Mi., 20.11.2019

Viele Eckpunkte und Vorgaben Noch kein deutscher EM-Gegner fix

Für die deutsche Nationalmannschaft ist noch kein EM-Gegner fix.

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird nach dem Gruppensieg in der EM-Qualifikation bei der Gruppenauslosung für das Turnier 2020 am 30. November im ersten Lostopf sein. Von dpa

Mi., 20.11.2019

DFB-Team Bambi & Bukarest: Löws Gala-Tour nach Gnabry-Show

Haben sich mit einem überzeugendem Auftreten und dem Sieg über Nordirland belohnt: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.

Joachim Löw geht wie sein Torgarant Serge Gnabry mit einem guten Gefühl in die lange Länderspiel-Winterpause. Der Bundestrainer weiß aber auch, dass die echten EM-Prüfsteine eine ganz andere Qualität haben werden als Nordirland. Konstanz wird zum Schlüsselprojekt 2020. Von dpa


Mi., 20.11.2019

Frage und Antwort DFB-Team drohen harte EM-Gegner - Klarheit erst im März

Erst am 30. November wird Bundestrainer Joachim Löw alle deutschen EM-Gegner kennen.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Fußball-Nationalmannschaft wird nach dem Gruppensieg in der EM-Qualifikation bei der Auslosung für das Turnier 2020 im ersten Lostopf sein. Von dpa


Mi., 20.11.2019

Prämie niedriger als 2018 Drei Millionen Euro für EM-Qualifikation

Neben der Freude über das EM-Ticket gibt es auch noch Geld: Die Nationalspieler erhlaten vom DFB eine Prämie.

Frankfurt/Main (dpa) - Für die als Gruppensieger geglückte EM-Qualifikation erhalten die Fußball-Nationalspieler eine Prämie von insgesamt drei Millionen Euro vom Deutschen Fußball-Bund. Von dpa


Mi., 20.11.2019

Fußball-Nationalmannschaft Top-Quote und vor Top-Zukunft: Gnabry «extrem wichtig»

Traf beim Jahresabschluss des DFB-Teams gleich drei Mal: Serge Gnabry.

Die Fans der Nationalelf haben ihren nächsten Star - dabei steht Serge Gnabry erst am Anfang seiner DFB-Karriere. Sein Torquote ist beeindruckend. Und auch seine positive Art bereichert das deutsche Umbruchteam. Der Münchner will «einfach so weitermachen». Von dpa


Mi., 20.11.2019

Bundestrainer Joachim Löw: «Wir können zufrieden nach Hause gehen»

Das Auftreten der Nationalspieler gegen Nordirland hat Bundestrainer Joachim Löw gut gefallen.

Dieses Spiel hat Joachim Löw gut gefallen. Die Nationalspieler setzten die Vorgaben des Bundestrainers gegen Nordirland konsequent um. Und das über 90 Minuten, wie der DFB-Chefcoach konstatiert. Von dpa


Di., 19.11.2019

EM-Qualifikation Mit Gnabry-Gala zu Platz eins - Kantersieg gegen Nordirland

Steuerte drei Tore zum DFB-Sieg gegen Nordirland bei: Bayern-Profi Serge Gnabry (r).

Im letzten Gruppenspiel gegen Nordirland hat die DFB-Elf nur anfangs ein paar Schwierigkeiten. Nach dem überraschenden Führungstor der Gäste steigert sich die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw deutlich - und glänzt vor allem dank zweier Bayern-Profis. Von dpa


Di., 19.11.2019

Kantersieg gegen Nordirland Die deutsche Nationalmannschaft in der Einzelkritik

Überragender DFB-Akteur beim Sieg gegen Nordirland: Serge Gnabry.

ter Stegen: Erstes Pflichtspiel seit fast zwei Jahren. Keine Chance beim 0:1. Danach ohne große Bewährungs-Möglichkeiten. Von dpa


Di., 19.11.2019

EM-Qualifikation DFB-Team gegen Nordirland: Punkte für Platz 1 und die Moral

Das DFB-Team beim Abschlusstraining in Frankfurt/Main.

Der Anreiz im Gruppenfinale ist groß: Mit einem Sieg gegen Nordirland würde die deutsche Fußball-Nationalmannschaft die Qualifikationsrunde für die EM vor Holland abschließen. Das wäre ein großer moralischer Schub für das junge Team von Bundestrainer Joachim Löw für 2020. Von dpa


Di., 19.11.2019

EM-Quali in Frankfurt Löw bringt fünf Neue gegen Nordirland

Hüttet gegen Nordirland das DFB-Gehäuse: Marc-André ter Stegen.

Frankfurt/Main (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw nimmt für das letzte EM-Qualifikationsspiel gegen Nordirland gleich fünf Wechsel in der Startformation im Vergleich zum 4:0 gegen Weißrussland vor. Von dpa


Di., 19.11.2019

Ex-Nationalspieler Netzer: Geduld mit Löw-Elf vor EM - Bewunderung für Havertz

Ist ein großer Fan von Kai Havertz: Günter Netzer.

Frankfurt/Main (dpa) - Günter Netzer hat beim Neuaufbau der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Geduld mit der jungen Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw angemahnt. Von dpa


Di., 19.11.2019

Verletzung aus EM-Quali Nationalstürmer Waldschmidt fällt bis Jahresende aus

Hatte gleich doppeltes Verletzungspech: Nationalspieler Luca Waldschmidt.

Freiburg (dpa) - Fußball-Nationalstürmer Luca Waldschmidt fällt bis zum Ende des Jahres aus. Der 23-Jährige vom SC Freiburg erlitt neben der bereits operierten Mittelgesichtsfraktur auch einen Außenbandriss im rechten Knie und einen Muskelfaserriss in der Wadenmuskulatur. Von dpa


Di., 19.11.2019

Bundestrainer Löw: Haben noch viel zu tun bis Weihnachten

Hat bis zum 20. Dezember noch einiges mit der Nationalmannschaft vor: Bundestrainer Joachim Löw.

Frankfurt/Main (dpa) - Joachim Löw hat auch nach dem Abschluss in der EM-Qualifikation gegen Nordirland noch ein volles Fußball-Programm bis zum Jahresende. Von dpa


Di., 19.11.2019

DFB-Rekordnationalspieler Matthäus zu Zuschauerschwund: Stars «völlig isoliert»

Glaubt, dass der DFB die Nationalspieler zu sehr abschottet: Lothar Matthäus.

Frankfurt/Main (dpa) - Für DFB-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ist die fehlende Nähe zu den Fans ein Grund für den Zuschauerschwund bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Von dpa


Mo., 18.11.2019

EM-Qualifikation Löw fordert Platz eins vor Holland

Joachim Löw (r) bereitet das DFB-Team auf das Spiel gegen Nordirland vor.

Der letzte Kraftakt heißt Nordirland. Joachim Löw will ein kompliziertes Jahr positiv zu Ende bringen. Der Gruppensieg vor dem ewigen Rivalen Niederlande wäre ein starkes Signal vor der EM 2020. Fan-Debatten oder Los-Regeln interessieren den Bundestrainer nicht. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Nationalmannschaft Zuschauerschwund: Löw fühlt keinen Stimmungsabfall

In Mönchengladbach beim Spiel der DFB-Elf gegen Weißrussland blieben etliche Tribünen weitgehend unbesetzt.

Die Fan-Kritik ist hör- und sichtbar: Zu wenig Attraktivität, zu viele Spiele, zu hohe Preise, zu viel Marketing. Plätze bei Länderspielen bleiben leer. Bundestrainer Löw setzt auf den Turnier-Effekt: «Das zieht wieder an.» Kroos sieht noch WM-Nachwehen. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Freiburg-Stürmer Nationalstürmer Waldschmidt operiert - Ausfallzeit offen

Luca Waldschmidt (r) fällt länger aus.

Freiburg(dpa) - Die Ausfallzeit von Fußball-Nationalstürmer Luca Waldschmidt ist auch nach einer Operation seiner Mittelgesichtsfraktur ungewiss. Von dpa


Mo., 18.11.2019

DFB-Junioren U21-Coach Kuntz fehlt Diskussion mit Löw

Momentan gibt es für U21-Coach Stefan Kuntz wenig zu besprechen mit Bundestrainer Joachim Löw.

Es gab leichtere Zeiten für U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz. Das 2:3 zum Jahresabschluss gegen Belgien offenbart Defizite der neuen Generation. Vor einem Grund dafür warnt Kuntz schon länger. Die Entwicklung betrifft auch Bundestrainer Löw. Von dpa


Mo., 18.11.2019

DFB-Kicker Can will nach umstrittenen Instagram-Like «besser aufpassen»

Will in Zukunft verantwortungsvoller mit seinen Instagram-Likes umgehen: Emre Can.

Berlin (dpa) - Nationalspieler Emre Can hat die Konsequenzen aus seinem umstrittenen Instagram-Like im Oktober gezogen. Von dpa


So., 17.11.2019

EM-Qualifikation U21 verliert gegen Belgien: Erste Quali-Heimpleite seit 2009

Die Auswahl von Stefan Kuntz verlor 2:3 gegen Belgien.

Deutschlands U21 missglückt der Jahresabschluss. Beim 2:3 gegen Belgien offenbart der EM-Zweite zu viele Lücken in der Defensive, die mangelnde Spielpraxis vieler Akteure ist zu spüren. In der Qualifikation liegt ein solches Frusterlebnis schon lange zurück. Von dpa


So., 17.11.2019

Erfolgreiche EM-Qualifikation Löw beginnt die Personalauswahl: «Tür ist immer auf»

Torwart Manuel Neuer ist bei der EM sicher dabei.

Mönchengladbach (dpa) - Nach der geglückten EM-Qualifikation beginnt für Joachim Löw die Personalplanung für das Turnier 2020. Viele Ausfälle prägten das Länderspieljahr der Fußball-Nationalmannschaft 2019. Von dpa


So., 17.11.2019

Borussia-Profi Ginter: Mit der Hacke zum Premieren-Gefühl

Matthias Ginter (r) erzielte mit der Hacke den Führungstreffer.

Mönchengladbach (dpa) - So einen Treffer wünscht sich jeder Torjäger. Mit der rechten Hacke lenkte Matthias Ginter eine Eingabe von Serge Gnabry, der im deutschen Nationalteam eigentlich für das Toreschießen zuständig ist, in das Gehäuse der Weißrussen. Und das in seinem Borussen-Wohnzimmer. Von dpa


So., 17.11.2019

DFB-Stabilisator Kroos freut sich auf die 100 - «Überragende Orientierung»

Toni Kroos (M) ist der Stabilisator im DFB-Mittelfeld.

Die Frage eines Reporters nach seinen Chancen auf einen Platz in Joachim Löws EM-Kader amüsierte Toni Kroos. Der Star von Real Madrid ist Fixpunkt in der Nationalmannschaft. Das demonstrierte er nicht nur mit seinem Doppelpack. Zum EM-Start winkt eine besondere Marke. Von dpa


So., 17.11.2019

EM-Qualifikation Spezial-Kitzel für Löws EM-Fahrer: Nun «vor Holland bleiben»

Die deutsche Nationalmannschaft will nun den Gruppensieg in der EM-Qualifikation.

Zufriedenheit ja, Entspannung nein. Nach der Planerfüllung gegen Weißrussland soll nun Gruppenplatz eins gesichert werden. Dass dabei sogar der Erzrivale in die Schranken gewiesen werden kann, ist ein spezieller Effekt. Die Verletzung von Waldschmidt ist bitter. Von dpa


So., 17.11.2019

Fragen und Antworten Kein Rechenschieber für Platz 1 - Topgegner weiter möglich

Das deutsche Team kann weiter auf Top-Gegner treffen.

Das EM-Ticket ist gelöst. Jetzt startet Joachim Löw die Vorbereitung auf das Sommerturnier. In Bukarest erfährt der Bundestrainer Ende des Monats, auf welche Kontrahenten er sich einstellen muss. Von dpa


26 - 50 von 2028 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige