Do., 07.12.2017

Handball-WM der Frauen China abgehakt: DHB-Auswahl blickt nach vorn

Handball-WM der Frauen: China abgehakt: DHB-Auswahl blickt nach vorn

Pflichtaufgabe erfüllt, Tabellenführung erobert: Trotz eines fehlerhaften Auftritts haben Deutschlands Frauen bei der Heim-WM die Tabellenführung in der Gruppe D übernommen. Im Kampf um den Gruppensieg hat der Gastgeber nun alle Trümpfe in der Hand. Von dpa

Mi., 06.12.2017

Handball-WM der Frauen DHB-Auswahl erobert mit Pflichtsieg die Tabellenführung

Die beiden Chinesinnen Wu Nana (l) und Qiao Ru (r) versuchen die Deutsche Xenia Smits am Wurf zu hindern.

Pflichtaufgabe erfüllt, Tabellenführung erobert: Trotz eines fehlerhaften Auftritts haben Deutschlands Frauen bei der Heim-WM die Tabellenführung in der Gruppe D übernommen. Im Kampf um den Gruppensieg hat der Gastgeber nun alle Trümpfe in der Hand. Von dpa


Mi., 06.12.2017

Handball-WM der Frauen Serbien nach Remis gegen Niederlande weiter ungeschlagen

Die Niederländerin Kelly Dulfer (r) versucht einen Wurf von Serbiens Marina Dmitrovic zu blocken.

Leipzig (dpa) - Serbiens Handball-Frauen bleiben bei der WM weiter ungeschlagen im Rennen um den Sieg in der deutschen Vorrundengruppe D. Das Balkan-Team trennte sich von Vize-Weltmeister Niederlande mit 27:27 (15:15) und hat nun wie Südkorea 6:2 Punkte auf dem Konto. Von dpa


Mi., 06.12.2017

Bundestrainer Coach mit Herz und Hirn: Biegler treibt DHB-Frauen an

Bundestrainer Michael Biegler arbeitet mit Herz und Hirn.

Die deutschen Handballerinnen haben bereits das Achtelfinale bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land erreicht. Die Mannschaft überzeugt mit Leidenschaft und Kampfgeist. Großen Anteil an der Entwicklung hat der Bundestrainer. Von dpa


Mi., 06.12.2017

Heim-WM Deutsche Handballerinnen peilen Pflichtsieg gegen China an

Bundestrainer Michael Biegler peilt mit den deutschen Handballerinnen den nächsten Sieg an.

Deutschlands Handballerinnen stehen bei der Heim-WM vor der vermeintlich leichtesten Vorrundenaufgabe. Gegen Gruppen-Schlusslicht China geht es eigentlich nur um die Höhe des Sieges. Von dpa


Di., 05.12.2017

Trotz WM-Achtelfinale DHB-Frauen hadern mit Remis gegen Serbien

DHB-Akteurin Kerstin Wohlbold (r) setzt zum Wurf auf das serbische Tor an.

Nur wenige Sekunden fehlen: Die deutschen Handball-Frauen verpassen gegen Serbien den dritten Sieg im dritten Spiel bei der WM. Das Remis reicht dennoch für den Achtelfinaleinzug. Und auch der Gruppensieg ist noch drin. Von dpa


Di., 05.12.2017

Weltmeister von 2007 Torwart Bitter kehrt überraschend in DHB-Auswahl zurück

Torwart Johannes Bitter steht im erweiterten Aufgebot von Bundestrainer Christian Prokop für die EM.

Torhüter Johannes Bitter steht im vorläufigen EM-Aufgebot der deutschen Handballer. Ansonsten verzichtet Bundestrainer Prokop auf große Überraschungen. Stattdessen setzt der Coach auf zahlreiche Europameister von 2016. Von dpa


Di., 05.12.2017

Handball-WM Südkorea gewinnt Asienduell in deutscher Gruppe

Die Spielerinnen aus Südkorea klatschen sich ab.

Leipzig (dpa) - Südkoreas Handball-Frauen haben das Asienduell in der deutschen WM-Vorrundengruppe gegen China locker mit 31:19 (18:10) gewonnen und damit Kurs auf das Achtelfinale genommen. Von dpa


Di., 05.12.2017

Debüt gegen Serbien Biegler holt Top-Talent Emily Bölk in den WM-Kader

Emily Bölk wird im Spiel gegen Serbien ihr WM-Debüt haben.

Leipzig (dpa) - Das Warten hat ein Ende: Ausnahmetalent Emily Bölk wird in der Vorrundenpartie der deutschen Handball-Frauen gegen Serbien am Dienstag ihr WM-Debüt feiern. Von dpa


Di., 05.12.2017

Handball-WM DHB-Frauen wollen gegen Serbien Ticket für K.o.-Runde lösen

Will mit den deutschen Handball-Frauen ins Achtelfinale der Heim-WM: DHB-Coach Michael Biegler.

Den deutschen Handballerinnen genügt gegen Serbien schon ein Punkt, um das erste Etappenziel bei der Heim-WM zu erreichen. Doch mit einem Remis will sich die DHB-Auswahl nicht begnügen. Von dpa


Mo., 04.12.2017

Stark gegen Südkorea Sohn gibt Torfrau Kramarczyk Kraft für nächste WM-Aufgabe

Deutschlands Torhüterin Katja Kramarczyk spielte stark gegen Südkorea.

Deutschlands Handballerinnen sind bei der Heim-WM nach zwei Siegen aus zwei Spielen im Plan. Großen Anteil daran hat Torfrau Kramarczyk, die gegen Südkorea eine überragende Leistung bot. Die Leipzigerin hofft auf weitere Highlights. Von dpa


Mo., 04.12.2017

Zweites Spiel, zweiter Sieg DHB-Frauen auf Kurs WM-Achtelfinale

Die deutschen Handballerinnen feierten den Sieg gegen Südkorea.

Deutschlands Handballerinnen sind im Heim-Turnier angekommen. Beim Erfolg gegen Südkorea begeistert der WM-Gastgeber nach anfänglichen Schwierigkeiten. Von dpa


So., 03.12.2017

23:18-Sieg gegen Südkorea DHB-Frauen stoßen Tor zum WM-Achtelfinale weit auf

Die DHB-Frauen feiern ihren Sieg im Spiel gegen Südkorea.

Die deutschen Handballerinnen landen gegen Südkorea einen überzeugenden Erfolg und können langsam mit der K.o.-Runde planen. Ein Duo sticht beim zweiten Vorrundensieg heraus. Von dpa


So., 03.12.2017

Handball-WM der Frauen Serbien mit zweitem Kantersieg - Erster Sieg für Niederlande

Handball-WM der Frauen: Serbien mit zweitem Kantersieg - Erster Sieg für Niederlande

Leipzig (dpa) - Mit zwei Kantersiegen haben sich Serbiens Handballerinnen für das WM-Vorrundenduell mit Gastgeber Deutschland warm geworfen. Von dpa


So., 03.12.2017

Bundesliga Flensburger Handballer erobern Tabellenführung

Rasmus Lauge erzielte neun Treffer für die Flensburger.

An der Spitze der Handball-Bundesliga bleibt alles eng zusammen. Gerade einmal drei Punkte trennen die ersten fünf Teams. Und auch der schon leicht abgehängte Rekordmeister Kiel hat wieder Grund zur Freude. Von dpa


So., 03.12.2017

Handball-WM Thiel über DHB-Frauen: Werden regionale Prinzessinen bleiben

Die DHB-Frauen haben den WM-Auftakt gegen Kamerun gewonnen.

Leipzig (dpa) - Der frühere Weltklassetorwart Andreas Thiel prophezeit den deutschen Handball-Frauen für die Zukunft selbst im Falle einer erfolgreichen Heim-WM keine größere Aufmerksamkeit. Von dpa


So., 03.12.2017

Handball-WM DHB-Frauen wollen WM-Weg gegen Südkorea fortsetzen

Die DHB-Frauen wollen ihren WM-Weg gegen Südkorea erfolgreich fortsetzen.

Auch ohne Kim Naidzinavicius wollen Deutschlands Handball-Frauen im Gruppenspiel gegen Südkorea ihren Erfolgsweg bei der Heim-WM fortsetzen. Bundestrainer Biegler glaubt trotz des Verletzungspechs an die Stärke seiner Mannschaft. Von dpa


Sa., 02.12.2017

Handball-WM Überraschende WM-Auftaktpleiten für Niederlande & Frankreich

Die Niederlande verlor zum Auftakt 22:24 gegen Südkorea.

Leipzig (dpa) - Vize-Weltmeister Niederlande hat zum Auftakt der Handball-WM der Frauen eine überraschende Pleite erlebt. Der Olympia-Vierte von Rio verlor in Leipzig sein erstes Spiel in der deutschen Vorrundengruppe D gegen Südkorea mit 22:24 (11:14). Von dpa


Sa., 02.12.2017

Handball-Bundesliga Kiel siegt 33:24 - Duvnjak gibt Comeback nach Knieoperation

Domagoj Duvnjak gab gut acht Monate nach seiner Knieoperation sein Comeback.

Kiel (dpa) - Der THW Kiel hat seinen neunten Saisonsieg in der Handball-Bundesliga gefeiert. Der deutsche Rekordmeister bezwang den Aufsteiger TV Hüttenberg mit 33:24 (17:13). Von dpa


Sa., 02.12.2017

WM-Aus für Naidzinavicius Trotz Verletzungssorgen: DHB-Frauen halten an WM-Ziel fest

Die deutsche Handballerin Kim Naidzinavicius hat sich im ersten Wm-Spiel schwer verletzt.

Das WM-Aus von Kim Naidzinavicius trifft die deutschen Handballerinnen hart. Von ihrem Weg will sich die DHB-Auswahl dadurch aber nicht abbringen lassen. Die Mannschaft rückt vor dem Südkorea-Spiel noch enger zusammen. Von dpa


Fr., 01.12.2017

WM-Aus Naidzinavicius Deutsche Handballerinnen starten mit Sieg in die Heim-WM

Die deutschen Nationalspielerinnen freuen sich über ihren 28:15-Sieg im ersten Spiel gegen Kamerun.

Die deutschen Handball-Frauen sind mit einem Sieg in die Heim-Weltmeisterschaft gestartet. Zum Auftakt wird Kamerun klar beherrscht. Das frühe WM-Aus von Rückraumspielerin Kim Naidzinavicius trübt jedoch die Freude. Von dpa


Fr., 01.12.2017

Turnier-Auftakt Heim-WM: Sieg gegen Kamerun für DHB-Frauen Pflicht

Kim Naidzinavicius freut sich auf den WM-Auftakt gegen Kamerun.

Die deutschen Handballerinnen wollen bei der Heim-WM den ersten Erfolg. Ein Sieg gegen Kamerun ist Pflicht, um sich eine gute Ausgangsposition in der Gruppe D zu verschaffen. Von dpa


Do., 30.11.2017

Handball-Bundesliga Melsungen nach Sieg gegen Ludwigshafen Tabellendritter

Tobias Reichmann war mit sechs Toren bester Werfer bei MT Melsungen.

Kassel (dpa) - Die MT Melsungen hat die Pflichtaufgabe gegen Aufsteiger Die Eulen Ludwigshafen mit 25:19 (10:8) gelöst und sich auf den dritten Tabellenplatz der Handball-Bundesliga geschoben. Von dpa


Do., 30.11.2017

Zur Saison 2018/19 Slowenischer Nationaltorwart wechselt nach Hannover

Der slowenische Nationaltorhüter Urban Lesjak (l) wechselt nach Hannover. Foto (2016): Marijan Murat

Hannover (dpa) - Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat für die kommende Saison den slowenischen Nationaltorhüter Urban Lesjak verpflichtet, teilte der Club aus Niedersachsen mit. Von dpa


Do., 30.11.2017

Champions League Kiel in Königsklasse im Aufwind - Löwen verlieren

Kiels Rune Dahmke (M) wirft gegen Anders Zachariassen (l) und Henrik Toft Hansen aufs Flensburger Tor.

Die SG Flensburg-Handewitt und die Löwen verpassen überraschend die vorzeitige Qualifikation für das Achtelfinale der Champions League. Der THW Kiel befindet sich nach dem Derby-Sieg im Aufwind. Von dpa


1051 - 1075 von 1478 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige