So., 12.11.2017

EHF-Cup Isländer reisen über 2000 Kilometer zum Siebenmeterwerfen

2700 Kilometer reist ein isländisches Team, nur um beim Siebenmeterwerfen einen Sieger zu ermitteln.

St. Petersburg (dpa) - Nur für ein Siebenmeterwerfen ist der isländische Handball-Club FH Hafnarfjördur mehr als 2000 Kilometer ins russische St. Petersburg gereist. Von dpa

So., 12.11.2017

Endrunde in Hamburg Die Uhr tickt: WM-Countdown für DHB-Frauen hat begonnen

Endrunde in Hamburg: Die Uhr tickt: WM-Countdown für DHB-Frauen hat begonnen

Die deutschen Handballerinnen biegen auf die Zielgerade der WM-Vorbereitung ein. Bis zum Auftakt am 1. Dezember will Bundestrainer Biegler für den nötigen Feinschliff sorgen. Für die WM plant er mit einem Kader von 20 Spielerinnen - vier davon als Ersatz. Von dpa


Sa., 11.11.2017

Champions League Flensburg gewinnt 30:28 beim weißrussischen Meister Brest

Hampus Wanne war mit sieben Treffern bester Werfer.

Brest (dpa) - Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben allen Strapazen getrotzt und in der Champions League einen weiteren Sieg gefeiert. Von dpa


Fr., 10.11.2017

Kommende Saison Göppingen verstärkt sich mit Nemanja Zelenovic

Der Serbe Nemanja Zelenovic wechselt vom SC Magdeburg nach Göppingen.

Göppingen (dpa) - Frisch Auf Göppingen hat sich für die kommende Saison mit dem serbischen Handball-Nationalspieler Nemanja Zelenovic verstärkt. Von dpa


Fr., 10.11.2017

Handball-Bundesliga Grenze des Zumutbaren überschritten: Löwen müssen leiden

Löwen-Trainer Nikolaj Jacobsen ist über die Termindichte verärgert.

Die Terminhatz in der Handball-Bundesliga erreicht am Wochenende ihren traurigen Höhepunkt. Die Rhein-Neckar Löwen müssen innerhalb von 25 Stunden zwei Auswärtsspiele absolvieren - erst in Leipzig, dann in Barcelona. Die Grenze des Zumutbaren überschritten. Von dpa


Do., 09.11.2017

12. Spieltag HBL Flensburg-Handewitt bremst Füchse - THW wieder im Rennen

Flensburgs Holger Glandorf (l) setzt sich am Kreis durch und kommt zum Wurf auf das Tor der Berliner.

Es bleibt spannend an der Spitze der Handball-Bundesliga. Flensburg gewinnt in Berlin und ist dran am Tabellenführer. Kiel hat wieder in die Spur gefunden und Gummersbach verlässt die Abstiegsränge. Von dpa


Do., 09.11.2017

Termine und Champions League Europäischer Verband auf Konfrontationskurs mit HBL

Frank Bohmann will Spieltagsprobleme im Dialog lösen.

Unverständnis bei der Handball-Bundesliga: Der von der EHF angedrohte Entzug zweier Champions-League-Plätze überrascht die HBL. Sie will nun den Dialog suchen und hofft auf eine Lösung. Allerdings vermisst sie derzeit bei der EHF den guten Willen. Von dpa


Mi., 08.11.2017

Handball-Streit HBL droht Verlust von Champions-League-Plätzen

Der europäische Verband droht der Handball-Bundesliga.

Zwei fixe Startplätze, eine Wildcard: Die Handball-Bundesliga ist seit Jahren mit drei Mannschaften in der Champions League vertreten. Nun geht der europäische Verband auf Konfrontationskurs mit der Liga. Verlierer wären die Vereine. Von dpa


Mi., 08.11.2017

Handball-Bundesliga Füchse Berlin selbstbewusst vor Topspiel gegen Flensburg

Die Füchse Berlin um Cheftrainer Velimir Petkovic (M.) gehen selbstbewusst ins Topspiel gegen Flensburg.

Die Füchse Berlin spielen bisher eine überragende Saison in der Handball-Bundesliga. Jetzt empfängt der Tabellenführer die SG Flensburg-Handewitt zum Topspiel. Vom Ausgang der Partie hängt einiges für den weiteren Saisonverlauf ab. Von dpa


Mo., 06.11.2017

Fußverletzung Leipzigs Philipp Weber muss nicht operiert werden

Philipp Weber kommt nach seinem Mittelfußbruch um eine Operation herum.

Leipzig (dpa) - Handball-Nationalspieler Philipp Weber kommt nach seinem Mittelfußbruch um eine Operation herum. Von dpa


So., 05.11.2017

Fußverletzung Leipzigs Top-Törjäger Weber fällt lange aus

Der Leipziger Philipp Weber hat sich am Fuß verletzt.

Leipzig (dpa) - Handball-Bundesligist SC DHfK Leipzig muss längere Zeit auf Top-Torjäger Philipp Weber verzichten. Der Nationalspieler zog sich beim 30:27 (13:13)-Heimsieg gegen die MT Melsungen eine Fußverletzung zu. Von dpa


So., 05.11.2017

Champions League Rhein-Neckar Löwen siegen in Szeged

Löwen-Coach Nikolaj Jacobsen konnte sich auf Andy Schmid verlassen.

Szeged (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League ein Ausrufezeichen gesetzt. Der deutsche Handball-Meister gewann beim ungarischen Spitzenclub Pick Szeged ungefährdet mit 34:31 (19:14) und bleibt mit 10:2-Punkten im Rennen um den Gruppensieg. Von dpa


So., 05.11.2017

Handball-Bundesliga Berliner Füchse verteidigen Tabellenführung

Bester Füchse-Werfer beim Sieg in Lübbecke: Petar Nenadic.

Sowohl an der Spitze als auch im Tabellenkeller der Handball- Bundesliga bleibt alles beim Alten. Neuigkeiten gibt es jedoch aus Gummersbach: Der frühere Meister wechselt als vierter Verein in dieser Saison den Trainer. Von dpa


Sa., 04.11.2017

Champions League THW Kiel gewinnt in Brest 25:24

Marko Vujin markierte den Treffer zur entscheidenden Führung für den THW gegen Brest.

Brest (dpa) - Die Handballer des THW Kiel haben in der Champions League endlich wieder gewonnen. Das 25:24 (12:14) beim weißrussischen Meister HC Brest war der zweite Vorrunden-Sieg der Norddeutschen, die sich mit jetzt 5:7 Punkten zumindest vorübergehend auf den fünften Platz in der Gruppe B verbesserten. Von dpa


Sa., 04.11.2017

Champions League Frauen des Thüringer HC verlieren in Budapest 25:28

Trainer Herbert Müller kassierte mit dem Thüringer HC in Budapest eine Niederlage.

Budapest (dpa) - Die Handball-Frauen des Bundesligisten Thüringer HC haben auch das zweite Duell in der Champions-League-Vorrunde gegen den FTC-Rail Cargo Hungaria Budapest verloren. Von dpa


Sa., 04.11.2017

Bahtijarevic übernimmt VfL Gummersbach beurlaubt Trainer Beuchler

Dirk Beuchler ist nicht mehr Trainer des VfL Gummersbach.

Gummersbach (dpa) - Der VfL Gummersbach hat auf seine sportliche Krise in der Handball-Bundesliga reagiert und Cheftrainer Dirk Beuchler freigestellt. Von dpa


Fr., 03.11.2017

Trotz Rekordes Keine Sektlaune bei Gummersbach-Keeper Lichtlein

Durchlebt mit dem VfL Gummersbach derzeit eine sportliche Krise: Torhüter Carsten Lichtlein.

Die Freude bei Gummersbachs Torhüter Carsten Lichtlein über einen besonderen Bundesliga-Rekord hält sich angesichts der Krise des Vereins in Grenzen. Der Europa- und Weltmeister hofft trotzdem auf noch viele erfolgreiche Spiele. Von dpa


Do., 02.11.2017

32:29 im Spitzenspiel Löwen erneut auf Titelkurs: Souveräner Sieg in Magdeburg

Patrick Groetzki (r) überwindet Magdeburgers Torhüter Jannick Green Krejberg.

Die Löwen sind wieder auf Titeljagd. Die Mannheimer siegen bei den heimstarken Magdeburgern. «Es wird besser und besser», sagt Trainer Jacobsen. Auch die Füchse Berlin und der THW Kiel gewinnen. Von dpa


Do., 02.11.2017

Manager Storm verlängert THW Kiel holt Szilagyi als Sportlichen Leiter zurück

Viktor Szilagyi wird Sportlichen Leiter beim THW Kiel.

Kiel (dpa) - Handball-Rekordmeister THW Kiel hat den Vertrag mit Manager Thorsten Storm vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2021 verlängert und seinen ehemaligen Spieler Viktor Szilagyi als Sportlichen Leiter zurückgeholt. Von dpa


Mi., 01.11.2017

Nach Länderspieleinsatz MT Melsungen über einen Monat ohne Kreisläufer Maric

Marino Maric hat sich einen Anriss des Syndesmosebandes im linken Sprunggelenk zugezogen.

Melsungen (dpa) - Die MT Melsungen muss in der Handball-Bundesliga fünf bis sechs Wochen auf Kreisläufer Marino Maric verzichten. Der Kreisläufer habe sich beim Länderspieleinsatz mit Kroatien einen Anriss des Syndesmosebandes im linken Sprunggelenk zugezogen. Von dpa


Mi., 01.11.2017

Vorrunde Champions League: Flensburgs Handballer schlagen Celje 33:28

Lasse Svan war mit sieben Toren bester Flensburger.

Flensburg (dpa) - Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben den dritten Sieg in der Vorrunde der Champions League gefeiert. Die Norddeutschen bezwangen in einer Neuauflage des Endspiels von 2004 den slowenischen Meister Celje Pivovarna Lasko mit 33:28 (16:15). Von dpa


Mi., 01.11.2017

Nachwuchsarbeit Kevin Struck: Nächstes Juwel aus der Füchse-Kaderschmiede

Kevin Struck beim Training der Füchse im Sportforum in Berlin.

Paul Drux und Fabian Wiede gelten als der Beweis für die gelungene Nachwuchsarbeit der Füchse Berlin. Nun drängt der nächste Youngster ins Rampenlicht: Kevin Struck. Manager Bob Hanning sieht im 20-Jährigen den nächsten Nationalspieler bei den Füchsen. Von dpa


So., 29.10.2017

100 Jahre Handball Testsiege und Verbandsreform zum Jubiläum

Deutschlands Tim Hornke (r) versucht den Spanier Iosu Goni Leoz am Wurf zu hindern.

Der deutsche Handball feiert das 100-jährige Jubiläum der Sportart. Der Verband verpasst sich auf dem Bundestag ein modernes Gewand, die Nationalmannschaften liefern am Sonntag mit Länderspielsiegen den würdigen Rahmen. Von dpa


Sa., 28.10.2017

Länderspiel Handballerinnen bereits in WM-Form: Sieg gegen Niederlande

Angie Geschke erzielte sieben Treffer.

Am 1. Dezember starten Deutschlands Handballerinnen in die WM, bereits jetzt präsentieren sie sich in Topform. Gegen Vize-Weltmeister Niederlande holen sie einen überraschend klaren Sieg. Schon am Sonntag können sie ihre Leistung bestätigen. Von dpa


Sa., 28.10.2017

Kritik DHB-Präsident Michelmann kritisiert TV-Sender ARD und ZDF

Andreas Michelmann wurde erneut zum Präsidenten des Deutschen Handballbundes gewählt.

Berlin (dpa) - DHB-Präsident Andreas Michelmann hat die TV-Sender ARD und ZDF heftig dafür kritisiert, dass die Handball-Länderspiele der deutschen Frauen gegen Vizeweltmeister Niederlande an diesem Wochenende nicht im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen sind. Von dpa


1176 - 1200 von 1542 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige