Sa., 05.10.2019

Ein Zentimeter Vorsprung Joe Kovacs gewinnt WM-Gold im Kugelstoßen

Kugelstoßer Joe Kovacs jubelt mit der US-Flagge über seinen Sieg bei der Leichtathletik-WM.

Doha (dpa) - Der amerikanische Kugelstoßer Joe Kovacs hat bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha in einem spannenden Wettkampf die Goldmedaille gewonnen. Von dpa

Sa., 05.10.2019

WM-Favoritin im Weitsprung Mihambo springt in der Qualifikation fast sieben Meter

Topfavoritin Malaika Mihambo kam im ersten Versuch der Qualifikation gleich auf 6,98 Meter.

Doha (dpa) - Topfavoritin Malaika Mihambo ist souverän in das Weitsprung-Finale bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha eingezogen. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Speerwerfen Vetter im WM-Finale - Aus für Röhler und Hofmann

Problemlos das Finale im Speerwurf erreicht: Johannes Vetter.

Zwei raus, zwei weiter. Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler und der EM-Zweite Andreas Hofmann scheiterten bei der WM in der Qualifikation. Titelverteidiger Johannes Vetter und Julian Weber kamen ins Finale. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Zahnkampf-Weltmeister Kaul: «Werde mal ein, zwei Tage durchschlafen müssen»

Sichtlich müde und glücklich: Niklas Kaul bei seinem Empfang auf dem Flughafen.

Frankfurt/Main (dpa) - Glücklich und müde ist Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul am Samstag in Frankfurt angekommen. Von dpa


Sa., 05.10.2019

90-Meter-Speerwerfer Hofmann: «Erst geht es um die Kohle, dann um den Sport»

Hat die 90 Meter im Arm: Speerwerfer Andreas Hofmann.

Doha (dpa) - Der deutsche 90-Meter-Speerwerfer Andreas Hofmann kritisiert die Kommerzialisierung im Sport. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Rückblick Hingucker und Aufreger der 17. Leichtathletik-WM in Doha

Sprint-Weltmeisterin Shelly-Ann Fraser-Pryce feiert ihren Erfolg mit ihrem Sohn Zyon auf dem Arm.

Die am Sonntag zu Ende gehende Leichtathletik-WM in Doha ist eine der Extreme: Hitze, leere Zuschauerrängen und ein Zeitplan mit viel Leerlauf. Es waren aber auch Titelkämpfe mit Hingucker, Aufreger, Innovationen, tollen Leistungen und neuen Stars. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Neunter Wettkampftag Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Die Leichtathletik-WM in Doha geht mit Medaillen-Chancen für deutsche Athleten in den vorletzten Tag.

Konstanze Klosterhalfen und die deutsche Frauen-Staffel stehen im Blickpunkt des vorletzten WM-Tages in Doha. Im Marathon ist bei den Männern das letzte nächtliche Hitzerennen auf den Straßen von Katars Hauptstadt angesetzt. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Leichtathletik-WM Bei Runden verzählt, Chip weg: Geher Linke in Doha Vierter

Der deutsche Geher Christopher Linke wird Vierter.

Selbst über 20 Kilometer müssen die Geher bei der Leichtathletik-WM am Golf mächtig leiden. Christopher Linke hält durch und belohnt sich mit dem besten Platz seiner Karriere. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Volksheld Katars Siegerehrung für Hochspringer Barshim verschoben

Zur geplanten Siegerehrung der Hochspringer gab es eine Panne. Das Stadion war fast komplett leer.

Doha (dpa) - Ganz Katar bejubelt Hochsprung-Gold für Mutaz Essa Barshim, doch seine Medaille bekommt der Volksheld erst am Samstag. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Leichtathletik-WM in Doha Nach Tag ohne Medaille: DLV hofft auf goldenes Happy-End

Diskuswerferin Nadine Müller beendet das WM-Finale auf Rang acht.

Die deutschen Diskuswerferinnen gingen bei der WM in Doha leer aus. Nun hofft der deutsche Verband nach dem WM-Titel für Zehnkämpfer Kaul auf ein goldenes Happy-End. Für das Glanzlicht am Freitag sorgt das US-Girl Muhammad mit dem Weltrekord über 400 Meter Hürden. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Leichtathletik-WM in Doha Katar jubelt über Gold für Hochsprung-Held Barshim

Mutaz Essa Barshim aus Katar feiert seinen Sieg im Hochsprung.

Doha (dpa) - Katars Hochsprung-Held Mutaz Essa Barshim hat seinen Titel bei der Heim-WM in Doha eindrucksvoll verteidigt und den Gastgebern die heiß ersehnte Goldmedaille beschert. Von dpa


Fr., 04.10.2019

WM in Doha US-Läuferin Muhammad mit Weltrekord über 400 Meter Hürden

Delilah Muhammad aus USA jubelt nach dem Sieg. Sie läuft mit 56,16 Sekunden einen Weltrekord.

Doha (dpa) - Die US-Amerikanerin Dalilah Muhammad hat bei der Leichtathletik-WM in Doha im Finale über 400 Meter Hürden ihren Weltrekord auf 52,16 Sekunden verbessert und sich damit den Titel gesichert. Von dpa


Fr., 04.10.2019

WM in Doha Deutsche Frauen-Staffel gerade noch im Endlauf

Gina Lückenkemper bringt als Schlussläuferin der Staffel im Vorlauf den Stab ins Ziel.

Doha (dpa) - Die deutsche 4 x 100-Meter-Staffel um Gina Lückenkemper ist bei der Leichtathletik-WM in Doha gerade noch ins Finale gerannt. Das Quartett belegte im zweiten Vorlauf am Freitagabend in 42,82 Sekunden nur den fünften Platz. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Zehnkampf-König «Nie erträumen lassen»: Kaul überrascht WM-Coup selbst

Niklas Kaul ist Weltmeister im Zehnkampf.

Der Mainzer Niklas Kaul sorgte bei der Leichtathletik-WM in Doha für den goldenen Überraschungscoup im Zehnkampf und wurde jüngster Weltmeister in der Geschichte. Mit erst 21 Jahren steht der U23-Europameister noch am Anfang seiner Karriere. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Leichtathletik-WM Sprinterin Pinto fällt für deutsche Staffel bei WM aus

Pinto hat sich am Knie verletzt und wird der deutschen Sprintstaffel über 4 x 100 Meter bei der Leichtahletik-WM fehlen.

Doha (dpa) - Tatjana Pinto hat sich am Knie verletzt und wird der deutschen Sprintstaffel über 4 x 100 Meter bei den Leichtahletik- Weltmeisterschaften in Doha fehlen. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Leichtathletik Tokio-Olympiasieger Holdorf von Kauls Triumph überrascht

Tokio-Olympiasieger im Zehnkampf, Willi Holdorf.

Berlin (dpa) - Für Willi Holdorf ist Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul schneller als erwartet an die Spitze gelangt. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Leichtathletik Freudentränen bei Christina Schwanitz über WM-Bronze

Christina Schwanitz holte Bronze bei der WM in Doha.

Christina Schwanitz blickt nach ihrem großartigen WM-Comeback schon Richtung Olympia. Die Kugelstoßerin nimmt die Dreifachbelastung mit Zwillingen, Studium und Leistungssport weiter auf sich. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Weltrekord in Gefahr Salwa Eid Naser rennt Stadionrunde in 48,14

Salwa Eid Naser hat bei der Leichtathletik-WM in 48,14 Sekunden Gold über 400 Meter geholt.

Doha (dpa) - In Nigeria geboren, für Bahrain am Start - und in der Welt bald die schnellste Frau auf der Stadionrunde? Von dpa


Fr., 04.10.2019

Deutsche bleiben cool Nach Hitze-WM kommen «heißeste Spiele»

Das Logo für die Olympischen Sommerspiele Tokyo 2020.

Zehn Monate bleiben den deutschen Leichtathleten nach der Hitze-WM nur, um sich auf die Olympischen Spiele 2020 vorzubereiten. Doha war hart, Tokio wird härter. Trotz der Kürze der Zeit und Extrem-Klima lautet die Devise: Bloß keine Panik machen! Von dpa


Fr., 04.10.2019

Leichtathletik-WM Weitsprung-Topfavoritin Mihambo: «Momentan die Stärkste»

Weitspringerin Malaika Mihambo geht selbstbewusst und zuversichtlich in ihren Wettkampf bei der Leichtathletik-WM.

Sie gilt als eine Medaillenbank im deutschen WM-Team: So weit wie Malaika Mihambo ist noch keine Frau in diesem Jahr gesprungen. Und die 25-Jährige hat noch weit mehr Interessen als nur die Leichtathletik. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Achter Wettkampftag Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Nadine Müller holte 2015 WM-Bronze.

Katars Volksheld Mutaz Essa Barshim tritt bei der Leichtathletik-WM im Hochsprung an. Er soll für Stimmung im bislang selten lauten Khalifa-Stadion sorgen. Von dpa


Do., 03.10.2019

Leichtathletik-WM Zehnkämpfer Niklas Kaul wird sensationell Weltmeister

Niklas Kaul wurde überraschend Zehnkampf-Weltmeister.

Als zweiter deutscher ist der Mainzer Nikolas Kaul Weltmeister geworden - als jüngster in der WM-Geschichte. Zuvor hat das nur der Schweriner Torsten Voss 1987 bei der WM in Rom geschafft. Von dpa


Do., 03.10.2019

Leichtathletik-WM Britin Johnson-Thompson holt Gold im Siebenkampf

Katarina Johnson-Thompson aus Großbritannien ist neue Weltmeisterin im Siebenkampf.

Doha (dpa) - Katarina Johnson-Thompson aus Großbritannien ist neue Weltmeisterin im Siebenkampf. Mit 6981 Punkten entthronte sie bei der Leichtathletik-WM in Doha die Belgierin Nafissatou Thiam. Die Olympiasiegerin holte mit nur vier Zählern weniger die Silbermedaille. Von dpa


Do., 03.10.2019

Nach Protest Spaniens Hürdensprinter Ortega erhält auch WM-Bronze

Orlando Ortega (M) ist auf Rang drei liegend durch den Jamaikaner Omar McLeod im Finale behindert worden.

Doha (dpa) - Der spanische Hürdensprinter Orlando Ortega hat bei der Leichtathletik-WM nachträglich Bronze zugesprochen bekommen. Ein zweiter Einspruch seines Teams war erfolgreich, wie der Leichtathletik-Weltverband IAAF in Doha mitteilte. Von dpa


Do., 03.10.2019

WADA nun am Zug IOC-Chef Bach zu Fall Salazar: «Besorgniserregend»

Thomas Bach hat den Fall Salazar als «sehr besorgniserregend» bezeichnet.

Lausanne (dpa) - IOC-Präsident Thomas Bach hat den Fall Salazar als «sehr besorgniserregend» bezeichnet. Die Aufarbeitung sei nun zunächst Sache der Welt-Anti-Doping-Agentur. Von dpa


51 - 75 von 1046 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige