Mo., 28.09.2015

Fußball Löw tüftelt an Plänen für Quali-Abschluss - Gomez-Gespräch

Joachim Löw plant die kommenden Spiele in der EM-Qualifikation.

In Dublin will Joachim Löw den noch nötigen Punkt für das Ticket zur EM-Endrunde 2016 in Frankreich holen. Der Bundestrainer tüftelt an seinen Plänen für die Partien gegen Irland und Georgien. Für darüber hinaus könnte ein alter Bekannter wieder ins Spiel kommen. Von dpa

Di., 08.09.2015

Fußball Löw: «Wenn wir ein bisschen Zeit haben, wird es gut»

Bundestrainer Joachim Löw zeigt sich über die gegen Polen und Schottland gewonnenen Spiele zufrieden.

Glasgow (dpa) - Fragen an Bundestrainer Joachim Löw in der Pressekonferenz nach dem 3:2-Erfolg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im EM-Qualifikationsspiel am Montagabend in Glasgow gegen Schottland. Von dpa


Mo., 07.09.2015

Fußball Deutschland mit Gündogan in der Startelf gegen Schottland

Ilkay Gündogan hat es zurück in die Startelf geschafft.

Glasgow (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet das EM-Qualifikationsspiel am Abend in Glasgow gegen Schottland mit Ilkay Gündogan. Der Dortmunder ersetzt den Leverkusener Karim Bellarabi in der Startelf. Von dpa


Mo., 07.09.2015

Fußball «Kaum zu ersetzen»: Gündogan imponiert Löw wieder

Vom Potential Ilkay Gündogans ist Bundestrainer Löw voll überzeugt.

Noch ist Kapitän Schweinsteiger der Chef im Mittelfeld. Aber auch Gündogan bringt sich im Weltmeister-Ensemble wieder in Position. Alter, Tempo, Perspektive sprechen für den BVB-Profi. Bundestrainer Löw schmiedet begeistert Pläne. Von dpa


So., 06.09.2015

Fußball Löw vor Schottland: «Keine Veranlassung» für Wechsel

Bundestrainer Joachim Löw wird in der Startelf gegen Schottland keine Wechsel vornehmen.

Das deutsche Offensiv-Karussell dreht sich wieder. Polen fand wenige Gegenmittel. Bundestrainer Löw erlebt nun seine Schottland-Premiere und warnt vor dem «Herzblut» der Gastgeber. Möglicherweise könnte mit einem Sieg schon die EM-Teilnahme 2016 perfekt gemacht werden. Von dpa


Sa., 05.09.2015

Fußball Entspannung für Sieger - Götze: «Gibt schlechtere Tage»

Mario Götze traf zum 2:0.

Nachdem er den Beifall der Fans genossen hatte, musste Mario Götze noch zur Doping-Kontrolle. Doch auch das konnte die gute Stimmung des Münchners nicht trüben. Mit zwei Toren trug Götze dazu bei, dass Weltmeister Deutschland entspannt nach Schottland reisen kann. Von dpa


Fr., 04.09.2015

Fußball DFB-Team beginnt mit Neuling Can gegen Polen

Emre Can steht in der DFB-Startelf gegen Polen.

Frankfurt/Main (dpa) - Emre Can kommt im EM-Qualifikationsspiel von Fußball-Weltmeister Deutschland gegen Polen zu seinem ersten Länderspiel. Von dpa


Mi., 02.09.2015

Fußball «Wir fürchten uns nicht» - Polen optimistisch

Das Team um Robert Lewandowski (M) geht mit Respekt aber ohne Furcht in das Spiel gegen den Weltmeister.

Lange galt Deutschland als Angstgegner, doch das hat sich für Polens Nationalmannschaft mit dem 2:0 im Herbst geändert. Das Team geht nun mit Respekt, aber ohne Furcht ins EM-Qualifikationsspiel. Spieler Grosicki glaubt, die Achillesferse der Deutschen gefunden zu haben. Von dpa


Di., 01.09.2015

Fußball Özil droht gegen Polen Ausfall: «Keine Prognose»

Der Gesundheitszustand von Mesut Özil ist nicht klar.

Das Hinspiel ging mit 0:2 verloren - jetzt will Deutschland gegen Polen «mit Macht» punkten, betont Kapitän Schweinsteiger. Der am Knie verletzte Özil muss wohl ersetzt werden. Von dpa


So., 30.08.2015

Fußball Vor Quali-Pack: Rätsel um Özils Knie-Verletzung

Der Gesundheitszustand von Mesut Özil, der sich eine Knieblessur zugezogen hatte, ist nicht klar.

Vor dem Qualifikations-Doppelpack um das EM-Ticket kennen Thomas Müller und Co. den Ernst der Lage: Gegen Polen und Schottland zählen nur Siege. Ob Ballzauberer Özil zur Verfügung steht, ist ungewiss. Von dpa


Fr., 28.08.2015

Fußball Mit Can in brisanten EM-Herbst - Löw: «Gang hochschalten»

Emre Can gehört erstmals zum A-Kader der deutschen Nationalmannschaft.

Bundestrainer Löw holt 14 Weltmeister, Neuling Emre Can und drei Rückkehrer für die brisanten EM-Qualifikationsspiele gegen Polen und Schottland. BVB-Keeper Weidenfeller ist wie erwartet nicht mehr dabei, dafür rückt ter Stegen vom FC Barcelona in den Torwart-Kreis. Von dpa


Di., 18.08.2015

Fußball Reizfigur mit Machtinstinkt: Gerhard Mayer-Vorfelder

Gerhard Mayer-Vorfelder war von 2001 bis 2006 DFB-Präsident.

Gerhard Mayer-Vorfelder ist immer seinen Weg gegangen. Der langjährige Spitzenfunktionär war ein kampflustiger Machtmensch. «MV» sagte einmal über sich selbst: «Ich bin ein Stück stolz darauf, dass ich mich in all den Jahren nicht habe verbiegen lassen.» Von dpa


Di., 04.08.2015

Fußball DFL-Chef kritisiert deutsche Junioren-Nationalteams

Christian Seifert kritisiert das Abschneiden der deutschen Juniorenteams.

Frankfurt/Main (dpa) - DFL-Chef Christian Seifert hat das schwache Abschneiden der deutschen Junioren-Nationalmannschaften bei den jüngsten Welt- und Europameisterschaften kritisiert. Von dpa


Do., 23.07.2015

Fußball Löw vor Auslosung im WM-Modus: Kein Lamentieren

Joachim Löw wird bei der Auslosung in St. Petersburg nicht dabei sein.

Die WM 2018 ist für Joachim Löw noch weit weg. Und doch rückt das Turnier für den Bundestrainer in den Blickpunkt. Es drohen schwere Gegner auf dem Weg zur Endrunde in Russland. Am Rande der Auslosung könnte zudem eine für die FIFA wegweisende Entscheidung fallen. Von dpa


Di., 14.07.2015

Fußball Wieder kein Junioren-Titel - «Enttäuschung ist groß»

Trainer Marcus Sorg zeigt sich enttäuscht über das Ausscheiden der deutschen U19.

Aus der Traum von der Titelverteidigung: Die deutschen U19-Fußballer sind bei der EM in Griechenland bereits nach der Vorrunde ausgeschieden. Am Ende fehlte dem Team ein Tor. Von dpa


Mo., 13.07.2015

Fußball Ein Jahr nach der Rio-Party: Wieder Normalität für Löw

Vor genau einem Jahr wurde Deutschland zum vierten Mal Fußball-Weltmeister

Der WM-Jubel und die WM-Nachwehen waren heftig. Die Anerkennung durch den Titelgewinn von Rio ist noch jetzt groß für Joachim Löw und sein Team. Der Weltmeistertrainer hat längst seine Pläne für die EM 2016 in der Schublade und kündigte einige neue Gesichter an. Von dpa


Sa., 11.07.2015

Fußball Deutschland startet gegen England und Italien ins EM-Jahr

Die DFB-Auswahl mit Toni Kroos hat sich prominente Gegner ausgesucht.

München (dpa) - Fußball-Weltmeister Deutschland startet mit zwei Länderspiel-Klassikern ins EM-Jahr 2016. Das DFB-Präsidium bestätigte auf seiner Sitzung die Partien am Karsamstag, 26. März 2016, in Berlin gegen England sowie drei Tage später in München gegen Italien. Von dpa


Mi., 01.07.2015

Fußball Schweden gewinnt erstmals die U21-EM

Schwedens Junioren bejubeln den EM-Titel.

Prag (dpa) - Die schwedischen U21-Fußballer haben zum ersten Mal in der Geschichte einen Titel im Nachwuchsbereich gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Hakan Ericson gewann in Prag das Finale gegen Portugal nach 120 torlosen Minuten mit 4:3 im Elfmeterschießen. Von dpa


Fr., 26.06.2015

Fußball Idyllischer Zugfahrt folgt U21-Nagelprobe

Olmütz (dpa) - Zwei Schritte sind es für die deutschen Fußball-Junioren noch zum Titel bei der U21-EM in Tschechien. Gegner Portugal wird der Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch im ersten Halbfinale aber alles abverlangen. Auf der Zugfahrt holte das Team nochmal Luft. Von dpa


Do., 25.06.2015

Fußball Hotel Ermitage: Löw und Co. bei EM am Genfer See

Das Campo Bahia wurde 2014 in Brasilien zur Kultstätte und zum Ausgangspunkt für die erfolgreiche WM-Mission. Im kommenden EM-Sommer beziehen Bastian Schweinsteiger und Co. ihr Teamquartier 125 Meter über dem Genfer See. Erst aber muss sich Löws Team qualifizieren. Von dpa


So., 21.06.2015

Fußball DFB kann geplantes Leistungszentrum in Frankfurt bauen

Das Leistungszentrum des Deutschen Fußball-Bundes kann kommen. Gegnern gelang es nicht, das Projekt zu kippen. Von dpa


Sa., 20.06.2015

Fußball Hrubesch verändert U21 gleich auf vier Positionen

Prag (dpa) - DFB-Trainer Horst Hrubesch hat die Startformation der deutschen Fußball-Junioren für das zweite Gruppenspiel bei der U21-EM in Tschechien gegen Dänemark gleich auf vier Positionen verändert. Von dpa


Fr., 19.06.2015

Fußball U21 kennt keinen Druck - Hrubesch: «Topniveau spielen»

Horst Hrubesch sieht seine U21-Junioren für das zweite EM-Spiel am Samstag gerüstet. Der Druck habe sich nach dem 1:1 zum Auftakt gegen Serbien nicht verändert. Zur Freude von DFB-Sportdirektor Hansi Flick. Der gibt dem Ziel Olympia-Qualifikation höchste Priorität. Von dpa


Mi., 17.06.2015

Fußball U21 enttäuscht zum EM-Auftakt: Nur 1:1 gegen Serbien

Das hatte sich die deutsche U21-Nationalmannschaft ganz anders vorgestellt. Statt des erhofften Feuerwerks gab es zum EM-Auftakt gegen Serbien nur Magerkost und einen glücklichen Punkt. Von dpa


Di., 16.06.2015

Fußball U21-Team selbstbewusst: «Werden schwer zu schlagen sein»

Eineinhalb Jahre Arbeit wollen die deutschen U21-Junioren mit dem EM-Titel und dem Trip zu den Olympischen Spielen nach Rio krönen. Das Team von Trainer Hrubesch geht mit großem Elan und Selbstvertrauen in das Auftaktspiel gegen Serbien am Mittwoch in Prag. Von dpa


1476 - 1500 von 1576 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige