Fußball
Frankfurt ohne Seferovic und Rebic nach Magdeburg

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss im ersten Pflichtspiel der neuen Saison auf zwei wichtige Offensivkräfte verzichten.

Freitag, 19.08.2016, 15:38 Uhr

Haris Seferovic fällt für das Pokalspiel gegen den 1. FC Magdeburg aus.
Haris Seferovic fällt für das Pokalspiel gegen den 1. FC Magdeburg aus. Foto: Eintracht Frankfurt/Hübner

In der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals am Sonntag (15.30 Uhr, Sky) beim Drittligisten 1. FC Magdeburg fehlen Trainer Niko Kovac die Stürmer Haris Seferovic (Zahn-Operation) und Ante Rebic (vereiterte Mandeln), auch Joel Gerezgiher muss passen.

«Wir wissen, was auf uns zukommt. Wir sind der Erstligist, wir wollen eine Runde weiterkommen», sagte Kovac. Der Eintracht-Coach ist nach der langen Vorbereitung zuversichtlich. «Die Leistungen in den letzten beiden Testspielen waren gut. Ich bin guter Dinge.»

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4241558?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819516%2F819524%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker