Sa., 04.04.2020

Verschobene Sommerspiele Lückenkemper zu Olympia 2021: «Es wird nicht schwieriger»

Fürchtet keine Motivationsprobleme für Tokio 2021: Gina Lückenkemper.

Frankfurt/Main (dpa) - Sprint-Vize-Europameisterin Gina Lückenkemper fürchtet keine Motivationsprobleme für die neue Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Tokio im nächsten Jahr. Von dpa

Fr., 03.04.2020

Nach Olympia-Verschiebung Zehnkampf-Weltmeister Kaul: «An meinen Schwächen arbeiten»

Niklas Kaul kann der Olympia-Verschiebung auch etwas Positives abgewinnen.

Mainz (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul sieht in der Verlegung der Olympischen Spiele auf das kommende Jahr auch Vorteile. Von dpa


Fr., 03.04.2020

Kein Karriereende Kugelstoß-Ass Schwanitz will nach Olympia weitermachen

Denkt noch nicht an das Karriereende: Christina Schwanitz.

Chemnitz (dpa) - Die frühere Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz denkt trotz der Verschiebung der Sommerspiele in Tokio auf 2021 nicht an ihr Karriereende. Von dpa


Do., 02.04.2020

Spendenaktion Britischer Speerwerfer läuft Marathon in seinem Garten

James Campbell läuft in seinem nur etwas mehr als sechs Meter langen Garten einen Marathon.

London (dpa) - Sein Garten ist nur etwas mehr als sechs Meter lang. Das hinderte James Campbell trotzdem nicht daran, genau dort einen Marathon zu laufen. Von dpa


Mi., 01.04.2020

Nach Verschiebung DLV akzeptiert Olympia zur Hitzezeit

Idriss Gonschinska: «Es hat keine großen Wunsch-Möglichkeiten gegeben.».

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat den neuen Olympia-Termin in den japanischen Hitzemonaten Juli und August akzeptiert. Von dpa


Di., 31.03.2020

Wegen Coronavirus-Pandemie Hallesche Werfertage abgesagt - Verschiebung auf August?

Die Halleschen Werfertage im Mai mussten abgesagt werden.

Halle/Saale (dpa) - Das traditionsreiche Werfermeeting der Leichtathleten in Halle an der Saale muss wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt werden. Von dpa


Di., 31.03.2020

Projekt «Herzsprung» Weltmeisterin Mihambo bietet Kindertraining auf Youtube an

Malaika Mihambo lädt Grundschüler zur täglichen Übungsstunde auf Youtube in ihr Wohnzimmer ein.

Oftersheim (dpa) - Trainieren mit Deutschlands «Sportlerin des Jahres» - Malaika Mihambo macht's in der Corona-Krise möglich. Die Weitsprung-Weltmeisterin lädt Grundschüler zur täglichen Übungsstunde auf Youtube in ihr Wohnzimmer ein. Von dpa


Mo., 30.03.2020

Nach neuem Olympia-Termin Leichtathletik-WM um ein Jahr verschoben

Wegen der Olympia-Verschiebung findet die Leichtathletik-WM erst im Jahr 2022 statt.

Monaco (dpa) - Nachdem der neue Olympia-Termin steht, wird die für den August 2021 in Eugene/USA geplante Leichtathletik-WM ins Jahr 2022 verschoben. Von dpa


So., 29.03.2020

Deutsche Topsprinterin Lückenkemper: Training auf der Wiese mit Zugschlitten

Kreativ bei der Entwicklung neuer Trainingsmethoden in Zeiten von Corona: Gina Lückenkemper.

Soest (dpa) - Topsprinterin Gina Lückenkemper hat sich in der Corona-Krise neue Trainingsmöglichkeiten geschaffen. Von dpa


So., 29.03.2020

Training in Corona-Zeiten Zehnkampf-Weltmeister Kaul: «Joggen geht ja auch noch»

Trainiert auch zuhause fleißig weiter: Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul.

Mainz (dpa) - Leichtes Training in Haus und Hof, Schwitzen auf dem Ergometer - und Kopf frei beim Joggen: Auch Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul muss angesichts der Corona-Krise neue Wege gehen. Von dpa


Sa., 28.03.2020

Olympia-Verschiebung Speerwerfer Röhler fürchtet fehlende Einnahmen von Sportlern

Spürt die Folgen der Corona-Krise am eigenen Leib: Sperrwurf-Olympiasieger Thomas Röhler.

Berlin (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler sieht die Fortsetzung der Leichtathletik-Saison nach der Olympia-Absage derzeit mit Skepsis. Von dpa


Fr., 27.03.2020

Nach Olympia-Verschiebung Leichtathletik-Boss Coe über WM 2021: «Brauchen Zeit»

Muss wegen der Olympia-Verschiebung umplanen: IAAF-Boss Sebastian Coe.

Monaco (dpa) - Der Termin für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2021 in Eugene/USA kann endgültig erst nach der Entscheidung über den Zeitraum der auf das kommende Jahr verschobenen Olympischen Spiele in Tokio fixiert werden. Von dpa


Do., 26.03.2020

Olympia-Verschiebung Hindernis-Ass Krause: «Boden unter den Füßen weggerissen»

Bedauert die Olympia-Verschiebung: Gesa Krause.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Verlegung der Olympischen Spiele in Tokio um ein Jahr hat auch Hindernis-Europameisterin Gesa Krause in ihrer Vorbereitung schwer getroffen. Von dpa


Mi., 25.03.2020

Leichtathletik Lauf-Ass Steinruck: Olympia beeinträchtigt Familienplanung

Katharina Steinruck ist derzeit die beste deutsche Marathonläuferin.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Verschiebung der Olympischen Spiele verändert auch die Familienplanung von Marathonläuferin Katharina Steinruck. Von dpa


Di., 24.03.2020

Olympia-Verschiebung Leichtathletik-Verband begrüßt IOC-Entscheidung

Begrüßt die IOC-Entscheidung zur Olympia-Verschiebung: DLV-Präsident Jürgen Kessing.

Darmstadt (dpa) - Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat die Verschiebung der Olympischen Spiele von Tokio als «eine richtige und für die Glaubwürdigkeit des Sports enorm wichtige Entscheidung» bezeichnet. Von dpa


Di., 24.03.2020

Leichtathletik-Weltverband World Athletics hofft auf Wettkämpfe in diesem Jahr

Sebastian Coe, Präsident des Welt-Leichtathletik-Verbandes World Athletics.

Monaco (dpa) - Der Internationale Leichtathletik-Verband hat erleichtert auf die Verschiebung der Olympischen Spiele reagiert und hofft auf Wettkämpfe noch in diesem Jahr. Von dpa


Di., 24.03.2020

Diskus-Olympiasieger Robert Harting: Alles andere hätte IOC zu Straftäter gemacht

Hat die Verschiebung der Olympischen Spiele begrüßt: Der ehemalige Diskuswerfer Robert Harting.

Berlin (dpa) - Diskus-Olympiasieger Robert Harting hat mit deutlichen Worten die Verschiebung der Sommerspiele von Tokio begrüßt. Von dpa


Di., 24.03.2020

Zehnkampf-Weltmeister Kaul zur Olympia-Verschiebung: «Richtig»

Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul empfindet die Olympia-Verschiebung als «richtig».

Mainz (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul hat die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio als «richtig für alle Sportler» bezeichnet. Von dpa


Di., 24.03.2020

Alternatives Training Paralympics-Athlet Kappel stößt Kugeln gegen die Kellerwand

Niko Kappel stößt die Kugel jetzt an seine Kellerwand.

Stuttgart (dpa) - Der Paralympics-Athlet Niko Kappel rechnet erst nach der Entwicklung eines Corona-Impfstoffs mit der Ausrichtung der Olympischen und Paralympischen Spiele. Von dpa


Di., 24.03.2020

Marathon-Rekordläufer Gabius: Sportler sind mündiger und mutiger geworden

Arne Gabius, Marathon-Rekordler.

Stuttgart (dpa) - Der deutsche Marathon-Rekordler Arne Gabius hat Athletinnen und Athleten für ihre Entschlossenheit in der Diskussion um eine Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio gelobt. Von dpa


Mo., 23.03.2020

Coronavirus-Pandemie Coe fordert Verschiebung der Olympischen Spiele

Sebastian Coe ist der Präsident des Welt-Leichtathletik-Verbandes World Athletics.

London (dpa) - Sebastian Coe, der Präsident des Welt-Leichtathletik-Verbandes World Athletics, hat die Verschiebung der Olympischen Sommerspiele in Tokio gefordert. Von dpa


Mo., 23.03.2020

Coronavirus-Pandemie Hoffen auf Olympia: Hindernis-Ass Krause trainiert weiter

Trainiert weiter in den USA: Hindernisläuferin Gesa Krause.

Boulder/USA (dpa) - Hindernis-Europameisterin Gesa Krause trainiert mitten in der Corona-Pandemie weiter in Boulder/USA. Von dpa


Mo., 23.03.2020

Athletensprecher Speerwerfer Röhler fordert schnellere Olympia-Entscheidung

Thomas Röhler fordert eine schnellere Entscheidung über Olympia.

Jena (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat sich für Olympische Spiele im nächsten Jahr ausgesprochen. Von dpa


Sa., 21.03.2020

Coronavirus-Pandemie Marathon-Olympiasieger Kipchoge in häuslicher Isolation

Hat sich angesichts der Coronavirus-Pandemie in häusliche Isolation begeben: Eliud Kipchoge.

London (dpa) - Marathon-Superstar Eliud Kipchoge hat sich angesichts der Coronavirus-Pandemie in häusliche Isolation begeben. Der britische Sender BBC veröffentlichte ein Video, in dem der Läufer erklärt, dass er sich seit drei Tagen in Isolation befinde. Von dpa


Sa., 21.03.2020

Coronavirus-Pandemie DLV-Chef zu Olympia: «Sport wünscht rasche Entscheidung»

Jürgen Kessing ist der Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV).

Düsseldorf (dpa) - Der deutsche Leichtathletik-Präsident Jürgen Kessing erwartet vom Internationalen Olympischen Komitee angesichts der sich ausweitenden Coronavirus-Pandemie eine ähnliche Entscheidung wie die des Europäischen Fußball-Verbandes UEFA. Von dpa


1 - 25 von 1155 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige