Mo., 24.06.2019

Wegen Korruption Ex-IAAF-Chef Diack soll Prozess gemacht werden

Ex-IAAF-Chef Lamine Diack soll der Prozess gemacht werden.

Paris (dpa) - Der frühere Präsident des Leichtathletik- Weltverbandes IAAF, Lamine Diack, soll in Frankreich wegen Korruption auf die Anklagebank. Von dpa

Mo., 24.06.2019

Europaspiele in Minsk «Ein bisschen komisch» - Neue Wettkampfform irritiert

Auch der Hürdenlauf ist Teil der neuen Leichtathletik-Wettkampfform in Minsk.

Die Leichtathletik experimentiert bei den Europaspielen in Minsk an ihrem Erbgut herum. Der Teamgedanke steht bei der «Hip-hop-Version» im Vordergrund. Der Modus ist kompliziert - selbst für die Sportler. Von dpa


Sa., 22.06.2019

Berlin fliegt! Team Deutschland gewinnt Vier-Länderkampf

Das deutsche Leichtathletik-Team hat den Vier-Länderkampf «Berlin fliegt!» zum sechsten Mal gewonnen.

Berlin (dpa) - Angeführt von Weitsprung-Europameisterin Malaika Mihambo hat das deutsche Leichtathletik-Team den Vierländerkampf «Berlin fliegt!» für sich entschieden. Von dpa


Do., 20.06.2019

Hochsprung-Weltmeisterin Lassizkene scheitert in Ostrava an Weltrekordhöhe

Scheiterte in Ostrava an der Weltrekordhöhe von 2,10 Meter: Marija Lassizkene in Aktion.

Ostrava (dpa) - Mit der Jahresweltbestleistung von 2,06 Metern und einem knapp verpassten Weltrekord hat Hochsprung-Weltmeisterin Marija Lassizkene beim Leichtathletik-Meeting im tschechischen Ostrava ein Glanzlicht gesetzt. Von dpa


Do., 20.06.2019

Streit um Hormonwerte Semenya läuft in Stanford über 800 Meter

Will im kalifornischen Stanford über 800 Meter laufen: Caster Semenya aus Südafrika.

Stanford (dpa) - Mitten im Streit um ihre Hormonwerte mit dem Leichtathletik-Weltverband IAAF will Doppel-Olympiasiegerin Caster Semenya zu einem 800-Meter-Rennen antreten. Von dpa


Mi., 19.06.2019

Deutscher Turner-Bund WM-Teilnahme für Turner Dauser nach Handbruch in Gefahr

Deutscher Turner-Bund: WM-Teilnahme für Turner Dauser nach Handbruch in Gefahr

Kienbaum (dpa) - Der frühere Barren-Vize-Europameister Lukas Dauser muss um seine Teilnahme an den Turn-Weltmeisterschaften im Oktober in Stuttgart zittern. Wie der Deutsche Turner-Bund mitteilte, hat sich der Unterhachinger am Dienstag beim Training am Barren einen Mittelhandknochen gebrochen. Von dpa


Di., 18.06.2019

Testosteron-Regelung IAAF argumentiert im Fall Semenya: «Biologisch männlich»

Doppel-Olympiasiegerin Caster Semenya.

Lausanne (dpa) - Für den Leichtathletik-Weltverband IAAF gehört Doppel-Olympiasiegerin Caster Semenya zu den «biologisch männlichen Athleten mit weiblichen Geschlechtsidentitäten». Von dpa


Mo., 17.06.2019

Vier Jahre keine Rennen Marathonläuferin Kirwa wegen EPO-Dopings gesperrt

Eunice Jepkirui Kirwa wurde des Dopings mit EPO überführt.

Monte Carlo (dpa) - Marathonläuferin Eunice Jepkirui Kirwa ist wegen Dopings für vier Jahre gesperrt worden. Das teilte die unabhängige Integritätseinheit (AIU) des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF via Twitter mit. Von dpa


So., 16.06.2019

Diamond-League-Meeting Sprinterin Lückenkemper verpasst als Sechste WM-Norm

Die deutsche Sprinterin Gina Lückenkemper ist noch nicht in WM-Form.

Rabat (dpa) - Deutschlands Top-Sprinterin Gina Lückenkemper ist bei ihrem ersten 100-Meter-Rennen der Saison noch deutlich an der WM-Norm vorbeigelaufen. Von dpa


Fr., 14.06.2019

Sieg und Schock Speerwurf-Weltmeister Vetter wieder verletzt

Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter hat sich wieder verletzt.

Berlin (dpa) - Ein Sieg beim Saisondebüt - und dann der Schock: Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter ist schon wieder verletzt. Dem Erfolg beim Diamond-League-Meeting in Oslo folgte eine schlaflose Nacht. Von dpa


Do., 13.06.2019

Diamond League Warholm läuft Hürden-Europarekord - Speerwerfer Vetter siegt

Karsten Warholm aus Norwegen lief in Oslo einen Europarekord.

Bis zur Leichtathletik-WM sind es noch gut drei Monate - die deutschen Speerwerfer machen jetzt schon Lust auf heiße Titelkämpfe in Katars Hauptstadt Doha. In Oslo überzeugt vor allem Weltmeister Johannes Vetter. Ein Norweger bricht einen Uralt-Europarekord. Von dpa


Do., 13.06.2019

Leichtathletik Fall Semenya: Bundesgericht lehnt Antrag der IAAF ab

Caster Semenya darf auch wieder auf Strecken zwischen 400 Metern und einer Meile (1609 Meter) antreten.

Lausanne (dpa) - Das Schweizerische Bundesgericht hat einen Antrag des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF, die umstrittene Testosteron-Regel unverzüglich wieder in Kraft zu setzen, abgelehnt. Von dpa


Do., 13.06.2019

Diamond League Kugelstoßerin Schwanitz in Oslo Fünfte - Gong gewinnt

Christina Schwanitz wurde in Oslo Fünfte.

Oslo (dpa) - Kugelstoßerin Christina Schwanitz hat beim Diamond-League-Meeting in Oslo einen Podestplatz um 27 Zentimeter verpasst. Die 33-Jährige vom LV 90 Erzgebirge wurde mit 18,48 Metern Fünfte. Von dpa


Do., 13.06.2019

Startrecht für EU-Bürger Dämpfer für Deutschen Leichtathletikverband vor dem EuGH

Startrecht für EU-Bürger: Dämpfer für Deutschen Leichtathletikverband vor dem EuGH

Luxemburg (dpa) - Der Deutsche Leichtathletikverband darf EU-Bürger nicht ohne weiteres von den deutschen Meisterschaften der Senioren ausschließen. Dies entschied der Europäische Gerichtshof auf die Klage eines seit Jahren in Deutschland lebenden Italieners und seines Berliner Sportvereins Topfit. Von dpa


Di., 11.06.2019

Leichtathletik-Meeting Zweite Plätze für Röhler und Christoph Harting in Turku

Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler belegt in Turku Rang zwei.

Turku (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler ist beim Leichtathletik-Meeting in Turku Zweiter geworden und hat seinen dritten Sieg in der WM-Saison klar verpasst. Von dpa


Mo., 10.06.2019

Doping-Sperre Weltmeisterin fordert Rücktritt von Russlands Verbandschefs

Doping-Sperre: Weltmeisterin fordert Rücktritt von Russlands Verbandschefs

Den russischem Leichtathletik-Team droht weiter der Ausschluss von der WM. Nachdem die IAAF die Sperre des russischen Verbandes verlängerte, spricht die weltbeste Hochspringerin von Selbstbetrug und fordert Konsequenzen vom russischen Verbandschef. Von dpa


Mo., 10.06.2019

Doppelstart in USA Mittelstrecklerin Klosterhalfen schafft WM-Norm

Hat bei einem Doppelstart in den USA ihre gute Frühform gezeigt.

Portland (dpa) - Die Leverkusener Mittelstreckenläuferin Konstanze Klosterhalfen hat bei einem Doppelstart in Portland (USA) ihre gute Frühform unter Beweis gestellt. Von dpa


Mo., 10.06.2019

Pfingswochenende Gute Frühform: Deutsche Leichtathleten lassen aufhorchen

Andreas Hofmann gewann in Rehlingen mit der Weltjahresbestleistung von 89,65 Metern.

Die Leichtathletik-Weltmeisterschaften finden zwar erst im Herbst statt, einige deutsche Athleten befinden sich aber schon in beachtlicher Frühform. Von dpa


So., 09.06.2019

Weltjahresbestleistung Speerwerfer Hofmann siegt in Rehlingen

Andreas Hofmann gewann in Rehlingen mit der Weltjahresbestleistung von 89,65 Metern.

Rehlingen (dpa) - Speerwurf-Ass Andreas Hofmann hat erneut seine beeindruckende Frühform im WM-Jahr unterstrichen. Zwei Wochen nach seinem Sieg in Offenburg gewann der Mannheimer beim Pfingstsportfest in Rehlingen mit der Weltjahresbestleistung von 89,65 Metern. Von dpa


So., 09.06.2019

Leichtathletik-Weltverband IAAF bestätigt Doping-Bann der Russen

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF bleibt in Sachen Russland hart.

Monte Carlo (dpa) - Der Leichtathletik-Weltverband IAAF hat eine Verlängerung des Ausschlusses des russischen Verbandes bestätigt. Von dpa


So., 09.06.2019

Challenge in La Coruna Linke stellt deutschen Rekord im 20 Kilometer Gehen ein

Stellte in Spanien einen neuen deutschen Rekord auf: Christopher Linke.

La Coruna (dpa) - Christopher Linke vom SC Potsdam hat bei der Challenge im spanischen La Coruna den deutschen Rekord im 20 Kilometer Gehen eingestellt. Von dpa


Sa., 08.06.2019

Deutsche Meisterschaften 10.000-Meter-Titel für Richard Ringer und Alina Reh

Richard Ringer ist neuer deutscher 10.000-Meter-Meister.

Essen (dpa) - Richard Ringer und Alina Reh haben bei den deutschen 10.000-Meter-Meisterschaften der Leichtathleten in Essen für Favoritensiege gesorgt. Von dpa


Sa., 08.06.2019

WM-Teilnahme fraglich Weltverband verlängert erneut Doping-Bann für Russland

Berichten zufolge wollten Offizielle des russischen Verbandes Lyssenko helfen, eine Sperre zu umgehen.

Monaco (dpa) - Die Teilnahme Russlands an der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Doha ist weiter fraglich. Wie die Nachrichtenagentur AFP berichtet, hat der Leichtathletik-Weltverband IAAF auf seiner Council-Sitzung in Monaco erneut den Ausschluss des russischen Verbandes bestätigt. Von dpa


Do., 06.06.2019

Diamond-League-Meeting 7,07 Meter: Weitspringerin Mihambo glänzt in Rom

Glänzte in Rom: Malaika Mihambo.

Rom (dpa) - Europameisterin Malaika Mihambo hat einen glänzenden Start in ihre internationale Freiluft-Saison hingelegt und gehört nun als achte deutsche Weitspringerin zum Sieben-Meter-Club. Von dpa


Do., 06.06.2019

Black Power Die schwarze Faust als Protest: Tommie Smith wird 75

Tommie Smith (M) und John Carlos strecken 1968 bei der Siegerehrung die Fäuste nach oben. Links der australische Silbermedaillengewinner Peter Norman.

Ihr Black-Power-Salut macht die beiden Amerikaner weltweit bekannt, berühmt - und verhasst. Tommie Smith und John Carlos protestieren 1968 auf der olympischen Bühne mit erhobener Faust gegen Rassismus. Für Smith, der nun 75 wird, war es «ein göttlicher Auftrag». Von dpa


1 - 25 von 790 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige