlin (dpa) - Der viermalige Olympiasieger Mo Farah hat sich nach der Doping-Sperre gegen seinen einstigen Mentor Alberto Salazar und der Einstellung des Nike Oregon Projects vehement verteidigt. Von dpa


Fr., 11.10.2019

Umstrittenes Trainingsprojekt Nike beendet Oregon Project: Was wird aus Klosterhalfen?

Konstanze Klosterhalfen trainiert seit einem Jahr beim Nike Oregon Project.

Ende für das Oregon Project: Nike will seine Athleten nicht mehr mit der Salazar-Sperre belasten, unterstützt den Starcoach aber weiter bei dessen Einspruch. Die WM-Dritte Konstanze Klosterhalfen muss ihre Olympia-Vorbereitung auf neue Beine stellen. Von dpa


Fr., 11.10.2019

Unter Laborbedingungen Marathon unter zwei Stunden: Kipchoge startet um 8.15 Uhr

Will in Wien in die Marathon-Geschichtsbücher laufen: Eliud Kipchoge.

Wien (dpa) - Eliud Kipchoge startet das Unternehmen «Marathon unter zwei Stunden» am Samstag um 8.15 Uhr in Wien. Die Anfangszeit gaben die Veranstalter mit Blick auf die Wetterdaten bekannt. Von dpa


Do., 10.10.2019

Zwei-Stunden-Schallmauer Marathon in Wien: Kipchoge will «Geschichte schreiben»

Will in Wien in die Marathon-Geschichtsbücher laufen: Eliud Kipchoge.

Ein Marathon quasi im Sprinttempo: Der kenianische Weltrekordler Eliud Kipchoge will im zweiten Anlauf unter Laborbedingungen die Klassiker-Strecke unter zwei Stunden laufen. Von dpa


76 - 100 von 1115 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige