Nationalelf - Archiv


Mi., 05.10.2016

Erkältet Erstes Training ohne Gündogan - 20 Spieler im Einsatz

Ilkay Gündogan fehlte erkältet beim Training der Nationalmannschaft.

Hamburg (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat das erste Training für das Weltmeisterschafts-Qualifikationsspiel gegen Tschechien ohne Rückkehrer Ilkay Gündogan bestreiten müssen. Von dpa


Mi., 05.10.2016

WM-Quali gegen Deutschland Tschechien ohne verletzten Torwart Drobny

WM-Quali gegen Deutschland : Tschechien ohne verletzten Torwart Drobny

Prag (dpa) - Tschechiens Fußball-Nationaltrainer Karel Jarolim muss im WM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland auf Torwart Jaroslav Drobny verzichten. Während der tschechische Verband von einem kleinen Bruch am Ellbogen berichtete, wollte Werder Bremen den Bruch nicht bestätigen. Von dpa


Mi., 05.10.2016

«Zuschauer mitnehmen» Löw-Team will kritische Hamburger überzeugen

Das DFB-Team wurde 2005 in Hamburg nicht nur gefeiert, sondern nach dem 1:0 gegen China auch ausgepfiffen.

Hamburg (dpa) - Die deutsche Nationalmannschaft und das Hamburger Fußball-Publikum - das war in der Vergangenheit nicht immer eine große Liebe. Von dpa


Mi., 05.10.2016

Kritik am Umgang mit Kollegen Löw nie wieder Bundesliga-Coach

Bundestrainer Joachim Löw hat bekräftigt nie mehr als Trainer in die Bundeliga gehen zu wollen.

Das Kapitel Bundesligacoach hat Joachim Löw abgeschlossen. Im Umgang mit einigen seiner Kollegen vermisst er die Menschlichkeit. Seinen Job als Bundestrainer sieht er weiter als große Herausforderung. Von dpa


Mi., 05.10.2016

«Wieder im Blickfeld» Löw macht Castro Hoffnung auf DFB-Comeback

Gonzalo Castro hat sich wieder in das Blickfeld des Bundestrainers gespielt.

Hamburg (dpa) - Joachim Löw hat dem Dortmunder Gonzalo Castro zumindest geringe Hoffnungen auf ein Comeback in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gemacht. Von dpa


Di., 04.10.2016

Keine Nachnominierung Verletzter Gomez sagt für Länderspiele ab

Mario Gomez musste Bundestrainer Löw wegen einer Verletzung absagen.

Hamburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Mario Gomez fällt für die beiden WM-Qualifikationsspiele gegen Tschechien und Nordirland aus. Der Angreifer vom VfL Wolfsburg musste Bundestrainer Joachim Löw wegen einer Verletzung absagen. Von dpa


Di., 04.10.2016

WM-Quali gegen DFB-Auswahl Tschechen-Coach Jarolim hofft auf «kleines Wunder»

Karel Jarolim hofft auf ein Wunder gegen Deutschland.

Hamburg (dpa) - Tschechiens Fußball-Nationalcoach Karel Jarolim gibt sich vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Weltmeister Deutschland keinen großen Illusionen hin. Von dpa


Mo., 03.10.2016

Nations League kommt 2018 Löw warnt vor weiterer Belastung

Joachim Löw lehnt eine Aufstockung der Fußball-WM von 32 auf noch mehr Mannschaften ab.

Der Bundestrainer setzt vor den WM-Quali-Spielen gegen Tschechien und Nordirland auf eine extrem kurze Vorbereitung. Er gönnt seinen Profis noch Regeneration. Denn für Löw ist die Belastungsgrenze der Topspieler längst erreicht. Trotzdem kommt ein neuer Wettbewerb. Von dpa


Fr., 30.09.2016

EM-Qualifikation U21-Trainer Kuntz nominiert Sané, Tah und Süle

Leroy Sané wird wieder in der U21 spielen.

Frankfurt/Main (dpa) - Leroy Sané vom Premier-League-Club Manchester City sowie die Bundesliga-Profis Jonathan Tah (Bayer Leverkusen) und Niklas Süle (1899 Hoffenheim) sollen mit den deutschen U21-Fußballern die Qualifikation für die EM 2017 in Polen perfekt machen. Von dpa


Sa., 24.09.2016

Bundesliga HSV verpasst Überraschung - Frankfurt gegen Hertha remis

Das Team von Bruno Labbadia verliert gegen den FC Bayern München mit 0:1.

Von wegen klare Angelegenheit! Erst durch ein Tor in der 88. Minute kommt der FC Bayern zum Sieg beim HSV. Das könnte das Ende für Coach Labbadia in Hamburg gewesen sein. Mehr Treffer gibt es in Frankfurt beim 3:3 gegen Hertha. Auch Leverkusens Chicharito ist in Torlaune. Von dpa


Fr., 23.09.2016

Ehre für Bundestrainer Löw wird als «Legende des Sports» ausgezeichnet

Joachim Löw wird zur «Legende des Sports».

Nach zahlreichen Auszeichnungen wird Fußball-Bundestrainer Joachim Löw nun auch als «Legende des Sports» geehrt. Den Preis wird er am 5. November im Rahmen des Deutschen Sportpresseballs entgegennehmen und folgt damit auf Lothar Matthäus. Von dpa


Do., 22.09.2016

Leicester City Torwart Zieler hofft weiter auf Nationalmannschaft

Ron-Robert Zieler will über Einsätze beim englischen Meister zur Nationalmannschaft zurückfinden.

Berlin (dpa) - Torwart Ron-Robert Zieler von Leicester City hofft trotz der verpassten EM-Teilnahme auf weitere Einsätze in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Er habe kurz nach der Europameisterschaft ein gutes Gespräch mit DFB-Torwarttrainer Andreas Köpke gehabt, sagte Zieler dem «Kicker». Von dpa


Mo., 12.09.2016

Nationalmannschaft Neuer Vertrag für Löw auch erst nach 2018 denkbar

DFB-Präsident Reinhard Grindel (r) lässt Bundestrainer Joachim Löw über einen neuen Vertrag selbst entscheiden.

Joachim Löw könnte auch ohne Vertragsverlängerung in die WM-Endrunde 2018 in Russland gehen, falls er das wünscht. DFB-Boss Grindel räumt dem Weltmeistercoach diese Option ein, da er Löw noch lange für die Bundestrainer-Ideallösung hält. Für den Coach ist es «Zukunftsmusik». Von dpa


Mi., 07.09.2016

Fußball Glänzende Perspektive für Kuntz und U21: «Große Freude»

Das Pflichtspieldebüt von Stefan Kuntz als DFB-Trainer der U21 ist glückte.

Achtes Spiel, achter Sieg: Die deutschen U21-Fußballer wollen sich auf der Zielgeraden der EM-Qualifikation nicht mehr aus der Erfolgsspur werfen lassen. Der Einstand nach Maß verschafft dem neuen Trainer Kuntz eine gute Perspektive. Von dpa


Di., 06.09.2016

Fußball Deutsche U21 mit Kuntz auf EM-Kurs: 1:0 gegen Finnland

Serge Gnabry erzielte für die deutsche U21 das 1:0 gegen Finnland.

Der deutsche Fußball-Nachwuchs lässt sich in der Qualifikation zur U21-EM nicht stoppen. Beim Pflichtspiel-Debüt von Trainer Kuntz wurde Finnland mit 1:0 bezwungen. Im Fernduell um den Gruppensieg leistete sich Verfolger Österreich einen Ausrutscher. Von dpa


Mo., 05.09.2016

Fußball Grindel hofft vor WM 2018 auf Löws Zukunftsentscheidung

DFB-Präsident Reinhard Grindel (l) hält große Stücke auf Bundestrainer Joachim Löw.

Berlin (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel hofft noch vor der WM 2018 auf eine Entscheidung von Bundestrainer Joachim Löw über dessen Zukunft. Von dpa


Mo., 05.09.2016

Fußball 121 Mal Schweinsteiger: Vom Debüt mit 19 bis zum Abschied

Bastian Schweinsteiger lief 121 Mal für die Nationalmannschaft auf.

Mönchengladbach (dpa) - Unter Tränen verabschiedete sich Bastian Schweinsteiger von der Nationalmannschaft. Seine 12-jährige Karriere beim DFB endete in Mönchengladbach. Von dpa


Mo., 05.09.2016

Fußball «Vorgaben umgesetzt»: Löw glückt Neustart

Bundestrainer Joachim Löw zeigte sich zufrieden it dem 3:0-Sieg gegen Norwegen.

Schon nach Spiel eins des Quali-Marathons lässt Bundestrainer Löw keine Zweifel daran, wer das Direktticket nach Russland löst. Das 3:0 gegen Norwegen verstärkt die System- und Effizienzdebatten. Von dpa


Mo., 05.09.2016

Fußball Zieler möchte zurück ins Nationalteam

Ron-Robert Zieler möchte zurück in die Nationalmannschaft.

Hannover (dpa) - Torwart Ron-Robert Zieler hat die Nationalmannschaft nicht abgeschrieben. Der Weltmeister von 2014, der im Sommer nach dem Bundesliga-Abstieg von Hannover 96 zum englischen Fußballmeister Leicester City gewechselt war, hofft auf eine Rückkehr ins DFB-Team. Von dpa


Mo., 05.09.2016

Fußball Pflichtspiel-Debüt für Kuntz in Finnland

Stefan Kuntz steht vor seinem Pflichtspiel-Debüt als Trainer der deutschen U21-Nationalmannschaft.

Beim Pflichtspiel-Debüt von Trainer Stefan Kuntz wollen sich die deutschen U21-Fußballer in Finnland keinen Ausrutscher erlauben. Die Turnier-Teilnahme ist noch keineswegs gesichert. Von dpa


Mo., 05.09.2016

Fußball Brandt mit Bastis «7» - Löw: Können einiges erwarten

Julian Brandt lief gegen Norwegen mit der Nummer sieben auf.

Oslo (dpa) - In der DFB-Kabine suchte Julian Brandt vergeblich sein Trikot mit der 24. Erst ein Betreuer wies den jungen Leverkusener vor dem 3:0 in Oslo darauf hin, dass er nun in der Nationalmannschaft die 7 trägt: Die Bastian-Schweinsteiger-Nummer! Von dpa


Mo., 05.09.2016

Fußball Löw gibt Götze BVB-Starthilfe - Tuchel am Zug

Mario Götze (r.) blieb gegen Norwegen eher unauffällig.

Oslo (dpa) - Natürlich verließ Mario Götze Norwegen nicht so strahlend wie der Doppelpacker Thomas Müller. «Ich hätte gerne ein Tor gemacht», gestand der Fußball-Weltmeister nach seiner blassen Vorstellung beim 3:0 in Oslo. Von dpa


Mo., 05.09.2016

Fußball Müller nach Doppelpack erleichtert - Ruhe vor Torfragen

Thomas Müller erzielte gegen Norwegen seine DFB-Tore 33 und 34.

Den ganzen EM-Sommer lang lief es nicht bei Thomas Müller im Nationaltrikot. Kaum geht es Richtung Russland legt der WM-Experte mit einem Doppelpack wieder los. Das stimmt auch Löw zufrieden. Von dpa


Mo., 05.09.2016

Fußball Joachim Löw: «Das war souverän und seriös gespielt»

Joachim Löw war mit der Leistung des DFB-Teams zufrieden.

Oslo (dpa) - Fragen an Bundestrainer Joachim Löw nach dem 3:0 der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zum Start der WM-Qualifikation am Sonntagabend in Oslo gegen Norwegen. Von dpa


So., 04.09.2016

Fußball Reaktionen zum Spiel Norwegen gegen Deutschland

Die deutschen Nationalspieler bedanken sich nach dem Sieg in Oslo bei den Fans.

Oslo (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat Reaktionen zum WM-Qualifikationsspiel Norwegen gegen Deutschland (0:3) zusammengestellt. Von dpa


176 - 200 von 3106 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige