Fr., 09.03.2018

Spielorte festgelegt Länderspiel-Start in München: Frankreich als EM-Werbung

Die deutsche Nationalmannschaft wird am 6. September in München gegen Frankreich antreten.

Noch gilt alle Konzentration der WM-Vorbereitung. Doch die DFB-Führung hat jetzt schon Länderspielorte für die zweite Jahreshälfte festgelegt. Los geht es im September in München. DFB-Chef Grindel hofft auf ein Signal für den EM-Zuschlag. Von dpa

Mi., 28.02.2018

Verletzter Nationaltorhüter Schneider: Erste Länderspiele im WM-Jahr ohne Neuer

Nationaltorhüter Manuel Neuer muss weiterhin pausieren.

Manuel Neuer wird frühestens Anfang Juni wieder bei einem Spiel im Tor der Nationalmannschaft stehen. Die Prestigeduelle gegen Spanien und Brasilien verpasst der Kapitän. Co-Trainer Schneider kann Chef Löw nach dem Team Workshop in Sotschi von WM-Neuheiten berichten. Von dpa


Mi., 28.02.2018

FIFA-Workshop Schneider pro Videobeweis bei WM in Russland

Thomas Schneider ist für den Videobeweis.

Sotschi (dpa) - Die bevorstehende Einführung des Videobeweises bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland wird vom DFB-Trainerstab um Joachim Löw ausdrücklich begrüßt. Von dpa


Mi., 28.02.2018

Im Dortmunder Fußballmuseum Löw gibt vorläufigen WM-Kader am 15. Mai bekannt

Bundestrainer Joachim Löw stellt seinen vorläufigen WM-Kader am 15. Mai vor.

Sotschi (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw wird den vorläufigen Kader der Fußball-Nationalmannschaft für die WM in Russland am 15. Mai bekanntgeben. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur nach dem Workshop der 32 WM-Teilnehmer in Sotschi aus der DFB-Delegation. Von dpa


Di., 27.02.2018

Am 26. Mai in Aachen Odonkor absolviert Abschiedsspiel gegen WM-Kader von 2006

Der frühere Nationalspieler David Odonkor wird ein Abschiedsspiel gegen einen Kader mit DFB-Spielern der Heim-WM 2006 absolvieren.

Aachen (dpa) - Der frühere Fußball-Nationalspieler David Odonkor wird ein Abschiedsspiel gegen den deutschen Kader der Heim-WM 2006 absolvieren. Das verriet der 34-Jährige dem Fachmagazin «Reviersport». Die Partie soll am 26. Mai in Aachen steigen. Von dpa


Mo., 26.02.2018

Fußball-Nationalmannschaft DFB-Team testet gegen Russland - Spanien-Spiel ausverkauft

Bundestrainer Joachim Löw spielt am 15. November mit der DFB-Elf gegen Russland.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Fußball-Nationalmannschaft bestreitet am 15. November ein Test-Länderspiel gegen Russland. Das gab der Deutsche Fußball-Bund am Montag bekannt. Den Spielort für das Duell mit dem diesjährigen WM-Gastgeber werde das DFB-Präsidium am 9. März festlegen. Von dpa


Fr., 23.02.2018

DFB-Team Löw verliert Fitnesstrainer - Kugel hört kurz vor WM auf

Yann-Benjamin Kugel beendet seine Tätigkeit als Fitnesstrainer der deutschen Nationalmannschaft.

Frankfurt/Main (dpa) - Kurz vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland beendet Benjamin Kugel überraschend seine Tätigkeit als Fitnesstrainer der deutschen Nationalmannschaft. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Testspiele Anstoßzeiten der Nationalelf vor WM-Start bekannt gegeben

Joachim Löw trifft kurz vor der WM mit seinem Team auf Saudi-Arabien und Österreich.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anstoßzeiten der letzten beiden Testspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor der WM in Russland stehen fest. Von dpa


So., 18.02.2018

Für WM-Job Klose macht vorerst nicht die Fußball-Lehrer-Lizenz

Miroslav Klose (r) arbeitet am Praktikant im Trainerteam von Joachim Löw.

Stuttgart (dpa) - Für eine Teilnahme an der Fußball-WM im Sommer in Russland als Assistent von Bundestrainer Joachim Löw verzichtet Ex-Nationalstürmer Miroslav Klose vorerst auf den Erwerb der höchsten Trainer-Lizenz. Von dpa


Mi., 14.02.2018

Bundestorwarttrainer Köpke über Neuer-Rückkehr: Keinen Plan B

Bundestorwarttrainer Andreas Köpke erwartet Manuel Neuer zur WM auf dem Platz.

München (dpa) - Bundestorwarttrainer Andreas Köpke erwartet Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer weiterhin rechtzeitig vor der Weltmeisterschaft in Russland zurück auf dem Platz. Von dpa


So., 11.02.2018

DFB-Keeper Neuer in der Sonne, Ulreich im Fokus - WM-Problem Torwart?

Fällt schon länger aus: Nationaltorwart Manuel Neuer.

Von wegen gesegnetes Torwartland. Die Verletzung von Manuel Neuer und die Formschwäche mehrerer potenzieller Ersatzmänner könnte für Joachim Löw noch zum WM-Problem werden. Als Lösung bringt der Bundestrainer nun eine gut erprobte Münchner Variante ins Spiel. Von dpa


So., 11.02.2018

PSG-Keeper Trapp glaubt trotz Reservistenrolle in Paris an WM-Teilnahme

Torwart Kevin Trapp ist in Paris nur noch Ersatzmann.

Paris (dpa) - Torhüter Kevin Trapp sieht seine Reservistenrolle bei seinem Club Paris Saint-Germain nicht als Nachteil im Kampf um die Teilnahme an der WM 2018. Von dpa


Sa., 10.02.2018

Löw: «In unserem Blickfeld» Bayern-Torwart Ulreich mit WM-Chancen

Bayern-Keeper Sven Ulreich kann sich Hoffnungen auf eine Berufung ins DFB-Team machen.

München (dpa) - Bayern-Torwart Sven Ulreich kann sich Hoffnungen auf eine Berufung in die Fußball-Nationalmannschaft und sogar eine WM-Teilnahme machen. Von dpa


Mi., 31.01.2018

WM in Russland Jogi, ein Ticket bitte

Wen nominiert Bundestrainer Joachim Löw für die WM in Russland?

Was machen eigentlich die Weltmeister von 2014? Lahm und Klose haben ganz aufgehört. Schweini und Poldi lassen die Karriere im Ausland ausklingen. Die spannende Frage aber lautet: Welche Champions von Rio nimmt Joachim Löw mit nach Russland zur geplanten Titelverteidigung? Von dpa


Fr., 26.01.2018

Vor Turnier in Russland Nationalelf bestreitet letzten WM-Test gegen Saudi-Arabien

Das DFB-Team wird gegen Saudi-Arabien vor der WM ein Testspiel bestreiten.

Der Fahrplan von Bundestrainer Löw bis zur WM steht: Am 8. Juni steigt in Leverkusen die Generalprobe. Spanien, Brasilien, Österreich und Saudi-Arabien heißen die Gegner vor dem Ernstfall in Russland. Von dpa


Do., 25.01.2018

Bayern-Torwart Keeper Ulreich: WM-Teilnahme wäre «ein Stück unfair»

Torhüter Sven Ulreich stellt sich bei der Besetzung des WM-Kaders hinter seinen Torhüter-Kollegen an.

München (dpa) - Bayern-Keeper Sven Ulreich hätte Verständnis dafür, wenn er angesichts der starken Konkurrenz nicht mit zur Fußball-Weltmeisterschaft nach Russland fahren würde. Von dpa


Mi., 24.01.2018

Auslosung Löw happy über Top-Gegner in der Nations League

Auslosung: Löw happy über Top-Gegner in der Nations League

Deutschland spielt in der neuen Nations League gegen Frankreich und die Niederlande. Die Fußball-Klassiker erfreuen Bundestrainer Löw. Auch DFB-Chef Grindel ist glücklich. Der Verbandsboss muss qua Amt den umstrittenen Wettbewerb verteidigen und hat jetzt gute Argumente. Von dpa


Mi., 24.01.2018

Nations-League-Auslosung Löw: «Für uns alle sind das interessante Spiele»

Freut sich über die starken Gegner in der Nations League: Bundestrainer Joachim Löw.

Deutschland trifft in der Nations League auf Frankreich und die Niederlande. Joachim Löw freut sich über starke Gegner. Top-Priorität hat für den Bundestrainer aber die WM im Sommer. Von dpa


Mi., 24.01.2018

Frage und Antwort Nations League: Klassiker, Modus, Fahrplan & Kritik

Die Trophäe der UEFA Nations League bei der Auslosung in Lausanne.

Neuer Pokal und weniger Testspiele: Die Nations League verändert die Zeit zwischen den großen Turnieren. Die deutschen Fans dürfen sich auf Klassiker gegen Frankreich und Niederlande freuen. Der Wettbewerb ist umstritten - trotzdem wird eine weltweite Ausdehnung diskutiert. Von dpa


Mi., 24.01.2018

Frankreich und Niederlande Die deutschen Gegner in der Nations League

Deutschland trifft in der Nations League auf Frankreich und die Niederlande.

Lausanne (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft in der Gruppenphase der neuen Nations League auf Frankreich und die Niederlande. Von dpa


Mi., 24.01.2018

Neues Turnierformat Nations League: Gegner, Modus, Fahrplan & Kritik

Bundestrainer Joachim Löw hofft bei der Auslosung der Nations League auf namhafte Gegner.

Ein neuer Pokal und weniger Testspiele: Die Nations League verändert die Zeit zwischen den großen Turnieren. Die deutschen Fans dürfen auf Klassiker gegen Italien oder England hoffen. Der Wettbewerb ist umstritten - trotzdem wird eine weltweite Ausdehnung diskutiert. Von dpa


Di., 23.01.2018

Vor Auslosung in Lausanne Löw wünscht sich richtige Kracher in der Nations League

Bundestrainer Joachim Löw wird bei der Auslosung der Nations League anwesend sein.

Vor der Auslosung der Nations League ist eine Kontroverse über Sinn und Unsinn des neuen UEFA-Wettbewerbs für Nationalteams entbrannt. DFB-Präsident Grindel will die Liga-Bosse um Bayern-Chef Rummenigge beruhigen. Bundestrainer Löw freut sich auf attraktive Duelle. Von dpa


Di., 23.01.2018

Bundesliga DFB-Chef Grindel widerspricht Kritik an Nations League

DFB-Präsident Reinhard Grindel befürwortet die Nations League.

Lausanne (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel hat den Kritikern aus der Fußball-Bundesliga an der neuen Nations League widersprochen. Von dpa


Di., 23.01.2018

Lostöpfe der Nations League Italien oder England mögliche DFB-Gegner

Die Spiele für die Nations League werden am 24. Januar in Lausanne ausgelost.

Lausanne (dpa) - Die Lostöpfe für die Auslosung der neuen Nations League am 24. Januar in Lausanne im Überblick: Von dpa


Di., 23.01.2018

Hintergrund Die Termine der Fußball-Nationalmannschaft 2018

Für das DFB-Team stehen 2018 neben der WM in Russland auch Spiele der neuen Nations League an.

Lausanne (dpa) - Die Termine der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für 2018. Von dpa


1126 - 1150 von 1838 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige