Ex-Handball-Bundestrainer
Brand: Haben «gute Chance in Olympia-Qualifikation»

Wiesbaden (dpa) - Der frühere Bundestrainer Heiner Brand erwartet, dass der begeisternde Auftritt bei der Heim-WM dem deutschen Handball-Team Rückenwind in der Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio geben wird.

Samstag, 02.02.2019, 20:00 Uhr aktualisiert: 02.02.2019, 20:04 Uhr
Der frühere Handball-Bundestrainer Heiner Brand.
Der frühere Handball-Bundestrainer Heiner Brand. Foto: Matthias Balk

«Die Mannschaft ist stabil geworden, hat Selbstvertrauen gewonnen und wird eine gute Chance in der Olympia-Ausscheidung haben», sagte Brand beim 49. Ball des Sports in Wiesbaden. Deutschland hatte bei der WM Platz vier erreicht.

Keinen Zweifel hat Brand, dass dazu der aktuelle Bundestrainer Christian Prokop beitragen wird. «Wenn die Mannschaft bei der WM ins Halbfinale gekommen ist, kann er nicht so schlecht gearbeitet haben», sagte Brand, der 2007 das deutsche Team bei der Heim-WM zum Titel geführt hatte. Das gute Auftreten der Prokop-Truppe könne den Handball in Deutschland voranbringen. «Wenn man diese Leistung und das Auftreten wiederholt, ist es möglich», sagte Brand.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6364964?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819537%2F
Nachrichten-Ticker