Fr., 14.07.2017

Medienberichte Vertrag von Sneijder bei Galatasaray Istanbul aufgelöst

Galatasaray Istanbul trennt sich nach Medienberichten von Wesley Sneijder.

Istanbul (dpa) - Der türkische Fußball-Rekordmeister Galatasaray Istanbul trennt sich nach Medienberichten vom niederländischen Nationalspieler Wesley Sneijder. Der noch bis 2018 laufende Vertrag des Spielmachers sei aufgelöst worden, berichtete der Sportsender NTV Spor.  Von dpa

Fr., 14.07.2017

Transferfenster zu «Strafsteuer» dämpft Kaufrausch in Chinas Super League

Anthony Modeste wechselte vom 1. FC Köln nach China.

Nach dem Transferrekord im Winter sind die Ausgaben für ausländische Stars im Sommer zurückgegangen. Doch Clubs versuchen mit Tricks, die neuen Regeln zu umgehen. Von dpa


Fr., 14.07.2017

Für sechs Länderspiele Mexiko akzeptiert Sperre seines Nationaltrainers Osorio

Für sechs Länderspiele : Mexiko akzeptiert Sperre seines Nationaltrainers Osorio

Mexiko-Stadt (dpa) - Mexiko wird die längere Sperre seines Fußball-Nationaltrainers Juan Carlos Osorio nicht anfechten, gab der mexikanische Verband bekannt. Von dpa


Fr., 14.07.2017

Nationalspieler Englands Kyle Walker wechselt von Tottenham zu Man City

Englands Kyle Walker wechselt innerhalb der Premier League von Tottenham zu Manchester City.

Manchester (dpa) - Der englische Fußball-Nationalspieler Kyle Walker wechselt vom Premier-League-Club Tottenham Hotspur zum Liga-Rivalen Manchester City. Von dpa


Fr., 14.07.2017

Zu Basaksehir FK Erdinc wechselt von Hannover 96 nach Istanbul

Mevlüt Erdinc wechselt von Hannover 96 in die Türkei zum Erstligisten Basaksehir FK.

Hannover (dpa) - Stürmer Mevlüt Erdinc verlässt endgültig den Fußball-Bundesligisten Hannover 96. Der zuletzt zweimal ausgeliehene Profi wechselt für eine geschätzte Ablöse von einer Million Euro zum türkischen Erstligisten Basaksehir FK. Von dpa


Fr., 14.07.2017

Vertrag bis 2023 Real Madrid verpflichtet U21-EM-Star Dani Ceballos

Champions-League-Sieger Real Madrid hat Spielmacher Dani Ceballos von Betis Sevilla verpflichtet.

Madrid (dpa) - Der spanische Fußball-Meister und Champions-League-Sieger Real Madrid hat Spielmacher Dani Ceballos von Betis Sevilla verpflichtet. Der 20 Jahre alte offensive Mittelfeldmann werde einen Vertrag bis Juni 2023 unterzeichnen, teilte der Verein mit. Von dpa


Fr., 14.07.2017

Für rund 30 Millionen Euro Barça holt portugiesischen Nationalspieler Nelson Semedo

Der Portugiese Nelson Semedo (r) ist sich mit dem FC Barcelona einig.

Madrid (dpa) - Der FC Barcelona verpflichtet den portugiesischen Nationalspieler Nelson Semedo von Benfica Lissabon. Der 23 Jahre alte Rechtsverteidiger sei in Barcelona eingetroffen, um sich vor der Vertragsunterzeichnung dem Medizincheck zu unterziehen, teilte der spanische Pokalsieger mit. Von dpa


Fr., 14.07.2017

0:0 gegen Jamaika Gold Cup: Mexiko nicht vorzeitig im Viertelfinale

Mexikos Martín Barragán (l) verlässt nach dem 0:0 gegen Jamaika enttäuscht den Platz.

Denver (dpa) - Mexikos Fußball-Nationalmannschaft hat den vorzeitigen Einzug ins Viertelfinale des Gold Cup verpasst. Der Titelverteidiger kam im Vorrunden-Spiel in Denver gegen Jamaika nicht über ein 0:0 (0:0) hinaus. Von dpa


Do., 13.07.2017

Vereinsmitteilung Ajax-Profi Nouri: Schwere Hirnschäden nach Zusammenbruch

Ajax-Spieler Abdelhak Nouri musste nach seinem Zusammenbruch reanimiert werden.

Beim Testspiel gegen Werder Bremen ist der 20-jährige Amsterdamer Profi Nouri zusammengebrochen. Tagelang haben Familie, Freunde und Fans gebangt. Nun kommt die Nachricht: Der Fußballer hat schwere Folgeschäden erlitten. Von dpa


Do., 13.07.2017

Abwehrspieler Ingolstadts Suttner auch zu Brighton & Hove Albion

Markus Suttner geht nach England in die Premier League zu Brithton & Hove Albion.

Ingolstadt (dpa) - Nach Pascal Groß wechselt auch Markus Suttner vom Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt zu Brighton & Hove Albion nach England. Von dpa


Do., 13.07.2017

«Sehr gute Reputation» Messi setzt auf Neubeginn mit Trainer Valverde

Lionel Messi (l) und Neymar posieren bei einem Sponsorentermin in Tokio mit einem Trikot.

Tokio (dpa) - Lionel Messi setzt auf einen Neuanfang beim FC Barcelona mit Trainer Ernesto Valverde. «Er ist eine großartige Person», sagte der 30-Jährige in Tokio bei einer Präsentation des Sponsorenvertrags mit dem japanischen Internetkonzern Rakuten. Von dpa


Do., 13.07.2017

3:2 gegen Martinique Gold Cup: US-Team vor Einzug ins Viertelfinale

3:2 gegen Martinique : Gold Cup: US-Team vor Einzug ins Viertelfinale

Tampa (dpa) - Die US-Fußballer sind beim Gold Cup auf dem Weg ins Viertelfinale. Nach einem mühsamen 3:2 (0:0)-Sieg gegen Fußball-Zwerg Martinique fehlt dem Team von Trainer Bruce Arena nur noch ein Punkt aus dem letzten Gruppenspiel gegen Nicaragua, um sicher in die K.o.-Runde einzuziehen. Von dpa


Mi., 12.07.2017

Ablösefrei Dani Alves wechselt von Juve nach Paris

Dani Alves verteidigt künftig für Paris St. Germain.

Paris (dpa) - Der brasilianische Fußball-Nationalspieler Dani Alves wechselt von Juventus Turin zu Paris St. Germain. Der Rechtsverteidiger habe einen Zweijahresvertrag unterschrieben, teilte der französische Erstligist mit. Von dpa


Mi., 12.07.2017

Aktueller Vertrag bis 2018 Özil will neuen Vertrag beim FC Arsenal

Mesut Özil fühlt sich beim FC Arsenal gut aufgehoben.

Sydney (dpa) - Mesut Özil will seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag beim FC Arsenal verlängern. «Ich würde es bevorzugen zu bleiben», sagte der Fußball-Weltmeister in Sydney bei der Präsentation des neuen Trikots der Londoner. Von dpa


Mi., 12.07.2017

Kurioser Transfer Atlético holt Angreifer Vitolo - Ringen mit FC Sevilla

Atlético Madrid hat Vitolo vom FC Sevilla verpflichtet und muss ihn nun erstmal ausleihen.

Madrid (dpa) - Mit dem Wechsel des Fußball-Nationalspielers Vitolo vom FC Sevilla zu Atlético Madrid ist eines der kuriosesten Transfergeschäfte im spanischen Profi-Fußball zu Ende gegangen. Atlético bestätigte die Verpflichtung des 27-jährigen Angreifers für die kommenden fünf Jahre. Von dpa


Mi., 12.07.2017

Trainingsstart «FC Messi»: Barça, in Team mit Fragezeichen

Lionel Messi ist der Superstar des FC Barcelona.

Der FC Barcelona war einst stolz auf seine Fußballer aus dem eigenen Nachwuchs. Zur neuen Saison konzentriert der Club sich mehr darauf, renommierte Stars zu verpflichten, was sonst eher zum Stil von Real Madrid gehörte. Dabei setzte es zunächst einmal Rückschläge. Von dpa


Mi., 12.07.2017

Dubiose Verhandlungsmethoden Japan-Neuling Podolski kritisiert chinesischen Fußball

Lukas Podolski wurde in der vergangenen Woche begeistert von den Fans in Japan empfangen.

Berlin (dpa) - Japan-Neuling Lukas Podolski hat die Entscheidung gegen einen Wechsel nach China mit den undurchsichtigen Bedingungen im chinesischen Fußball begründet. Von dpa


Mi., 12.07.2017

Nach Kreuzbandriss Gündogan auf dem Weg zum Comeback: «Bei 70 Prozent»

Ilkay Gündogan will nicht zu früh ein Comeback wagen.

Manchester (dpa) - Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan will nach seinem Kreuzbandriss nicht zu früh ein Comeback wagen. Von dpa


Mi., 12.07.2017

Gold Cup Kontroverse um Einsatz von Ex-Frankreich-Star Malouda

Florent Malouda im Trikot von Französisch-Guyana.

Houston (dpa) - Nach dem Einsatz des früheren französischen Fußball-Vizeweltmeisters Florent Malouda beim Turnier um den Gold Cup in den USA droht dem Verband von Französisch-Guyana Ärger. Von dpa


Di., 11.07.2017

Torwart-Youngster Donnarumma einigt sich nun doch mit AC Mailand

Torwart Gianluigi Donnarumma hat seinen Vertrag beim AC Mailand verlängert.

Mailand (dpa) - Nach wochenlangem Hin und Her hat Italiens Torwart-Talent Gianluigi Donnarumma nun doch beim AC Mailand verlängert. Der 18-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2021, teilte der Verein mit. Von dpa


Di., 11.07.2017

Früheres Urteil aufgehoben Benzema erringt in Sextape-Affäre Erfolg vor Gericht

Karim Benzema hat vor Gericht einen Erfolg errungen.

Paris (dpa) - Der französische Fußballstar Karim Benzema hat in der Sextape-Erpressungsaffäre einen Sieg vor Gericht errungen. Von dpa


Di., 11.07.2017

Premier League Wenger: Sánchez soll Arsenal-Vertrag respektieren

Noch trägt Alexis Sánchez das Trikot des FC Arsenal.

Sydney (dpa) - Der angeblich wechselwillige Alexis Sánchez hat den FC Arsenal noch nicht um eine Freigabe aus seinem Vertrag gebeten. Von dpa


Mo., 10.07.2017

Rückkehr zum FC Everton FC Everton «kein Altenheim» für Rückkehrer Wayne Rooney

Wayne Rooney kehrt zum FC Everton zurück.

Liverpool (dpa) - Der englische Fußball-Nationalspieler Wayne Rooney hat nach seiner Rückkehr zum FC Everton betont, er wolle mit den Toffees Titel gewinnen. Von dpa


Mo., 10.07.2017

Vertrag bis 2022 Wechsel von Lukaku zu Manchester United fix

Romelu Lukaku wechselt für angeblich 85 Millionen Euro von Everton nach Manchester.

Manchester (dpa) - Der Wechsel von Torjäger Romelu Lukaku zu Manchester United ist perfekt. Wie der englische Fußball-Rekordmeister am Montag mitteilte, unterschrieb der 24 Jahre alte belgische Nationalspieler einen Vertrag bis 2022 mit der Option auf eine einjährige Verlängerung. Von dpa


Mo., 10.07.2017

«Geile Duelle» Rüdiger freut sich auf Spiele gegen Özil und Co.

Antonio Rüdiger freut sich auf die Duelle mit seinen DFB-Kollegen.

London (dpa) - Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger freut sich nach seinem Wechsel zum englischen Meister FC Chelsea besonders auf die Spiele gegen seine DFB-Elf-Kollegen. Von dpa


5676 - 5700 von 6639 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige