Nationalspieler Paraguays
Ex-Bayer Santa Cruz beendet internationale Karriere

Asuncion (dpa) - Der ehemalige Bayern-Profi Roque Santa Cruz will seine Karriere in der Fußball-Nationalmannschaft Paraguays nach 17 Jahren beenden, teilte der 35 Jahre alte Stürmer mit.

Dienstag, 08.11.2016, 22:32 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 08.11.2016, 22:30 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 08.11.2016, 22:32 Uhr
Nationalspieler Paraguays : Ex-Bayer Santa Cruz beendet internationale Karriere
Foto: Andres Cristaldo

Nach den WM-Qualifikationsspielen gegen Peru am 10. November in Asuncion und in Bolivien am 15. November soll Schluss sein.

Santa Cruz begann seine Profi-Karriere 1997 beim Club Olimpia in Paraguays Hauptstadt Asuncion. Von 1999 bis 2007 spielte er beim FC Bayern München in der Bundesliga, später unter anderen bei Manchester City , den Blackburn Rovers, Betis Sevilla und bei Cruz Azul in Mexiko. Im Nationaltrikot nahm Santa Cruz auch an drei WM-Endrunden teil und erzielte 32 Treffer. Paraguay liegt in der Südamerika- Qualifikation für die Weltmeisterschaften 2018 in Russland derzeit auf Platz sieben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4422263?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819516%2F819530%2F
Nachrichten-Ticker